Salzwedel – Archiv

Erst zu schnell, dann geblitzt

Erst zu schnell, dann geblitzt

Salzwedel / Hoyersburg. Es gibt Jobs, für die eine gesunde Härte nötig ist. René Wernstedt vom Salzwedeler Ordnungsamt hat so einen. Er blitzt Kraftfahrer.
Erst zu schnell, dann geblitzt
Domizil für Archiv gesucht

Domizil für Archiv gesucht

Salzwedel. Der Kultureigenbetrieb sucht eine Übergangslösung für das Stadtarchiv. Wie Joachim Mikolajczyk gestern informierte, gibt es bereits einige Angebote, die nun geprüft werden.
Domizil für Archiv gesucht

Keine rechtliche Handhabe

Pretzier / Altmark. Linke-Bundestagsabgeordnete Katrin Kunert wirft der Bundesregierung und der Deutschen Bahn vor, nicht genug für den Lärmschutz entlang der Strecke Stendal-Uelzen zu tun. 155 Millionen Euro seien nicht investiert worden, so der …
Keine rechtliche Handhabe

Mehrere Interessenten für die Kollwitz-Halle

Salzwedel. „Es gibt mehrere Interessenten für die Kollwitz-Halle“, bestätigte Birgit Eurich von der Presseststelle der Kreisverwaltung gestern auf Nachfrage der Altmark-Zeitung. Damit scheint es eine Zukunft für das Gebäude zu geben.
Mehrere Interessenten für die Kollwitz-Halle

Sperrmüll: Kreis gibt Tipps, Salzwedel fordert Wechsel

Salzwedel. Das Sperrmüllprinzip mit festen Tourenplänen stößt im Altmarkkreis nicht nur auf Zustimmung. Aus Salzwedel gibt es die Initiative, dass das Abholen mehr nach dem tatsächlichen Bedarf und mit vorheriger telefonischer erfolgen sollte.
Sperrmüll: Kreis gibt Tipps, Salzwedel fordert Wechsel

Idee: Stadtarchiv an die Altperverstraße

cz Salzwedel. „Ein Hauptaugenmerk gilt weiterhin der Altperverstraße – hier muss es vorwärts gehen“, erklärte Oberbürgermeisterin Sabine Danicke beim Neujahrsempfang der Hansestadt. Sie verkündete im Kulturhaus eine konkrete Idee.
Idee: Stadtarchiv an die Altperverstraße

Salzwedeler Hochzeitsmesse mit Flair und Charme

zu Salzwedel. Viele Interessierte bekamen gestern in Salzwedel einen wegweisenden Leitfaden und unzählige Tipps rund um den schönsten Tag des Lebens. Und so waren es vor allem die Frauen, die die gut besuchte Hochzeitsmesse im Kulturhaus in vollen …
Salzwedeler Hochzeitsmesse mit Flair und Charme

Verbraucherzentrale: Einfacher Wechsel

kah Magdeburg/Altmark. Widersprüchliche Meldungen zur Entwicklung des Strompreises vermerkt die Verbraucherzentrale des Landes Sachsen-Anhalt: sinkende EEG-Umlage, steigende Netzentgelte, Großhandelspreise.
Verbraucherzentrale: Einfacher Wechsel

Irakische Pizza für die Integration

Der Tisch war reich gedeckt. In der Gemeinschaftsunterkunft der Asylbewerber in Gardelegen hatten die dort lebenden Familien ihre Helfer zu einem kleinen Fest eingeladen.
Irakische Pizza für die Integration

Hausbesitzer verzichten auf Hilfe

Salzwedel. Die Einheitsgemeinde Salzwedel bietet finanzielle Unterstützung bei der Beseitigung von Schmierereien und für das Anbringen von kunstvollen Graffiti. Im vergangenen Jahr wurden drei Fördertöpfe geschaffen. Doch die Resonanz ist gering.
Hausbesitzer verzichten auf Hilfe

Cybermobbing: „Ein brandaktuelles Thema“

Salzwedel. „Das Internet vergisst nie. Und vielen Jugendlichen sind die Gefahren des Internets nicht bewusst. Schon ein kleiner Fehltritt kann fatale Folgen haben“, weiß Irene Barth, Schulsozialarbeiterin der Lessing-Sekundarschule.
Cybermobbing: „Ein brandaktuelles Thema“

Salzwedel könnte Bahnhof kaufen und ausbauen

Salzwedel. In die Umgestaltungspläne für den Bahnhof Salzwedel kommt Bewegung. Beim Tourismusausschuss wurde einer Machbarkeitsstudie vorgestellt. Diese beinhaltet neben einer Bestandsaufnahme auch eine Vorzugvariante für einen möglichen Umbau.
Salzwedel könnte Bahnhof kaufen und ausbauen

„JiS“ unter den Top 20

Salzwedel. Der „Deutsche Schulpreis“ ist der höchstdotierte Wettbewerb für Bildungsstätten in der Bundesrepublik. Der Hauptpreis sind 100 000 Euro, 14 weitere Preisträger bekommen insgesamt 143 000 Euro.
„JiS“ unter den Top 20

Baufällige Hallen werden saniert

Salzwedel. Hilfe für die Helfer naht. Die altmärkische SPD-Bundestagsabgeordnete Marina Kermer hat in Berlin durchgesetzt, dass die THW-Ortsverbände Salzwedel und Stendal von dem 2015 startenden Bau- und Sanierungsprogramm des Bundes profitieren.
Baufällige Hallen werden saniert

Bürger beim Empfang unerwünscht

Wieder einmal ist Salzwedel im Reigen der großen altmärkischen Städte und beider Landkreise die unrühmliche Ausnahme. Überall lädt man zum Neujahrsempfang ausdrücklich die Bürger ein – nur in Stadt und Landkreis Salzwedel nicht.
Bürger beim Empfang unerwünscht

Liegestuhl statt Städtetrip

Salzwedel. Am Strand liegen, ein kühles Getränk schlürfen und sich dabei die Sonne auf den Bauch scheinen lassen – Was kann es da schöneres geben, fragen sich auch viele Altmärker. Urlaub am Strand wurde auch im vergangenen Jahr besonders oft …
Liegestuhl statt Städtetrip

Schmierer in Beetzendorf

Beetzendorf. In Beetzendorf gibt es wieder Ärger mit Schmierereien.
Schmierer in Beetzendorf

Rollerfahrer wird schwer verletzt

bg Hoyersburg. Ein 71-jähriger Rollerfahrer wurde heute gegen 13.20 Uhr bei einem Unfall auf der B 248 in Hoyersburg schwer verletzt. Ein 46-jähriger Skoda-Fahrer, der von Richtung Lübbow nach Salzwedel fuhr, kam laut Polizei wegen der tiefstehenden …
Rollerfahrer wird schwer verletzt

Jeden Tag gibts 22 Strafzettel

Salzwedel. Weniger Politessen, weniger Knöllchen, weniger Geld – die Hansestadt Salzwedel musste im vergangenen Jahr eine Einbuße von rund 14 000 Euro hinnehmen. Statt vier waren 2014 nur noch drei Politessen zur Kontrolle des ruhenden Verkehrs im …
Jeden Tag gibts 22 Strafzettel

„Felix“ brachte stürmische Einsätze für die Feuerwehren

hob Salzwedel. Die Region blieb vom Sturmtief „Felix“ weitgehend verschont. Doch am Sonnabendnachmittag packte das Sturmtief zu, entwurzelte Bäume und deckte Hausdächer ab – wie an der Jahnstraße 25.
„Felix“ brachte stürmische Einsätze für die Feuerwehren

Schwächen beim Impfen

Altmarkkreis. „Der Altmarkkreis ist unterdurchschnittlich beim Impfen aufgestellt“, hat Landrat Michael Ziche gestern während des Vorstellens eines neuen Impfkalenders mitgeteilt. Die Region sei dennoch auf einem insgesamt hohen Niveau, relativierte …
Schwächen beim Impfen

Rechte Schmiererei: Vier vor Gericht gestellt

Salzwedel. Über ein Jahr lang hat es gedauert – jetzt erhebt die Staatsanwaltschaft Stendal Anklage gegen vier Altmärker. Diese sollen in der Nacht zum Tag der Deutschen Einheit 2013 die Hansestadt Salzwedel mit rechtsgerichteten Schmierereien …
Rechte Schmiererei: Vier vor Gericht gestellt

Gänzlich ohne Fleisch

Salzwedel. Ein Supermarkt, in dem es nur vegane Lebensmittel gibt? Von Bioobst über Fertiggerichte und Desserts bis hin zu Kosmetik und Kochbüchern? In mehreren deutschen Großstädten wie Berlin, Leipzig, Frankfurt, Hamburg, München und Essen sowie …
Gänzlich ohne Fleisch

Leistung und Beitrag entscheiden

ct Altmark. Alle Jahre wieder etwas Neues im Gesundheitswesen. Zum 1. Januar sank der Mindestbeitrag in der gesetzlichen Krankenkasse von 15,5 auf 14,6 Prozent.
Leistung und Beitrag entscheiden

24. Altmark-Masters Beetzendorf: Das Einlaufen der Mannschaften

https://www.facebook.com/altmark.zeitung http://www.az-online.de/sport/lokalsport/altmark-sport/liveticker-altmark-masters-beetzendorf-4597738.html?364555
24. Altmark-Masters Beetzendorf: Das Einlaufen der Mannschaften

Kadaver am Wegesrand

Sienau. Ein Spaziergänger hat in einem Waldstück bei Sienau die Überreste von vier Schafen gefunden. Der Sienauer stieß mit seinem Hund am Neujahrstag auf die Kadaver. Der Pächter des Areals ist informiert worden.
Kadaver am Wegesrand

Tourismus: Altmark im Aufwind

Altmark. 2014 war für viele Tourismusunternehmen in Sachsen-Anhalt ein erfolgreiches Jahr. Besonders die Altmark konnte zwischen Januar und August zulegen. 159 000 Touristen gingen in diesem Zeitraum auf Entdeckungstour und genossen die Vorzüge.
Tourismus: Altmark im Aufwind