Salzwedel – Archiv

Kampf den Schmierereien in Salzwedel

Kampf den Schmierereien in Salzwedel

Salzwedel. „Alle bisherigen Bemühungen den Schmierereien in unserer schönen Stadt Herr zu werden, waren nur wenig erfolgreich“, lautet das nüchterne Urteil der gemeinsamen Stadtratsfraktion SPD und „für Salzwedel“.
Kampf den Schmierereien in Salzwedel
Altmärker schneller gesund

Altmärker schneller gesund

Altmark / Berlin. Die Menschen im Norden sind offenbar fitter als andere Sachsen-Anhalter. Während Arbeitnehmer landesweit im vergangenen Jahr im Durchschnitt 13,9 Tage krankgeschrieben waren, fehlten die Altmärker fast einen Arbeitstag weniger.
Altmärker schneller gesund

Blitzer in Erxleben

Erxleben. Der Ortschaftsrat von Erxleben hat das Aufstellen eines Blitzers einstimmig beschlossen.
Blitzer in Erxleben

Salzwedel: Hoffnung für das Mehrgenerationenhaus

Salzwedel. Das Programm „Soziale Stadt“ steckt mit Blick auf Salzwedel noch in den Kinderschuhen, könnte aber großen Nutzen bringen. Um rechtzeitig auf den Zug aufzuspringen, wird derzeit von verschiedenen Ausschüssen die Teilnahme besiegelt.
Salzwedel: Hoffnung für das Mehrgenerationenhaus

Neue Piste mit Zementschicht

cz Salzwedel. Anfang Januar sollen die Baufahrzeuge an der Neutorstraße anrücken. Diese wird von der Westermarktstraße bis zum Tiburtiusgraben auf Vordermann gebracht. Sorgen bereitet allerdings der Baugrund.
Neue Piste mit Zementschicht

Über Brücken- und Bundesstraßen zum Ziel

Salzwedel. Neun Monate wird der Ausbau der Braunschweiger Straße dauern. Dies führt zu Einschränkungen für Kraftfahrer. Die Details wurden nach der Einwohnerversammlung (AZ berichtete) nun auch im Verkehrs- sowie Bauausschuss vorgestellt.
Über Brücken- und Bundesstraßen zum Ziel

Gift im Garten, Fische weg

Salzwedel. Vor vier Wochen hat er sie von einem Freund bekommen – nun sind sie über Nacht verschwunden. Dem Kleingärtner Ronhard Liedtke wurden 15 Kois und einige Orfen aus seinem Gartenteich in der Anlage „Kleine Hopfengärten“ am Freibad gestohlen.
Gift im Garten, Fische weg

Freywald: „Unbeschreibliches Gefühl“

sen Altmark/Nanjing. Bereits die Nominierung für die Olympischen Jugend-Sommerspiele durch den Deutschen Schützenbund war für Bogenschützin Cynthia Freywald (SGi Groß Apenburg) ein großer Erfolg, doch mit dem Gewinn einer Silbermedaille hat die …
Freywald: „Unbeschreibliches Gefühl“

„Ein Konzept muss her“

Salzwedel. Verstreuter Müll, farbenfroher Pilzbefall, abgebrochene Äste, hässliche Betonbrücken – bei einem Spaziergang erscheint der Park des Friedens auf den ersten Blick als eine wahre Nicht-Sehenswürdigkeit.
„Ein Konzept muss her“

„Es gibt keine Alternativen“

eh Salzwedel. Nach der aktuellen Planung des Landes Sachsen-Anhalt für den Doppelhaushalt 2015 / 2016 soll es zu weiteren deutlichen Einschränkungen im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) insbesondere in der Altmark kommen. (AZ berichtete).
„Es gibt keine Alternativen“

Im Salzwedeler Speicher wird wieder gespeichert

Salzwedel. Der Speicher wird wieder ein Speicher. Das Gebäude an der Ackerstraße, vormals Gaststätten- und Freizeittempel, bekommt seine ursprüngliche Bestimmung zurück. Nur speichern dort nicht mehr die alten Ulanen das Futter für ihre Pferde.
Im Salzwedeler Speicher wird wieder gespeichert

16-Jähriger Quadfahrer schwer verletzt

rl Lüdelsen. Die erste Fahrt mit einem neuen Quad endete für einen 16-jährigen aus Jübar gestern gegen 17 Uhr beinahe tödlich. Er verunglückte kurz vor Lüdelsen auf der Kreisstraße 1118 schwer.
16-Jähriger Quadfahrer schwer verletzt

Polizeichef im GÜZ, nicht in der Wüste

Salzwedel / Magdeburg. Die Polizeistrukturreform von Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) ist weiterhin umstritten. Deren Umsetzung sorgt vor allem in Polizeikreisen heftig für Wirbel. Wenig dringt davon an die Öffentlichkeit.
Polizeichef im GÜZ, nicht in der Wüste

Aushänge gegen Ebola

Salzwedel. Der Schreck war groß, als am Dienstag in Berlin eine Frau mit Verdacht auf eine Ebola-Infizierung in die Charité eingewiesen wurde, der sich jedoch als Malaria-Infizierung herausstellte.
Aushänge gegen Ebola

Brummi stürzt Böschung hinab – Fahrer tot

eb Göttingen / Salzwedel. Ein Lkw-Fahrer aus dem Altmarkkreis ist Dienstagnachmittag gegen 17. 10 Uhr auf der A7 tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich zwischen dem Autobahndreieck Drammetal und der Anschlussstelle Hedemünden in …
Brummi stürzt Böschung hinab – Fahrer tot

Monumental: Graffiti für Große

hob Salzwedel. „Farbkraft“ schwingt wieder die Spraydosen. „Etwa 230 Stück werden wir brauchen“, schätzt Martin Klahs ein.
Monumental: Graffiti für Große

In 90 Minuten nach Berlin

Salzwedel. Die Deutsche Bahn koppelt Salzwedel nun doch nicht von der Bundeshauptstadt Berlin ab: Statt des Eurocity „Wawel“, der mit dem Fahrplanwechsel am 14. Dezember definitiv eingestellt wird, verkehrt künftig ein ebenso schneller …
In 90 Minuten nach Berlin

Bahnhaltepunkte vor dem Aus: Kreis wehrt sich

Salzwedel. Die Einsparpläne im Schienenpersonennahvekehr stoßen im Altmarkkreis auf Kritik. „Das ist das falsche Zeichen“, erklärte Landrat Michael Ziche beim Kreisausschuss.
Bahnhaltepunkte vor dem Aus: Kreis wehrt sich

Hoffen auf Entspannung

Salzwedel. „Die Bude ist voll!“ Dezernent Hans Thiele findet klare Worte für die Situation der Asylbewerberunterkünfte. 112 Menschen wohnen derzeit in den Gemeinschaftsunterkünften in Salzwedel und Gardelegen, 150 sind in 40 Wohnungen untergebracht.
Hoffen auf Entspannung

Natur wuchert über Visionen

Salzwedel / Klötze. Erst sollten bereits zum Fahrplanwechsel im Dezember vergangenen Jahres Güterzüge auf der Strecke Salzwedel-Klötze rollen. Doch das Freiholzen zog sich hin.
Natur wuchert über Visionen

Tonnenschwere Elemente in der B 248 versenkt

hob Hoyersburg. Ein sicheres Auge, Millimeterarbeit und reichlich Gleitmittel waren gestern auf der B 248-Baustelle bei Hoyersburg gefragt. Die Galeiwa-Männer montierten dort tonnenschwere Elemente für den ersten Durchlass.
Tonnenschwere Elemente in der B 248 versenkt

Dank Dieben, Dealern und Dirnen

teb / zds Altmarkkreis Salzwedel. „Jetzt wird wieder in die Hände gespuckt, wir steigern das Bruttosozialprodukt“ – 1983 war es, als Geier Sturzflug damit einen Hit landete. Das geht aber auch ohne: Ab heute und ab 1. September wird es Steigerungen …
Dank Dieben, Dealern und Dirnen

Mehr als 10.000 kinderpornografische Fotos

bg Salzwedel. Mehr als 10.000 Fotos, die kinderpornografische Inhalte zeigen, fanden Polizeibeamte im August 2013 bei der Hausdurchsuchung in Beetzendorf.
Mehr als 10.000 kinderpornografische Fotos