Fahrer hatte 0,6 Promille

33-Jähriger schwer verletzt: VW Caddy prallt bei Dähre gegen Baum und überschlägt sich

Der verunfallte VW Caddy auf der L8 bei Dähre.
+
Der verunfallte VW Caddy auf der L8 bei Dähre.
  • Mike Höpfner
    vonMike Höpfner
    schließen

Ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzter Person hat sich am Donnerstagmorgen gegen 9.30 Uhr auf der Landesstraße 8 bei Dähre ereignet.

Dähre - Auf der L8 von Dähre in Richtung Diesdorf fuhr ein 33-Jähriger mit einem VW Caddy.

Zunächst kam er über die Mittellinie in den Gegenverkehr. Daraufhin steuerte er nach rechts gegen, wodurch er von der Fahrbahn abkam, durch den Straßengraben fuhr und gegen einen Baum prallte. Nach dem Aufprall wurde das Fahrzeug herumgeschleudert und überschlug sich im Straßengraben. Der Fahrer wurde dabei schwer, aber nicht lebensbedrohlich, verletzt und in das Krankenhaus Wittingen gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Außerdem wurden beim Fahrer 0,6 Promille festgestellt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare