Salzwedel – Archiv

Konsul als Zeitzeuge

Konsul als Zeitzeuge

hob Salzwedel. US-Konsul James W. Seward unterstützte gestern einen Vortrag an der Jeetze-Schule über John F. Kennedy. Am Abend war der Diplomat in der Bibliothek, um über Barack Obama zu referieren.Das große Projektthema für die 10.
Konsul als Zeitzeuge
„Chaoten“ zogen Kreise

„Chaoten“ zogen Kreise

hey Liesten. Die Pretzierer können bereits ein Lied davon singen – nun erwischte es den Liestener Sportplatz. Unbekannte befuhren den Rasen mit einem Fahrzeug und zogen mehrere Kreise. Der Schaden beträgt 500 Euro. Der Verein erstattete Anzeige und …
„Chaoten“ zogen Kreise

Liesten: „Das Geld ist doch da“

cz Liesten. Das Waldbad im Salzwedeler Ortsteil Liesten soll im nächsten Jahr nur im Juli und August geöffnet werden – die Stadt muss sparen. Die weitere Zukunft ist offen, die Einrichtung könnte auch ganz geschlossen werden. Genau das stößt dem …
Liesten: „Das Geld ist doch da“

„Vergessen Sie Ihren Urlaub auf Mallorca“

mei Salzwedel. In sieben Bänden schildert die Reihe „Vom Todesstreifen zur Lebenslinie“ eine Reise entlang dem Grünen Band von der Ostsee bis zum Dreiländereck Bayern-Sachsen-Tschechien. Dieser Tage ist das Buch „Elbe-Wendland“ mitReportagen aus …
„Vergessen Sie Ihren Urlaub auf Mallorca“

Biogas bei Böddenstedt

Böddenstedt - Von Ulrike Meineke. Christiane und Detlef Koch wollen ihren Landwirtschaftsbetrieb in Böddenstedt stabilisieren, sich ein weiteres Standbein schaffen. „Wir möchten uns einfach breiter aufstellen“, erläuterte Detlef Koch dem …
Biogas bei Böddenstedt

Brücke sieben Monate gesperrt

cz Bombeck. Seit Jahren wird von dem nötigen Brückenneubau zwischen Bombeck und Osterwohle gesprochen. Seit gestern werden aus den Plänen Realität. Kraftfahrer sollten die Umleitung beachten.
Brücke sieben Monate gesperrt

„Jetzt tanken die den Trabi mit Fanta“

hel Salzwedel. Auf der Suche nach deutsch-deutschen Geschichten im 20. Jahr der Deutschen Einheit sind seit gestern Reporter von MDR und NDR dies- und jenseits der früheren Grenze unterwegs. Dabei machten sie bei den Salzwedeler Trabifreunden …
„Jetzt tanken die den Trabi mit Fanta“

„Ziviler Ungehorsam“

akö Maxdorf. Die Bürgerinitiative gegen die geplante CO2-Verpressung in Maxdorf organisierte am gestrigen Sonntag eine Diskussion direkt neben der Versuchsanlage. Vertreter der beiden federführenden Firmen Vattenfall und Gdf hatten im Vorfeld …
„Ziviler Ungehorsam“

"Local Heroes"-Landesfinale 2010

"Local Heroes"-Landesfinale 2010

Erics Herz schlägt grün-weiß

mh Salzwedel. Eric Jürgens´ Zimmer ist grün-weiß – genau wie sein Fußballherz. Den Elfjährigen zieht es regelmäßig in die Volkswagen-Arena. Vor kurzem ging es für ihn sogar bis nach Dortmund.
Erics Herz schlägt grün-weiß

Neue Runde, neues Glück

Salzwedel - Von Marco Heide. Christian Franke bleibt Vorsitzender des Salzwedeler Jugendstadtrates. Gestern trafen sich dich Jugendlichen zur konstituierenden Sitzung.
Neue Runde, neues Glück

Süße Premiere: Sieg für die Brombeere

SALZWEDEL (mei). Das war Genuss pur. Bei einer Tasse Kaffee in der letzten Spätsommersonne sitzen und fertig geschmierte Marmeladenhäppchen probieren. Aber: Das Damen-Quartett musste sich konzentrieren und Punkte für die sieben Marmeladen verteilen. …
Süße Premiere: Sieg für die Brombeere

„Die Kurve kriegen“

mei Salzwedel. „Man scheitert vielleicht an einer Sache, aber nicht an sich selbst.“ Das sagt einer, der es wissen muss. Ein Mann, der sich mehrfach selbstständig gemacht hat und dabei Motivation in seiner Familie fand. Der Umgang mit dem Scheitern, …
„Die Kurve kriegen“

Offene Stadtzur Lichternacht

SALZWEDEL. Jost Fischer bleibt Vorsitzender der Werbegemeinschaft. Während der Herbst-Mitgliederversammlung wurde am Dienstag neu gewählt und das Programm für 2011 abgesteckt. In diesem Jahr soll es zudem noch eine Lichternacht in Salzwedel geben. …
Offene Stadtzur Lichternacht

„Local Heroes“ kann kommen

Die besten sachsen-anhaltinischen Nachwuchsmusiker geben sich am Sonnabend, 25. September, in Salzwedel die Klinke in die Hand. Acht Bands treten beim „Local Heroes“-Landesfinale im Kulturhaus gegeneinander an.
„Local Heroes“ kann kommen

Ministerpräsident beliebte zu scherzen

mei Salzwedel. Eigentlich sollte es geheim bleiben, dass Ministerpräsident Wolfgang Böhmer gestern in Salzwedel weilte. Doch die verdunkelten Autos und sonnenbebrillten Bodyguards am Rathausturmplatz in der Mitte der Hansestadt erregten das …
Ministerpräsident beliebte zu scherzen

Mit Konsolidierung aber ohne Stark II

Salzwedel - Von Holger Benecke. Die Hansestadt sitzt auf einem 30-Millionen-Euro-Schuldenberg und hat ein Neun-Millionen-Euro Defizit, das durch eine Konsolidierung bis 2018 ausgeglichen werden soll. Andere Städte greifen zum kommunalen …
Mit Konsolidierung aber ohne Stark II

Auf Altgermanischer Spur: Metall aus dem Stein brennen

hey Zethlingen. Wer heutzutage ein Besteck benötigt, kauft meistens eines im nächsten Laden. Doch wie haben die Altgermanen ihre Metallgegenstände hergestellt? Dieser Frage gehen aktuell zehn Kulturwissenschaftsstudenten der Universität Magdeburg im …
Auf Altgermanischer Spur: Metall aus dem Stein brennen

Wahlsieg im Visier

Jeggeleben - Von Jens Heymann. Die westaltmärkischen Mitglieder der Linken haben am Freitagabend ihre Direktkandidaten für die kommende Landtagswahl im März 2011 gewählt. Im Bereich Salzwedel setzte sich Hans-Jörg Krause klar gegen Roger Amelung …
Wahlsieg im Visier

Frisches Brot und neue Königin

Salzwedel - Von Holger Benecke. Hunderte Besucher beim 6. Hoffest der Salzwedeler Baumkuchen GmbH – die Salzwedeler legten selbst Hand an, kneteten Teig und backten sich ihr Brot. Dabei kamen besonders die Kinder auf ihre Kosten.
Frisches Brot und neue Königin

Tristesse-Grau ist längst vergessen

Salzwedel - Von Henning Lehmann. Auf eine erfolgreiche Entwicklung konnte gestern die Salzwedeler Wohnungsbaugesellschaft während der Festveranstaltung zum 20-jährigen Firmenjubiläum im Kulturhaus zurückschauen.
Tristesse-Grau ist längst vergessen

Auf der Weide zugestochen

hey Steinitz. Besitzer Torsten Claus war am Donnerstagmorgen entsetzt: Eines seiner sechs Jungpferde humpelte. Die Ursache: eine tiefe Wunde am rechten Oberschenkel. Für Familie Claus aus Steinitz besteht kein Zweifel – da waren Unbekannte am Werk …
Auf der Weide zugestochen

Endlich, endlich ...

mei Salzwedel. „Endlich, end-lich...“, kommentierte gestern eine überglückliche Sabine Spangenberg, dass der Hospizverein nach acht Jahren ehrenamtlicher Arbeit ein eigenes Büro eröffnen konnte.
Endlich, endlich ...