Fahrer verliert in Kurvenlage die Kontrolle über sein Fahrzeug 

Unfall in Osterburg: 31-jähriger Audi-Fahrer reißt Laterne um

+
Der Unfallwagen an der Gartenstraße. 

tz Osterburg – Glatteis auf der Gartenstraße und Alkohol: Ein 31-Jähriger verlor am Sonnabend in einer Kurve in Osterburg die Kontrolle über seinen Audi. Die Polizei spricht von glatter Fahrbahn.

Der Wagen kam gegen 20.50 Uhr nach links von der Fahrbahn ab, fuhr über den Bürgersteig, riss eine Laterne um und traf einen Baum.

Ein anschließender Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von 0,51 Promille. Insgesamt beläuft sich der Schaden auf etwa 3.550 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare