Er stand unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln

Osterburger (31) wirft mit Steinen auf Pkw – dann folgt die Zwangseinweisung

pm/mih Osterburg. Der Polizei wurde am Sonntagabend gegen 20.25 Uhr mitgeteilt, dass ein Mann einen geparkten Pkw mit Steinen beworfen hat.

Die Beschreibung und die anschließende Fluchtrichtung führten die Ordnungshüter zu einem 31-jährigen Osterburger, der in der Nähe gestellt wurde.

Der Mann verhielt sich renitent und stand unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Durch zuständige Mediziner wurde der Osterburger anschließend in das Landeskrankenhaus nach Uchtspringe zwangseingewiesen.

Rubriklistenbild: © dpa/Picture-alliance/Roland Weihrauch

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare