„Nein ist nein“ war noch nie falsch

Kommentar zum Thema Kindererziehung

„Nein ist nein“ war noch nie falsch

Immer mehr Kinder können nicht schwimmen, beklagt die Lebensrettungsgesellschaft. Sie glaubt, das liegt unter anderem an mangelndem Engagement der Eltern. Immer mehr Kinder haben immer weniger Respekt, sind frech und können sich nicht benehmen, klagen Erzieher und Lehrer.
„Nein ist nein“ war noch nie falsch
Vom Einhorn bis zum Horror-Punk
Vom Einhorn bis zum Horror-Punk
Brandstiftung am Flüchtlingsheim
Brandstiftung am Flüchtlingsheim
Brandstiftung am Flüchtlingsheim
Den Stappenbeckern stinkts
Den Stappenbeckern stinkts
Abschied angekündigt
Abschied angekündigt

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Impressionen vom 20. M´era-Luna-Festival

Impressionen vom 20. M´era-Luna-Festival
Stendal

"Folk! in die Nacht": Das Stendaler Folk-Festival 2018

"Folk! in die Nacht": Das Stendaler Folk-Festival 2018

Fußball Altmark-Pokal: Rot-Weiß Arneburg sichert sich den Cup

Fußball Altmark-Pokal: Rot-Weiß Arneburg sichert sich den Cup
„Gesund und menschlicher“
„Gesund und menschlicher“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Wie verzweifelt muss ein Politiker sein?“
„Ein Wunschtraum“
„Ein Wunschtraum“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Deutlich um Befreiung von Biotonne gebeten“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich schäme mich für meine Stadt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
„Ich bin aufgebracht und entsetzt“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Streit um Geld und Land

Buchwitz / Pretzier. Der Ortschaftsrat Pretzier hat am Montag dem Entwurf zum Flächennutzungsplan nur zögerlich zugestimmt (zwei Enthaltungen und ein Ausschluss). Auch in Buchwitz wurde über das Papier beraten – dort enthielten sich beide …
Streit um Geld und Land

Gästeplus in der Altmark: Nach dem Harz auf Platz 2

ct Altmark. Die altmärkische Tourismusbranche hat sich in den ersten fünf Monaten des Jahres gut geschlagen und kann landesweit nach dem Harz die zweitbeste Bilanz vorweisen.
Gästeplus in der Altmark: Nach dem Harz auf Platz 2

Unter Alkohol: Psychisch Kranker (65) randaliert und klaut Sitzkissen

pm/mih Salzwedel. Um 7.15 Uhr am Dienstagmorgen ist die Polizei zum Bahnhof gerufen worden, da dort ein Mann (65) die Passanten belästigte und zudem gegen die Tür eines Taxis getreten hatte.
Unter Alkohol: Psychisch Kranker (65) randaliert und klaut Sitzkissen

Geschäft verzögert sich

Salzwedel. Die Gerüste am Bahnhofsgebäude in Salzwedel sind verschwunden, aber die öffentliche Toilette ist noch nicht fertig. Darüber informierte Vize-Bürgermeister Olaf Meining während des jüngsten städtischen Finanzausschusses.
Geschäft verzögert sich
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Salzwedel - 19.08.18

  • Sonntag
    19.08.18
    sonnig
    40%
    29°
    12°

Meistgelesen

42-Jähriger kommt verletzt ins Klinikum
42-Jähriger kommt verletzt ins Klinikum

Nur bis 150 Meter: Höhenlimit für Windräder bleibt

Groß Chüden / Ritze. In Ritze ist kürzlich im Ortschaftsrat Chüden über die geltende Höhenbeschränkung (150 Meter bis Oberkante) für Windkraftanlagen zwischen Groß Chüden, Pretzier und Stappenbeck diskutiert worden.
Nur bis 150 Meter: Höhenlimit für Windräder bleibt

Salzwedeler prügelt sein Opfer durch die Straßen

hwp Salzwedel. Ein 35-jähriger Mann musste sich gestern vor Gericht in mehreren Fällen verantworten. Ohne bestimmten Grund und scheinbar wahrlos hatte er auf sein Opfer, auf Passanten und sogar auf Polizeibeamte in Salzwedel eingeschlagen.
Salzwedeler prügelt sein Opfer durch die Straßen

Offener Kanal Salzwedel: 20 Jahre unzensiertes Fernsehen

Salzwedel. Der Offene Kanal (OK ) Salzwedel ist ein Fernsehsender, wo noch ungeschöntes Fernsehen passiert. Wo kein großes Gremium darüber entscheidet, was dem braven Arbeiter auf der Couch nach einem harten Tag auf der Flimmerkiste präsentiert wird.
Offener Kanal Salzwedel: 20 Jahre unzensiertes Fernsehen

Container in Salzwedel in Flammen

hwp Salzwedel. Die Salzwedeler Feuerwehr konnte am Donnerstagabend bei einem Containerbrand Schlimmeres verhindern. Gegen 20.30 Uhr heulten die Sirenen über den Dächern der Hansestadt auf.
Container in Salzwedel in Flammen

„Ein Großbrand wäre fatal“ – Wasserpumpen zu 100 Prozent ausgelastet

hwp Salzwedel. Der diesjährige Sommer bricht in puncto Temperaturen alle Rekorde. In einigen Gebieten Deutschlands soll das Quecksilber auf über 40 Grad gestiegen sein. Die Menschen flüchten sich ins Kühle, Tiere suchen vergebens nach Fressen und …
„Ein Großbrand wäre fatal“ – Wasserpumpen zu 100 Prozent ausgelastet

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall: Opel rauscht VW ins Heck

pm/mih Lübbow/Hoyersburg. Zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 248 zwischen Lübbow und Hoyersburg kam es am Donnerstagabend gegen 19.35 Uhr.
Zwei Verletzte nach Auffahrunfall: Opel rauscht VW ins Heck

Aus den anderen Städten

Zusammenstoß zwischen Skoda und Maishäcksler: 55-Jährige schwer verletzt 

Zusammenstoß zwischen Skoda und Maishäcksler: 55-Jährige schwer verletzt 

Stendal: 20-jährige Fußgängerin von Auto erfasst und tödlich verunglückt

Stendal: 20-jährige Fußgängerin von Auto erfasst und tödlich verunglückt

Graffiti-Projekt: Differenzen im Bahnhofstunnel

Graffiti-Projekt: Differenzen im Bahnhofstunnel