Salzwedel – Archiv

Neujahrsturnier der Floorball Grizzlys Salzwedel

Neujahrsturnier der Floorball Grizzlys Salzwedel

Am vergangen Freitag veranstalteten die Floorball Grizzlys Salzwedel ihr erstes Neujahrsturnier als Abschluss einer erfolgreichen Saison. Damit wollen sie eine neue Tradition ins Leben rufen und das Turnier als feste Veranstaltung in ihren Spielplan …
Neujahrsturnier der Floorball Grizzlys Salzwedel
Eindrücke von den Almark-Masters (I)

Eindrücke von den Almark-Masters (I)

Spannende und faire Partien gab es bei den diesjährigen Altmark-Masters. Die Eindrücke festgehalten haben unsere Sportfotografen in mehreren Fotostrecken.
Eindrücke von den Almark-Masters (I)

Die eisigsten Tage seit 1947

Altmark. Das Jahr 2012 neigt sich dem Ende entgegen und so lohnt sich ein Blick auf das Wetter der vergangenen zwölf Monate. In der Altmark war es von viel Mittelmaß geprägt.
Die eisigsten Tage seit 1947

Böllern – aber erst ab Montag

hob Salzwedel. Gestern ging der Run auf die Raketen, Knaller und Böller und Feuerwerke los. Der Verkauf läuft auf Hochtouren. „Bestellt haben wir schon im März“, schmunzelt Ilona Günther vom Hagebaucentrum, die gestern mit ihren Kolleginnen den …
Böllern – aber erst ab Montag

Es wird „massiv gebunkert“

Salzwedel. Ab Januar gibt es die Gelben Säcke nur noch per Abholkarte: Vier solcher Kärtchen finden sich in der Mitte des neuen Abfallkalenders, der dieser Tage allen Haushalten des Altmarkkreises zugestellt wurde.
Es wird „massiv gebunkert“

Wehr hat Stinkwut auf Kriminelle

Wallstawe. Ortsbrandmeister Ralph Jürges und seine Kameraden sind stinksauer. Heiligabend war in ihr Gerätehaus an der Molkereistraße eingebrochen worden.
Wehr hat Stinkwut auf Kriminelle

Parksündern auf der Spur

Salzwedel. An jeder Straßenecke würden sie lauern, von Abzocke ist oftmals die Rede und wenn sich ein Autofahrer zu erklären versucht, gibt es vielleicht ein Knöllchen extra – Politessen haben einen schlechten Ruf.
Parksündern auf der Spur

Brand auf Salzwedeler Friedhof

In den frühen Morgenstunden des zweiten Weihnachtstages wurde die freiwillige Feuerwehr der Stadt Salzwedel auf den Altstädter Friedhof gerufen. Ein Taxifahrer meldete zuvor den Brand. Als die Feuerwehr ankam, fanden sie das Wirtschaftsgebäude der …
Brand auf Salzwedeler Friedhof

Feuer und Eis

ha Salzwedel. Auch wenn das Wetter mit gefrierendem Regen am Sonnabend sagenhaft schlecht war – die Salzwedeler strömten trotz Nässe und Glätte in den Märchenpark. Sogar Schlangen bildeten sich am Einlass, ebenso am Bratwurststand.
Feuer und Eis

Weihnachtlicher Märchenpark in Salzwedel

Feuerkünstler, Lichterketten und strahlende Kinderaugen - hier sind die Impressionen vom weihnachtlichen Märchenpark in Salzwedel.
Weihnachtlicher Märchenpark in Salzwedel

Geplanter Bombenbau in Salzwedel?

mdk Salzwedel. Ein 23-Jähriger aus Salzwedel hatte sich offensichtlich mit Chemikalien und Inhaltsstoffen für einen möglichen Bombenbau bevorratet. Das hatte die Polizei bereits am Freitag durch Ermittlungen festgestellt. Auf die Schliche gekommen …
Geplanter Bombenbau in Salzwedel?

Vom Mäusical zum Turmblasen

Salzwedel. In der Hanse- und Baumkuchenstadt gibt es am Heiligabend wieder ein breitgefächertes Programm, das weit mehr als nur die Freude auf eine schöne Bescherung aufkommen lässt.
Vom Mäusical zum Turmblasen

Die Ersten auf dem Glatteis

Salzwedel. Der erste Silo ist bereits leer. Salzwedels Wirtschaftshof-Mitarbeiter haben in der vergangenen Winterperiode rund 35 Tonnen Salz auf die Straßen, Brücken, Tunnel, Kreisel, Kreuzungen, Bushaltestellen, Radwege und Gehwege vor städtischen …
Die Ersten auf dem Glatteis

Altmärker gewinnen Schiffsreise und sagen: „Danke AZ“

Auf „Große Fahrt“ ging es vor wenigen Tagen für Andreas Scholz (v. l. ) und Lebensgefährtin Katrin Kellner aus Arendsee sowie für Angelika und Michael Scholz aus Diesdorf.
Altmärker gewinnen Schiffsreise und sagen: „Danke AZ“

Pate für Tür und Giebel gesucht

Salzwedel. Ab heute können einzelne Bauteile des zukünftigen Kunsthauses Salzwedel mittels einer Patenschaft übernommen werden. Das teilte gestern Kunsthaus-Mäzen Dietrich von Gruben in einem Pressegespräch mit der AZ mit.
Pate für Tür und Giebel gesucht

Deba-Brandanschläge: Anwalt zieht vor Bundesgerichtshof

„Mein Mandant ist unschuldig. “ Der Verteidiger des inzwischen 40-jährigen Thüritzers, Anwalt Marco Slotta (l. ), geht gegen das am vergangenen Mittwoch in Stendal gefällte Urteil in Revision beim Bundesgerichtshof.
Deba-Brandanschläge: Anwalt zieht vor Bundesgerichtshof

Geschlagen oder getopft

Salzwedel. Kurz vor dem Fest beginnt der Run auf die Weihnachtsbaumverkäufer. Doch welcher Baum soll es sein? Die AZ fragte bei Händlern in Salzwedel nach. Auf Platz 1 rangieren immer noch die Nordmänner, dicht gefolgt von den Blautannen.
Geschlagen oder getopft

Mehr Geburten als Sterbefälle

Salzwedel. Salzwedel leidet rein statitisch gesehen nicht unter dem demografischen Wandel. In den vergangenen zehn Jahren wurden in Salzwedel 4471 Mädchen und Jungen zur Welt gebracht (Stand 31. Oktober 2012). Im gleichen Zeitraum verstarben in der …
Mehr Geburten als Sterbefälle

Angeklagte zieht alle Register

Salzwedel. Das Verfahren gegen eine 62-jährige Frau aus Henningen und ihre 41 Jahre alte Tochter wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz wurde gestern vor dem Salzwedeler Amtsgericht eingestellt.
Angeklagte zieht alle Register

„Das war ausreichend“

Salzwedel. Der Weihnachts- und Baumkuchenmarkt ist Geschichte – die Meinungen darüber sind geteilt. Dazu ein Interview mit dem Vorsitzenden der Salzwedeler Werbegemeinschaft, Jost Fischer.
„Das war ausreichend“

„Was als Tierliebe beginnt, endet schnell im Tierheim“

Salzwedel. Was sollen die Kinder zu Weihnachten bekommen? Diese Frage bringt Erwachsene alljährlich auf die Idee, Tiere zu verschenken. Ein niedlicher Welpe oder ein kleines Kätzchen sorgen oft für Verzückung.
„Was als Tierliebe beginnt, endet schnell im Tierheim“

Pauken hat sich gelohnt

Salzwedel. Bevor sie andere ausbilden können, mussten sie selbst erst einmal die Schulbank drücken. Gestern bekamen die 13 neuen Ausbilder ihr Zertifikat in der Geschäftsstelle der Industrie- und Handelskammer (IHK) in Salzwedel.
Pauken hat sich gelohnt

Was ist Massentierhaltung?

Kunrau, Neuekrug, Vissum, Binde – diese vier altmärkischen Orte haben eines gemeinsam: Hier bricht moderne Intensivtierhaltung als Fremdkörper in eine von den Bewohnern so empfundene ländliche Harmonie ein. Wo immer Pläne für diese Mastställe …
Was ist Massentierhaltung?

Hitler nicht gestrichen

Salzwedel. Adolf Hitler und Paul von Hindenburg werden nicht aus der Ehrenbürgerliste der Stadt Salzwedel entfernt. Einzig Wolfgang Kappler (Fraktion Salzwedel-Land) stand am Mittwochabend im Stadtrat auf und verlangte, die beiden Namen zu tilgen.
Hitler nicht gestrichen

Knapp 670 000 Euro für den Arendsee investiert

Arendsee. Die Diskussion um eine mögliche Seesanierung ist wieder entfacht. Im nächsten Jahr soll es neue Informationen zum Zustand des Arendsee geben.
Knapp 670 000 Euro für den Arendsee investiert

Die heiße Spur von Fockbek

Stendal. Der Urteilsspruch der 1. Großen Strafkammer am Landgericht Stendal im Prozess um die Brandanschläge auf zwei Deba-Manager baute sich gestern um den abgefackelten Firmen-Passat am 1. November 2011 in dem kleinen schleswig-holsteinischen Dorf …
Die heiße Spur von Fockbek

AZ-Blitz: Haftstrafe im Deba-Prozess

hob Stendal. Vier Jahre Gefängnis für den Hauptangeklagten - heute, am 15. Verhandlungstag im Prozess um die Brandanschläge auf zwei Deba-Manager, verkündete die Vorsitzende der 1. Großen Strafkammer am Landgericht Stendal, Simone Henze-von Staden …
AZ-Blitz: Haftstrafe im Deba-Prozess

Hitler noch im Ehrenbuch

Salzwedel. Adolf Hitler steht immer noch im Ehrenbürger-Buch der Hansestadt Salzwedel. Diese Würde wurde ihm parallel mit Reichspräsident Paul von Hindenburg am 6. April 1933 verliehen. Danach finden sich bis gestern keine weiteren Einträge in …
Hitler noch im Ehrenbuch

„Was zählt, ist das Leben in den Jahren“

Salzwedel. „Ich habe heute eine unglaubliche, nein eine glaubhaft freundliche Gesellschaft erlebt.
„Was zählt, ist das Leben in den Jahren“

Sie verteilt „Pflaster für die Seele“

Salzwedel. Helga Kurzweg aus dem Kalbenser Ortsteil Jeetze ist der erste Kandidat für die Aktion „Mensch 2012“, mit der die Altmark-Zeitung, die Sparkasse Altmark West und Eon-Avacon jedes Jahr verdiente Ehrenamtliche auszeichnen.
Sie verteilt „Pflaster für die Seele“

Gemeinwohl vor Eigennutz

Salzwedel. Sieglinde Mahlke, Holger Brandt, Lutz Seidenberg, Kay Knittel und Claas Schulze sind die fünf Ausgezeichneten, deren außergewöhnliches Engagement am Sonnabend aus Anlass des Tages des Ehrenamtes vom Landrat des Altmarkkreises, Michael …
Gemeinwohl vor Eigennutz

Von Baby-Abo bis Zumba

Salzwedel. Man glaubt es kaum – aber die Modelleisenbahn ist immer noch der Klassiker und zugleich auch ein Renner unter den Weihnachtsgeschenken. Zudem stark im Kommen in diesem Jahr: der Schwibbbogen und das Zumba-Outfit.
Von Baby-Abo bis Zumba

Salzwedels Exhibitionist gefasst

Salzwedel. Erfolg für die Kripo: Salzwedels Exhibitionist ist gefasst. Es handelt sich um einen 36-Jährigen aus der Hansestadt, der zumindest zwei Taten gestanden hat.
Salzwedels Exhibitionist gefasst

AZ-Blitz: Exhibitionist ermittelt

Salzwedel. Durch die Kripo Salzwedel konnten zwei exhibitionistische Handlungen vom 2. Oktober und 16. November aufgeklärt werden.
AZ-Blitz: Exhibitionist ermittelt

Immer auf dem neuesten Stand

mei Salzwedel. Die Weihnachtsfeier der Alters- und Ehrenabteilung des Feuerwehrverbandes Altmarkkreis Salzwedel am Sonnabend bot nicht nur Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen.
Immer auf dem neuesten Stand

Besonderes Bonbon trifft den Geschmack

Salzwedel. Die vielen Besucher und deren lobende Worte waren der schönste Dank für die Mühen all jener, die sich an der Initiative „Salzwedel am 2. Advent“ beteiligt haben.
Besonderes Bonbon trifft den Geschmack

Ziel: Mediziner aufs Land

kt Salzwedel. Amtsarzt Peter Wiesner brachte es während der Sitzung des Kreis-Sozialausschusses auf den Punkt: „Diese Vereinbarung ist ein erster Schritt, einem bedenklichen Trend entgegenzuwirken.
Ziel: Mediziner aufs Land

Nun wird von Eon kassiert

Salzwedel. Ab 2013 fließt das Geld wieder in die andere Richtung – von der Eon Avacon zur Stadt. Diese bekommt ab Januar wieder Konzessionsabgeabe. Damit ist der für die Stadt über Jahre kostenintensive Verkauf ihrer Stadtwerke Geschichte.
Nun wird von Eon kassiert

Verteidiger fordern Freispruch

Stendal. Sieben Jahre Gefängnis fordert die Staatsanwältin für den ihrer Meinung nach schuldigen, 39-jährigen Thüritzer im Brandanschlagsprozess gegen zwei Deba-Manager.
Verteidiger fordern Freispruch

Mit Messer bedroht

sk Salzwedel. Ein 21-Jähriger wurde am Mittwoch mit vorgehaltenem Messer überfallen und ausgeraubt. Gegen 21. 30 Uhr verließ das Opfer die Sparkasse an der Wallstraße, kurze Zeit später traf er auf den Räuber, der ihm ein Messer an die Kehle hielt …
Mit Messer bedroht

Winter setzt sich fest

Altmark / Salzwedel. Der Dezember hat das ungünstigste Klima aller Monate. Er weist allgemein die größte Nebel- und Hochnebelhäufigkeit, die geringste Sonnenscheindauer – durchschnittlich eine Stunde pro Tag – und die mit Abstand höchste …
Winter setzt sich fest

Helga Weyhe ist Deutschlands älteste aktive Buchhändlerin

Salzwedel. Sie mag es, wenn man sich klar und präzise ausdrückt. Von „verschleierter“ Sprache wie „Im Hinblick auf die Möglichkeiten ... “ hält Helga Weyhe nichts.
Helga Weyhe ist Deutschlands älteste aktive Buchhändlerin

„Allerhand Bauchschmerzen“

Salzwedel. Im Land wird am Kinderförderungsgesetz (KiFög) gebastelt, noch vor Jahresende soll es beschlossen werden. Doch aus den Kommunen weht eisiger Wind in Richtung Magdeburg.
„Allerhand Bauchschmerzen“