Salzwedel – Archiv

Tristesse an den Toren zur Stadt

Tristesse an den Toren zur Stadt

Salzwedel. Für viele Männer ist das keine schöne Vorstellung: kreisrunder Haarausfall. In der Mitte kahl, am Rand immer dünner. Ein ähnliches Schicksal scheint die Verkehrskreisel in und um Salzwedel zu ereilen: kahle Stellen, wohin das Auge blickt.
Tristesse an den Toren zur Stadt
Viel Spaß mit und ohne Rad

Viel Spaß mit und ohne Rad

kt Salzwedel. Das Regenwetter hat es den Teilnehmern und Besuchern des Radrenntages in Salzwedel nicht einfach gemacht. Aber dennoch, die Hansestädter zeigten Interesse und säumten den Zieleinlauf sowie den Rathausturmplatz.
Viel Spaß mit und ohne Rad

Alte Technik ist gefragt

kt Hohengrieben. Bereits die Ankunft in Hohengrieben machte deutlich, wie professionell und gleichzeitig freundlich die Organisatoren an den Oldtimertag herangehen.
Alte Technik ist gefragt

Fataler Fehlwurf

sk Salzwedel. Frisch rasiert, mit einem weißen Hemd bekleidet, über den Stuhl hatte er sein beiges Sakko gelegt, konzentrierter Blick, sanfte Stimme. Nicht viel deutete gestern darauf hin, dass auf der Anklagebank ein Mann sitzt, der durch eine …
Fataler Fehlwurf

Die Salzwedel-Kollektion

Salzwedel. Souvenirs, Souvenirs – oder: Was nehmen Touristen von Salzwedel mit? Was kaufen sich Einheimische als Sinnbilder ihrer Heimatstadt? Die Salzwedelerin Waltraut Reinke, vielen als Mittwochsmalerin bekannt, hat hunderte Ideen für …
Die Salzwedel-Kollektion

Rund 3000 Gäste weniger

Arendsee. Der städtische Campingplatz hat mit einem massiven Rückgang an Gästen zu kämpfen. Während die rund 300 Dauercamper dem Platz die Treue halten, mangelt es an Besuchern, die für ein paar Tage Urlaub machen möchten.
Rund 3000 Gäste weniger

Die positive Energie der Altmark

Die Altmark – eine abgehängte, verschlafene, vergessene Region? Eine, in der die Menschen „den Anschluss verpasst“ haben und prinzipiell gegen alles sind, wie Bundeskanzlerin Angela Merkel vor zwei Jahren sagte, aber nun doch nicht so meinte? In …
Die positive Energie der Altmark
Video

Mit Bierkrug Hand zertrümmert

Ein Angeklagtre wurde in Salzwedel zu einer Freiheitsstrafe von sechs Monaten verurteilt, ausgesetzt zur Bewähurng. Mit einer Entschuldigung, die Richter Hüttermann als die "merkwürdigste seiner Laufbahn" bezeichnete, endete das Verfahren.
Mit Bierkrug Hand zertrümmert

Biomethan: Votum vertagt

kt Osterwohle. Soll der Osterwohler Ortschaftsrat das Projekt Biomethananlage befürworten oder nicht? Die Kommunalpolitiker konnten sich am Mittwochabend zu keiner Entscheidung durchringen. Der Grund: Ihnen fehlten schlichtweg nähere Informationen.
Biomethan: Votum vertagt

Konzept erhitzt erneut die Gemüter

Salzwedel. Während der ersten Haushaltslesung am Mittwoch im Finanzausschuss schnitt Stadtrat Bernd Steinmetz (Linke) das Thema schon an: „Das Sportstättenkonzept muss billiger werden. Da können die Vereine zuarbeiten. “ 50 000 Euro sind dem …
Konzept erhitzt erneut die Gemüter
Video

Der Wolf in der Altmark

Auch ohne eine Bejagung kann bei wilden Wölfe in der Altmark mit der Zeit keine zunehmende Vertrautheit festgestellt werden. Veränderungen in der Verhaltensweise sind jedoch bei den Beutetieren zu beobachten.
Der Wolf in der Altmark

Stadträte wühlen sich durch mehrere hundert Seiten

Salzwedel. Zwei Probleme wurden gestern Abend im Finanzausschuss während der begonnenen Diskussion zum Haushalt 2013 deutlich: Den Abgeordneten fehlt die Eröffnungsbilanz.
Stadträte wühlen sich durch mehrere hundert Seiten

Reinkes letzte Ankunft

Salzwedel. Wenn Jürgen Reinke seinen Zug heute pünktlich um 13. 05 Uhr in den Salzwedeler Bahnhof steuert, dann geht eine Ära zu Ende. Es ist Reinkes letzte Fahrt – zumindest beruflich.
Reinkes letzte Ankunft
Video

Feuer hinter Friseursalon

Gegen 14:45 Uhr mussten die Feuerwehr und die Polizei gestern zu einem Brand in die Breite Straße 44 ausrücken. Im Innenhof hinter einem Friseursalon brannten einige Holzbalken, die als Begrenzung dienten.
Feuer hinter Friseursalon

Andreas und Jack sind ein Team

hob Salzwedel. Drei Jahre harte Arbeit, 120 Stunden Theorie und 600 Stunden regelmäßiges Training gehören dazu, um den vierbeinigen Freund zu einem Flächensuchhund auszubilden.
Andreas und Jack sind ein Team

Die Jungen kümmern sich um die Alten

hob Salzwedel. Die Arbeitsgemeinschaft (AG) Altenbetreuung der Comenius-Ganztagsschule erfreute gestern die Bewohner des Heimes „Jeetzeblick“ mit Frühlingsliedern. Die eigentliche AG besteht aus den beiden Achtklässlerinnen Anna-Lena Rostin und …
Die Jungen kümmern sich um die Alten

Kreisstadt-Bahnhof ohne Toilette

Salzwedel. „Kann ich mal bitte den Toilettenschlüssel bekommen?“ Eine Frage, die sich ab dem 1. Mai im Salzwedeler Bahnhof erledigt hat. Das einzige Örtchen, das es dort für Reisende, Einheimische und Busfahrer noch gibt, ist die Toilette im …
Kreisstadt-Bahnhof ohne Toilette
Video

Nach Miester Busunglück: Dank an die Helfer

Altmark, 23. April 2013. Die Felder in Sachsen-Anhalt werden nicht größer, sie schrumpfen.
Nach Miester Busunglück: Dank an die Helfer

Werner stellt Weichen für eine Queen

hob Salzwedel. „Wir gehören in die Stadt rein“, machte 1. Gildemeister Heiko Werner gestern während eines Pressegesprächs deutlich. Und meint damit, dass die Gilde ihr Schützenfest am Haupttag, 11. Mai, zentral feiern wird.
Werner stellt Weichen für eine Queen

Geocacher sammeln Müll im Park

kt Salzwedel. Das Interesse am Geocaching, vergleichbar mit einer Schnitzeljagd mit modernen Geräten, nimmt immer mehr zu. Die weltweit organisierten Geocacher nutzen Aktionstage und ähnliches, um für ihr Hobby zu werben.
Geocacher sammeln Müll im Park

Flaggschiff schlingert noch

Salzwedel. „Es ist beschämend“, kritisierte der alte und neue Vorsitzende des SV Eintracht Salzwedel, Jens Müller, die Resonanz auf die Jahreshauptversammlung. Nur 23 der insgesamt 625 Mitglieder waren ins „Odeon“ gekommen.
Flaggschiff schlingert noch

Tourismusführer: Planlos war gestern

Salzwedel. 60 Seiten stark, mit herausnehmbarem Stadtführer sowie umfangreichem Bildmaterial zu allen Sehenswürdigkeiten aus der Region:
Tourismusführer: Planlos war gestern

1. Mai: Störungen angekündigt

mei Salzwedel. Die Polizei ist gewappnet, sollte es am 1. Mai zur Störung der Maikundgebung im Salzwedeler Burggarten kommen.
1. Mai: Störungen angekündigt