Tier musste von seinen Qualen erlöst werden

Quad kollidiert bei Osterburg mit Rehwild: Fahrer (23) wird schwer verletzt

Das Quad überschlug sich, der Fahrer wurde schwer verletzt.
+
Das Quad überschlug sich, der Fahrer wurde schwer verletzt.

pm/mih Osterburg/Krevese. Zum Unfallhergang: Ein 23-jähriger Quad-Fahrer war am Sonntagabend gegen 21.35 Uhr auf der Kreisstraße von Schliecksdorf kommend in Richtung Krevese unterwegs.

Hier wechselte plötzlich ein Stück Rehwild die Fahrspur und kollidierte mit dem Quad, welches sich in der weiteren Folge überschlug.

Der Quadfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werde. Das Reh musste von seinen Qualen erlöst werden. Am Quad entstand Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare