Salzwedel – Archiv

Oberarzt klagt gegen Klinikum

Oberarzt klagt gegen Klinikum

hob Stendal / Gardelegen. „Party machen, nicht vor Gericht erscheinen und dort für sich lügen lassen – ein Zeichen von Charakterschwäche.
Oberarzt klagt gegen Klinikum
Grenzenlose Ausbildung

Grenzenlose Ausbildung

Salzwedel. Wenn es nach den Zahlen der Agentur für Arbeit Stendal geht, dann hat die Altmark ein großes Problem: Fachkräfte auszubilden, ist bei rund 200 nicht besetzten Lehrstellen, gerade im Gastronomiebereich, eine wahre Mammutaufgabe.
Grenzenlose Ausbildung

Chirurg Falkenberg geht

mei Gardelegen. Nachdem das Stendaler Gericht alle acht Kündigungen gegen Dr. Bernd Falkenberg für unwirksam erklärt hatte, haben sich Klinik und Chefarzt nun darauf geeinigt, dass Falkenberg zum 30. Juni geht.
Chirurg Falkenberg geht

Protest: Tür zu, Klappe auf

Salzwedel. Landesweit sind heute die Apotheken aufgerufen, sich an der Protestaktion „Wir machen den Tag zur Nacht“ zu beteiligen. Die Albrecht-Apotheke ist die einzige in der Hansestadt, die von 12 bis 13 Uhr Medikamente ausschließlich durch die …
Protest: Tür zu, Klappe auf

Klinikum-Personalkarussell rotiert

hob Salzwedel / Gardelegen. Matthias Hahn ist vom Aufsichtsrat der Altmark-Klinikum gGmbH von seinen Aufgaben als Geschäftsführer entbunden worden. Indes wurde gestern am Arbeitsgericht Stendal in Sachen Klinikum erneut verhandelt.
Klinikum-Personalkarussell rotiert

Lkw-Unfall: Diesel-Tank aufgerissen

Cheinitz/Winterfeld. Ein LKW-Fahrer aus Tschechien, wurde am Mittwochmorgen gegen 4.55 Uhr die B71 zwischen Cheinitz und Winterfeld zum Verhängnis. Der LKW, beladen mit Gummi Abdichtstöpsel, kam gut 1,5 Kilometer vor Winterfeld nach rechts von der …
Lkw-Unfall: Diesel-Tank aufgerissen

Die Zecke trotzt dem Winter

Altmarkkreis. Spätestens Ostern beginnt die Zeit der Zecken. Diese Aussage basiert auf Erfahrungen der vergangenen Jahre. Der Informationsdienst Zecken empfiehlt, sich frühzeitig über Impfungen Gedanken zu machen.
Die Zecke trotzt dem Winter

Die Zeit scheint seit langem stillzustehen

Salzwedel. Hans-Jürgen Ostermann ist immer noch Landrat des Altmarkkreises Salzwedel, die Landtagswahlen 2011 stehen vor der Tür und wer Fördermittel für private Baumaßnahmen beantragen möchte, der sollte sich bis zum 5. Februar 2010 beim …
Die Zeit scheint seit langem stillzustehen

Säure im Solarpark vermutet

Salzwedel. Auf dem ehemaligen Salzwedeler Chemiewerksgelände blüht es. Keine Blumen, sondern der Rost. An einem verzinkten Zaun um den Borgmeyer’schen Solarpark.
Säure im Solarpark vermutet

Wie ein gestandener Polizist mit Tod und Leid umgeht

Salzwedel. „Jeder, der sowas macht, muss wissen, dass er mit Tod und Leid konfrontiert werden wird.“ Peter Klahs, seit 31 Jahren Polizist, weiß, wovon er spricht.
Wie ein gestandener Polizist mit Tod und Leid umgeht

Das ist der Täter vom Raub am 8. Januar

Am 8. Januar wurde die Sprint-Tankstelle an der Letzlinger Landstraße in Gardelegen zum zweiten Mal innerhalb von nur 6 Tagen überfallen. Eine maskierte, männliche Person hat kurz nach 21 Uhr den Verkaufsraum betreten und eine 46-jährige Angestellte …
Das ist der Täter vom Raub am 8. Januar

Salzwedel: Lehrer im Warnstreik

Salzwedel. An allen staatlichen Schulen im Altkreis Salzwedel sind die Lehrer am Donnerstag, 28. Februar, nach der vierten Stunde zum Warnstreik aufgerufen.
Salzwedel: Lehrer im Warnstreik

Titanic-Exponate für einige Gäste zu unspektakulär

kt Salzwedel. Die Salzwedeler Bauernmarkthalle bietet ein rustikale Atmosphäre. Doch einige Besucher der Titanic-Ausstellung am Wochenende hätten sich ein anders gestaltetes Ambiente gewünscht.
Titanic-Exponate für einige Gäste zu unspektakulär

Maik Grimm: „Für das erste Mal ist es wirklich toll“

cz Arendsee. „Vereine aus der Einheitsgemeinde Arendsee tragen dazu bei, dass die Salzwedeler Schwimmhalle Bestand hat“, lobte Bürgermeister Norman Klebe das Engagement der Ehrenamtlichen aus der Seestadt. Erstmals wurde in der Hansestadt ein …
Maik Grimm: „Für das erste Mal ist es wirklich toll“

Kein generelle Anschlusspflicht

Salzwedel. Sachsen-Anhalt bekommt in diesem Jahr ein neues Wassergesetz, das am Freitag beschlossen wurde. Doch mehrere Bürgerinitiativen sehen erhebliche Mehrkosten auf die Grundstückseigentümer zukommen.
Kein generelle Anschlusspflicht

Jäger, Angler und Konfetti

kt Salzwedel. Im Salzwedeler Kulturhaus waren am Sonnabend zahlreiche merkwürdige Gestalten zu besichtigen.
Jäger, Angler und Konfetti

Wunderlich: „Unter der Gürtellinie“

Jeggeleben. Die Feuerwehren des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis Salzwedel befinden sich im Streit mit dem Landes-Innenministerium. Das wurde am Sonnabend während der Jahreshauptversammlung in der Jeggelebener Ausflugsgaststätte „Feine Sache“ …
Wunderlich: „Unter der Gürtellinie“

Drachenboote in gechlortem Nass

Das hätten sich die Chinesen, die das Rennen mit Drachenbooten ursprünglich erfunden hatten, sicher auch nicht zu träumen gewagt: Drachenboot-Rennen in einer Schwimmhalle. Das gab's heute in Salzwedel.
Drachenboote in gechlortem Nass

Neues Standbein: Pakete

Altmarkkreis. Die Personenverkehrsgesellschaft Salzwedel (PVGS) will in Zukunft neben den üblichen Busfahrdiensten auch einen Paketservice anbieten. Darüber informierte PVGS-Geschäftsführer Claus Riehn auf AZ-Nachfrage.
Neues Standbein: Pakete

Das große Rechnen beginnt

Altmarkkreis. Das Schicksal der wohl nicht mehr abwendbaren Schulschließung in Solpke könnte in den nächsten Jahren auch andere staatliche Bildungsstätten ereilen.
Das große Rechnen beginnt

Volle Warte- und leere Klassenzimmer

Salzwedel. Die Grippewelle, die die Anfang des Jahres zaghaft begann, weitet sich weiter aus. Verzeichnete das Gesundheitsamt des Altmarkkreises in den ersten fünf Kalenderwochen 2013 lediglich drei Influenza-Erkrankte, stieg die Zahl in den Wochen …
Volle Warte- und leere Klassenzimmer

Fashion-Day am 3. März: Modemesse mit neuen Akzenten

Erstmals veranstalten die Stadtgeister – hier zu sehen mit den Akteuren des Fashion-Days am Sonntag, 3. März – eine Modemesse, bei der auch gekauft werden kann.
Fashion-Day am 3. März: Modemesse mit neuen Akzenten

Schreckliche Bilder für Retter

Ein Mann mittleren Alters aus Salzwedel ist gestern Abend bei einem Unfall nahe seines Heimatortes ums Leben gekommen. Er war etwa 200 Meter hinter dem Chüttlitzer Kreisel Richtung Uelzen mit seinem Toyota gegen einen Baum geprallt. Das Auto wurde …
Schreckliche Bilder für Retter