Salzwedel – Archiv

Laster-Unfall auf der Amerika-Brücke

Laster-Unfall auf der Amerika-Brücke

Ein BMW kollidierte auf der Salzwedeler Amerika-Brücke mit einem Kies-Laster. Der Lkw durchbrach die Leitplanke und das Geländer. Das Führerhaus schwebte zwölf Meter über der Erde.
Laster-Unfall auf der Amerika-Brücke
Spektakulärer Lkw-Unfall: Lastwagen baumelt in der Luft
Video

Spektakulärer Lkw-Unfall: Lastwagen baumelt in der Luft

Ein BMW hat auf der Brücke über dem Salzwedeler Lokschuppen einen Lkw gegen die Brüstung geschoben. Das Fahrerhaus des Lastwagens hing in der Luft. Glück im Unglück: Es gab keine Schwerverletzten.
Spektakulärer Lkw-Unfall: Lastwagen baumelt in der Luft

Bald wieder Leben im Bombecker Wald

Bombeck. „Ich bin seit 1984 Revierförster in Osterwohle, aber das hatte ich noch nicht erlebt“, erinnert sich Joachim Bernickel an den großen Bombecker Waldbrand im Juli des vergangenen Jahres. Rund 25 Hek-tar gingen damals in Flammen auf. Insgesamt …
Bald wieder Leben im Bombecker Wald

„Keine Strafe kann das wieder gutmachen“

Salzwedel. Kai P. wird beschuldigt, durch Fahrlässigkeit den Tod eines Menschen verschuldet und einen zweiten verletzt zu haben. So lautete gestern der Anklagevorwurf. Doch auch für Jugendrichterin Simone Schreiber und ihre beiden Schöffen war …
„Keine Strafe kann das wieder gutmachen“

Zwischen den Zeilen

Salzwedel. Ob das Wort „Kult“ schon in der DDR erfunden war, damals im Jahr 1989 oder ob das noch „Geheimtip“ lautete wurde am Sonnabend im Salzwedeler Kulturhaus nicht klar.
Zwischen den Zeilen

Exerzieren für den großen Auftritt

Salzwedel. Der Fanfarenzug Blau Weiß Niegripp probte am Wochenende gemeinsam mit der Fanfarengarde Salzwedel von 1947 im Stadion der Hansestadt. Ein gemeinsames Übungswochenende beider Fanfarenzüge stand auf dem Plan.
Exerzieren für den großen Auftritt

Guido Franck hatte die ruhigste Hand

akö Salzwedel. Die Zeiten, in der die Salzwedeler Schützengilde keinen König vorzuweisen hatte, sind glücklicherweise seit einigen Jahren vorbei. Und auch in diesem Jahr scheint es eher aufwärts zu gehen. Denn nicht nur die Teilnehmerzahl für das …
Guido Franck hatte die ruhigste Hand

Landwirtschaft im Mittelpunkt

Pretzier. Landesweit 14 Agrarbetriebe öffneten am Sonnabend ihre Tore, um Gästen beim Tag des offenen Hofes einen Einblick in die landwirtschaftliche Produktion zu geben. Die Agrarerzeugergemeinschaft (AEG) Pretzier war gemeinsam mit der Groß …
Landwirtschaft im Mittelpunkt

Zeiten ändern sich, das Kinderlachen bleibt

Salzwedel. „Es schön zu sehen, wie toll sich alles entwickelt hat“, blickte Hannelore Preu am Donnerstag fröhlich auf spielende Mädchen und Jungen an der Kindertagesstätte „Am Feuerwehrplatz“. Sie nutzte die Festwoche zum 100-jährigen Bestehen für …
Zeiten ändern sich, das Kinderlachen bleibt

Katzenjammer um „Schröder“

Diesdorf / Dähre. In Dähre und Diesdorf verschwinden immer mehr Katzen spurlos. So erging es zum Beispiel Familie Burzan aus Diesdorf: Da gab es Tränen, weil „Schröder“, der geliebte Kater, von seinem Streifzug einfach nicht mehr zurück kam. Er …
Katzenjammer um „Schröder“

Die Abrissbirne schlägt wieder zu

Salzwedel. In der Plattenbausiedlung auf dem Perver Berg kreist wieder die Abrissbirne – diesmal ist die Sonnenstraße 13 bis 17 dran (Abrissvorhaben sind fett gedruckt, die Aufwertung kursiv). Seit 1994 erhält die Stadt Mittel aus dem „Stadtumbau …
Die Abrissbirne schlägt wieder zu

Generationen in einem Haus

Salzwedel. „Für 100 sehe ich doch noch gut“, scherzte Birgit Einenkel gestern bei der Begrüßung einiger Gäste. Doch die Leiterin selbst ist natürlich noch längst nicht so alt, sondern die Kindertagesstätte „Am Feuerwehrplatz“.
Generationen in einem Haus

Knapp 11 Millionen für Investitionen

Salzwedel. Genau 9 263 500 Euro fehlen im städtischen Verwaltungshaushalt für dieses Jahr. Das Minus in dem am Mittwoch beschlossenen Etat (wir berichteten gestern) fiel um 1,13 Millionen Euro geringer aus als ursprünglich geplant.
Knapp 11 Millionen für Investitionen

Nazi-Demo: Kritik an Polizei wächst

mei Salzwedel. Knapp zwei Wochen nach der Nazi-Demo in Salzwedel (14. Mai) wächst die Kritik am Polizeieinsatz: „Zahlreiche Demonstranten bescherten sich über völlig unverhältnismäßiges Agieren“, resümiert der Arbeitskreis für Demokratie und …
Nazi-Demo: Kritik an Polizei wächst

Ost und West durch Bienenvölker vereint

Ellenberg / Stöcken. Die Imkerei im Altkreis Salzwedel ist seit den 30er-Jahren fest mit Adolf Thoms verbunden. Zum Leidwesen meines Vaters liebte ich Bienen nicht sonderlich. Jede freie Minute widmete er seinen Tieren. Es ging meinem Vater aber …
Ost und West durch Bienenvölker vereint

Derzeit 20 Grad: Badespaß ab 4. Juni

Salzwedel. Die Freibadsaison in Salzwedel startet am nächsten Sonnabend, 4. Juni. Schon seit April arbeiten Schwimmmeister Ulrich Einenkel und die Männer und Frauen vom Wirtschaftshof jeden Tag auf Hochtouren, damit die Gäste am Eröffnungstag nicht …
Derzeit 20 Grad: Badespaß ab 4. Juni

AZ-Blitz: EHEC: 40-jähriger Altmärker erkrankt

bea Salzwedel / Stendal. Seit gestern ist es Gewissheit: Im Altmarkkreis Salzwedel gibt es einen ersten EHEC-Patienten. Im Laborbefund hat sich einer der beiden Verdachtsfälle bestätigt. Es soll sich laut Dr. Peter Wiesner, Amtsarzt im Altmarkkreis …
AZ-Blitz: EHEC: 40-jähriger Altmärker erkrankt

Danicke: Keine Bühne auf dem „Edelplatz“

Salzwedel. Ende Juli soll der Rathausturmplatz fertig sein. Gestern pflanzte Oberbürgermeisterin Sabine Danicke zusammen mit Salzwedels Fielmann-Niederlassungsleiterin Serena Schencke und Wirtschaftshofchef Wulf Ohlmeyer zwölf Säulenplatanen am …
Danicke: Keine Bühne auf dem „Edelplatz“

Wissenschaft zum anfassen

Brunau. Das Thema Naturwissenschaften sollte im Bildungsplan noch ein größeres Gewicht bekommen – dieser Meinung ist Ralf Hoppstock. Der Lehrer möchte Kinder schon frühstmöglich für das Thema begeistern.
Wissenschaft zum anfassen

Mehrzweckhalle auf Prüfstand

kzu Winterfeld. Angesichts immer knapper werdender Kassen strebt die Gemeinde Apenburg-Winterfeld ein tragfähiges und zukunftstaugliches Konzept bei der Bewirtschaftung des Winterfelder Mehrzweckgebäudes an der Kindertagesstätte an.
Mehrzweckhalle auf Prüfstand

Königin mit ganzem Herzen für Salzwedel

Salzwedel. Der Sachsen-Anhalt-Tag in Gardelegen (24. bis 26. Juni), das größte Volks- und Heimatfest des Bundeslandes, wirft seine Schatten voraus. Auch Saskia-Maria Franz ist mit dabei. Für Salzwedels Baumkuchenkönigin ist das Fest des Landes …
Königin mit ganzem Herzen für Salzwedel

Die Liebe ist ein Duett

Tylsen. „Machen wirs den Schwalben nach, bauen wir uns ein Nest“, heißt es im „Schwalbenduett“ aus der Oper „Csardasfürstin“ von Emmerich Kalman, mit dem der zweite Teil des Programms eröffnet wurde.
Die Liebe ist ein Duett

Krähenterror in Diesdorf: „Da kriegst du ´ne Meise“

Diesdorf. Wer Hitchcocks Thriller „Die Vögel“ gesehen hat, kann sich in etwa vorstellen, was sich gegenwärtig in Diesdorf abspielt: Mitten im Ort hat sich eine Kolonie Krähen eingenistet, die mittlerweile eine ganze Region terrorisiert.
Krähenterror in Diesdorf: „Da kriegst du ´ne Meise“

„Unser Schatz ist das Holz“

Salzwedel. Bei den Arbeiten an der Schmiedestraße legen nicht nur Bauarbeiter kräftig Hand an, sondern auch Geschichtsexperten. Archäologe Andreas Neubert und sein Grabungshelfer Reinhard Heller haben ein wachsames Auge auf das, was derzeit durch …
„Unser Schatz ist das Holz“

Kindermund tut Wahrheit kund

Salzwedel. Was finden die Kinder eigentlich toll? Und was nervt sie? Antworten darauf wollte die „Familienfreundliche Initiative“ im Altmarkkreis finden und hat die Kinder aus dem Max-und-Moritz-Hort, dem Familienhof und aus dem Awo-Freizeitzentrum …
Kindermund tut Wahrheit kund

Staatssekretär Stadelmann suspendiert

ha/mdk Magdeburg/Salzwedel. Wegen möglicher Verletzung beziehungsweise Weitergabe von Dienstgeheimnissen wird gegen Jürgen Stadelmann, Staatssekretär von Sachsen-Anhalts Landwirtschaftsminister Hermann Onko Aeikens, ermittelt. 
Staatssekretär Stadelmann suspendiert

Für Hannes gehts nach oben

Salzwedel. Ein Knopfdruck, dann öffnet sich fast lautlos die Tür. Rückwärts fährt Hannes Arendt in die Fahrstuhlkabine. Sein Freund Jannes Krepke wählt das Stockwerk aus, dann sind beide auf dem Weg nach oben.
Für Hannes gehts nach oben

Dorsche bissen plötzlich nicht

Łeba / Salzwedel. Mit guten Platzierungen, aber auch neuen Erkenntnissen kehrten jüngst die deutschen Angler, darunter der Salzwedeler Michael Krause, von den Internationalen Polnischen Meisterschaften in Łeba an der Ostsee zurück.
Dorsche bissen plötzlich nicht

„Es muss einen Weg geben“

Liesten. Geht es nach dem Willen vieler Liestener und Einwohnern aus umliegenden Dörfern, muss das Waldbad auch nach 2011 erhalten bleiben.
„Es muss einen Weg geben“

Blicke zurück: Archäologen sind präsent

Salzwedel. Die Arbeit im Referat Nord des Landesamt für Archäologie ist sehr umfangreich. Dies wurde während einer Tagung am Wochenende deutlich. Zum Referat zählen neben der Altmark auch die Börde und Magdeburg. Ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter …
Blicke zurück: Archäologen sind präsent

Auf Kriegsfuß mit dem gesamten Volk

cbu Salzwedel. Mit den Menschen steht er auf Kriegsfuß, mit allen technischen Neuerungen und Trends sowieso. Dietmar Wischmeyer geht der Stoff einfach nicht aus. Er regt sich seit vielen Jahren über alles und jeden auf.
Auf Kriegsfuß mit dem gesamten Volk

500 demonstrieren gegen 150

Salzwedel. Der Naziaufmarsch in Salzwedel ist am späten Nachmittag zu Ende gegangen. Nachdem sich etwa 150 Rechte auf dem alten Netto-Parkplatz an der Jeetzeschule versammelt hatten, gelang es Demonstranten aus dem linken Spektrum mehrfach, die …
500 demonstrieren gegen 150

150 Rechte marschierten in Salzwedel

Über vier Stunden hielt der Aufmarsch der Rechten vier Hundertschaften der Polizei in Atem. Gegendemonstranten lieferten sich mit den Ordnungshütern ein Katz-und-Maus-Spiel.
150 Rechte marschierten in Salzwedel

Nazi-Demo in Salzwedel

Rund 150 Rechte demonstrieren in Salzwedel. Hunderte stellen sich ihnen derzeit in den Weg und lassen den Aufmarsch kaum vorwärts kommen.
Nazi-Demo in Salzwedel
Video

Nazis marschieren durch Salzwedel

In Salzwedel demonstrierten am 14. Mai 2011 Nazis. Ein breites Bündnis gegen die Rechten stellte sich dem Protestzug in den Weg.
Nazis marschieren durch Salzwedel

Die Chronologie eines Naziaufmarsches

mh/mdk Salzwedel. Die Polizei dominiert das Salzwedeler Stadtbild. Dutzende Einsatzfahrzeuge sind bereits zwei Stunden vor dem geplanten Nazi-Aufmarsch am Bahnhof positioniert. Von dort soll die Demonstration starten. Die genaue Route wird erst kurz …
Die Chronologie eines Naziaufmarsches

Brandanschlag auf „Autonomes Zentrum“ - der ganze Artikel

Salzwedel. In der Nacht zu gestern ist in Salzwedel ein Brandanschlag auf das „Autonome Zentrum“ an der Altperverstraße verübt worden. Da eine politische Motivation nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt der Staatsschutz (Zeugen bitte melden …
Brandanschlag auf „Autonomes Zentrum“ - der ganze Artikel

Sommerabende bei kühlem Wein

Salzwedel. Die Gestaltung des Rathausturmplatzes läuft auf Hochtouren. Auch gestern waren die Tiefbauer – allen voran ihr Chef, Klaus Dieter Blümler – wieder im vollen Einsatz. Derweil planen Rosemarie Lehmann und Rosina Bachert bereits an der …
Sommerabende bei kühlem Wein

AZ-Blitz: Brandanschlag in Salzwedel

Salzwedel. Zwei Tage vor dem Neonaziaufmarsch ist in Salzwedel ein Brandanschlag auf das „Autonome Zentrum“ an der Altperverstraße verübt worden. Da eine politische Motivation nicht ausgeschlossen werden kann, ermittelt der Staatsschutz (Zeugen …
AZ-Blitz: Brandanschlag in Salzwedel

Angelsportler treten in Polen an

Salzwedel. Für Michael Krause und Heino Melzian hieß es dieser Tage Koffer packen. Heute sind sie bereits in Polen. Die beiden passionierten Angler werden am Wochenende in der deutschen Mannschaft bei den internationalen Meisterschaften antreten.
Angelsportler treten in Polen an

Anlieger blockieren die Bauarbeiten

Salzwedel. Die gestrige Bauberatung an der Neutorstraße glich eher einer Krisensitzung. „Wir haben so lange Rücksicht genommen. Nun ist ein Punkt erreicht, an dem nichts mehr geht“, sprach Martyna Hartwich auch Bauleiter Daniel Mindach aus der …
Anlieger blockieren die Bauarbeiten

Morgen beginnt die Meisterschaft

Pretzier / Zethlingen. Morgen beginnt die diesjährige Deutsche Mannschaftsmeisterschaft der Philatelisten. Und zwar im Zethlinger Erlebnishaus Altmark. Die gastgebenden Jungen Briefmarkenfreunde Pretzier um Leiterin Carmen Kauffmann, die Deutsche …
Morgen beginnt die Meisterschaft

„Damit ist es nun auch gut“

Salzwedel. Die rechtswidrige Ausschreibung der Baumaßnahmen zur Kulturhausumfeldgestaltung wird vermutlich ohne weitere Konsequenzen bleiben. Nachdem die Kommunalaufsicht bestätigt hat, dass auch die Eilentscheidung zur Auftragsvergabe durch …
„Damit ist es nun auch gut“