„Es gibt ein Leben nach der Feuerwehr – die Feuerwehr“

Alte Kämpen geehrt

Feuerwehrchef Mario Müller (v.l.) und Bürgermeisterin Sabine Blümel gratulierten Dagmar Thiele, Giesela Kienas, Erwin Müller, Jürgen Diekmann und Friedrich Jürgen Gahrns. Anschließend gab es für den Vorsitzenden der Alters- und Ehrenabteilung, Erwin Müller (kl. Bild, l.) und seinen Schatzmeister Heinz Ladebeck einen Knisterumschlag von Salzwedels Stadtoberhaupt. Fotos (2): Benecke
+
Feuerwehrchef Mario Müller (v.l.) und Bürgermeisterin Sabine Blümel gratulierten Dagmar Thiele, Giesela Kienas, Erwin Müller, Jürgen Diekmann und Friedrich Jürgen Gahrns.
  • Holger Benecke
    VonHolger Benecke
    schließen

Salzwedel. Bürgermeisterin Sabine Blümel ist nun wahrlich nicht dafür bekannt, dass sie mit Geld um sich wirft. Aber für die Angehörigen der Alters- und Ehrenabteilung der Salzwedeler Wehr, die am Sonnabend ihr 25-jähriges Jubiläum feierte, hatte das Stadtoberhaupt einen Knisterumschlag mitgebracht.

Übertroffen wurde sie dabei nur noch von Salzwedels stellvertretenden Stadtratsvorsitzenden und CDU-Chef, Dr. Bernd Kwiatkowski, der gleich drei Geldgeschenke für die einst Aktiven dabei hatte. Neben dem Stadt- hatten auch der Kreisverband und CDU-Landtagsabgeordneter Carsten Borchert für die alten Kämpen der Brandbekämpfer in die Tasche gegriffen.

Für den Vorsitzenden der Alters- und Ehrenabteilung, Erwin Müller (l.) und seinen Schatzmeister Heinz Ladebeck gab es einen Knisterumschlag von Salzwedels Stadtoberhaupt.

Erwin Müller, Chef der Alters- und Ehrenabteilung, wurde zusammen mit seinem Schatzmeister Heinz Ladebeck von Kreisverbandsvorsitzende Karin Wunderlich mit der Ehrennadel des Verbandes ausgezeichnet. Salzwedels Wehrleiter Mario Müller blickte voller Stolz auf die 15 Mitglieder starke Alters- und Ehrenabteilung, die 729 Jahre geballtes Feuerwehrwissen vereint. Unter ihnen Karl Winkler, der die blaue Uniform der Brandschützer seit 70 Jahren trägt. Kommentar von Mario Müller: „Es gibt ein Leben nach der Feuerwehr – die Feuerwehr.“ Von den Freunden aus Niedersachsen war Bergens Ex-Ortsbrandmeister (24 Jahre lang) Paul Goldbach nebst Gattin zum Gratulieren gekommen.

Von Holger Benecke

-----

Die Alters- und Ehrenabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Salzwedel

Gründungsmitglieder:
Alfred Zahn
Ursula Ladebeck

Mitglieder:
Jürgen Diekmann
Jürgen Engler
Friedrich-Jürgen Gahrns
Giesela Kienas
Heinz Ladebeck
Erwin Müller
Wolfgang Nieswandt
Bernd-Uwe Rietzschel
Andreas Stukenbrok
Günter Thiele
Dagmar Thiele
Andreas Wiesemaier
Karl Winkler

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare