Erste „Holi“-Party in der Biesestadt lockt zum Augen- und Ohrenschmaus / DJ „Marcapasos“ dabei

Gemeinschaft farbenfroh zelebriert

+
Das Wetter meinte es gut mit dem Partyvolk beim klangvollen Farbspektakel auf dem Festgelände der Osterburger Landessportschule. Gegen 14 Uhr ging es richtig zur Sache: Auf Komando flogen Tüten mit indischem Gulal-Pulver in die Luft – als Symbol der Gleichheit.

Osterburg. Mit leicht sorgenvoller Miene blickte der Veranstalter der ersten biesestädtischen „Holi“-Party, Daniel Lange, immer wieder zu den dicken Wolken am Himmel.

Doch die Befürchtungen, das Farbenfest am Sonnabend würde ins sprichwörtliche Wasser fallen, blieben unbegründet.

Gegen 14 Uhr füllte sich das Festgelände an der Landessportschule. Und trotz anfangs immer wieder auffrischenden Regens, ließ sich das zahlreiche und überwiegend jüngere Partyvolk nicht davon abhalten, zu elektronischen Beats namhafter DJ’s die Hüften kreisen zu lassen. Als etwas später die Sonne endgültig die Oberhand gewann, zählte DJ „Creek“, der das Event moderierte, in regelmäßigen Abständen einen Countdown herunter. Auf Kommando flogen Tüten mit indischem Gulal-Farbpulver gen Himmel und verteilte sich auf die ausgelassen Feierenden.

Der bunte Farbmix symbolisiert Gemeinschaft und Freude. Geschlecht, Alter oder gesellschaftlicher Status spielen beim „Holi“ keine Rolle. „Dieses Fest der Farben hat seinen Ursprung in Indien. Vor zwei Jahren besuchte ich so ein Event in Rostock. Da keimte in mir die Idee, eine solch bunte Veranstaltung auch mal in Osterburg auf die Beine zu stellen,“ erzählt Lange im Gespräch mit der AZ. Der 30-jährige Betreiber des Osterburger „Flash“-Clubs hat sich noch viel vorgenommen, habe ein paar Überraschungen für die Zeit nach der Sommerpause in der ehemaligen Möbelfabrik an der Düsedauer Straße parat. Doch darüber schweigt er lieber noch etwas. Mit DJ „Marcapasos“ hatte Lange einen echten Hochkaräter der Housemusik für das Fest der Farben engagiert, der 17.30 Uhr die Bühne betrat. Bis in den späten Abend hinein wurde fröhlich gefeiert.

Von Stefan Metzker

Fotos vom Holi

Holi-Festival in Osterburg

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare