Einsatz am Sonntag: Feuerwehrleute eilen nach Wolterslage / Niemand verletzt

Feldhäcksler steht in Flammen

+
Einsatz am gestrigen Nachmittag: Ein landwirtschaftliches Großgerät steht bei Wolterslage in Flam- men. Feuerwehrleute aus der Umgebung und der Kernstadt löschen den Brand.

tz Wolterslage. Ein Maschinenbrand hat Feuerwehrleute aus Osterburg und Umgebung jäh aus ihrer Sonntagsruhe gerissen. Auf einem Feld bei Wolterslage stand gestern Nachmittag ein Feldhäcksler in Flammen.

Kurz vor 16 Uhr sind die Brandschützer aus der Kernstadt alarmiert worden. Sie eilten mit ihren Fahrzeugen in den annähernd zehn Kilometer entfernten Ort. Plötzlich einsetzender Starkregen und heftiger Wind erschwerten den Einsatz mitten auf einem Maisfeld. Der Fahrer des landwirtschaftlichen Großgeräts konnte sich Osterburgs Stadtwehrleiter Sven Engel zufolge noch rechtzeitig selbst in Sicherheit bringen. Auch von den Feuerwehrleuten ist niemand verletzt worden. Der Feldhäcksler ist hinüber.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare