Osterburg – Archiv

Linke ohne Bewerber: „Wir alle sind älter“

Linke ohne Bewerber: „Wir alle sind älter“

Osterburg. Die Linke, immerhin zweitstärkste Fraktion im Osterburger Stadtrat, hat am Mittwochabend keinen Kandidaten für die Bürgermeisterwahl am 3. Juni gekürt.
Linke ohne Bewerber: „Wir alle sind älter“
Kritik nimmt Fahrt auf: „Schaut auf dieses Elend“

Kritik nimmt Fahrt auf: „Schaut auf dieses Elend“

Osterburg. „Dieser Zerfall, dieser Stillstand, es ist einfach nur frustrierend. “ Wenn es um Osterburgs früheres Bahnhofsgebäude geht, sieht Bürgermeister Nico Schulz allmählich rot und findet deutliche Worte. Die Schonzeit scheint vorbei.
Kritik nimmt Fahrt auf: „Schaut auf dieses Elend“

Ortschef zieht Reißleine: Haufen muss schrumpfen

tz Rossau. Der Haufen für das Osterfeuer ist den Rossauern über den Kopf gewachsen. Bürgermeister Bernd Drong hat nun die Reißleine gezogen und den mindestens vier Meter hohen Berg verkleinern und ausdünnen lassen – auf Kosten der Gemeinde.
Ortschef zieht Reißleine: Haufen muss schrumpfen

Spargelzucht-Erbe soll schmecken

Osterburg. Sie kommt auf den Geschmack. Die Stadt will August Huchel, Osterburgs großen Spargelzüchter, weiter ins Rampenlicht rücken. Bürgermeister Nico Schulz setzt dabei verstärkt auf die Einwohner.
Spargelzucht-Erbe soll schmecken

Stadt will sich ihren Slogan sichern

Osterburg. Die Stadt hätte es vielleicht sogar ahnen können. Das amüsant-bissige „In the middle of nüscht“ gefällt nicht allein den Osterburgern.
Stadt will sich ihren Slogan sichern

Neumann: „22 Jahre sind genug“

Osterburg. Nun ist es offiziell: Der Förderverein der Osterburger „Anne-Frank“-Schule löst sich nach 22 Jahren auf. Dies wurde im Rahmen der Mitglieder-Versammlung am Mittwochabend im Biesecafé einstimmig beschlossen.
Neumann: „22 Jahre sind genug“

In der Außenstelle spielt die Musik

Osterburg. Deutlich mehr als die Hälfte der Kreismusikschüler kommt aus Osterburg und Umgebung. Schlafende Hunde will Leiter Julian Gorus aber damit bitte auf keinen Fall wecken.
In der Außenstelle spielt die Musik

„Soll sich keinen Schnupfen holen“

Osterburg. 22 Küken flitzen über das Stroh. Drei, vier Tage sind sie alt. Die meisten zieht es unter die Wärmelampe. Hugo Haverland greift vorsichtig nach einem der tierischen Wonneproppen. Die Fotozeit draußen bei gutem Licht ist begrenzt.
„Soll sich keinen Schnupfen holen“

Stich ins Herz eines jeden Imkers

Osterburg. Ein mächtiger Baum hat den Bienenwagen getroffen und unter sich begraben. Holzteile liegen zerstreut umher. Da scheint nichts mehr zu retten. Spaziergängern und Anwohnern bietet sich wenige Hundert Meter vor dem Norma-Markt an der B 189 …
Stich ins Herz eines jeden Imkers

„Ich lag halt so dazwischen“

Krumke. Corinna Fuhrmann alias Lucy van Kuhl zieht das altmärkische Publikum mit ihren Anekdoten, Gesang und Klavierspiel schnell in ihre Welt.
„Ich lag halt so dazwischen“

Floriansjünger des Elbortes legen an Schlagkraft zu

Beuster. „Leitstelle Altmark von Florian Beuster 47 kommen!“ Die Brandschützer des Seehäuser Ortsteils sind auffallend gut aufgestellt. Wehrleiter Christian von Hagen kann auf insgesamt 97 Mitglieder zählen. Davon befinden sich immerhin 40 im …
Floriansjünger des Elbortes legen an Schlagkraft zu

Project X Clubtour 2018 im Flash-Club Osterburg

Project X Clubtour 2018 im Flash-Club Osterburg

Ein Fördertopf hilft sichern: Altstadt-Haus fast am Ende

Osterburg. Nun ist es auch für jeden sichtbar. Die Stadt lässt marode Häuser an der Breiten Straße vor dem weiteren Verfall retten. Nummer 61 ist eingerüstet. Handwerker erledigen seit dieser Woche erste Arbeiten.
Ein Fördertopf hilft sichern: Altstadt-Haus fast am Ende

Biotop trägt Brandwunden davon

Erxleben. „Die Zahl der Tiere schwankt, doch die Tendenz ist eindeutig: Es werden immer weniger“, meint Lehrer Peter Neumann. Seit mehr als zwei Jahrzehnten tragen Schüler bei Erxleben im Frühjahr Amphibien sicher über die Straße.
Biotop trägt Brandwunden davon

Werkstatt ade: „Wir waren nicht nur Schrauber“

Osterburg. Mindestens 200 Fahrräder aus zweiter Hand sind in der Werkstatt mit und für Flüchtlinge aufbereitet worden. „Wir waren in den gut zwei Jahren nicht nur Schrauber, sondern haben auch versucht, den Leuten unsere Kultur und so manch …
Werkstatt ade: „Wir waren nicht nur Schrauber“

Förderschule aus der Schmollecke

Osterburg. Das Land tritt bei der Inklusion auf die Bremse. Es will die klassische Förderschule stärken und aus der Schmollecke holen.
Förderschule aus der Schmollecke

„Dann kann es zur Sache gehen“

Osterburg. Nach knapp drei Jahrzehnten soll in diesem Jahr wieder ein Radrennen Sportler und Zuschauer in Osterburg begeistern. Ein Mann auf dem Rundkurs könnte Friedrich Neuling sein.
„Dann kann es zur Sache gehen“

Der Ausbau ein Teil des Geschäfts

Wasmerslage. Der Ausbau bleibe das Ziel. Ein Verkauf der LFD-Holding mit Hauptsitz in Genthin, zu der die Schweinehaltung in Wasmerslage gehört, soll keine Auswirkungen auf die geplante Erweiterung des ostaltmärkischen Standortes haben.
Der Ausbau ein Teil des Geschäfts

Früheres Kino-Gelände: Architekten wetteifern

tz Osterburg. Die Einheitsgemeinde Osterburg beteiligt sich ein zweites Mal am Architekturwettbewerb „Mut zur Lücke“. Das frühere Kino-Grundstück an der Seehäuser Straße in der Kernstadt rückt ins Blickfeld.
Früheres Kino-Gelände: Architekten wetteifern

Hellwach: Streitschlichter machen Schule

Osterburg. „Die Kleinen aus der Fünften kriegen sich oft wegen Kleinigkeiten in die Haare“, sagt Jasmin Werner und zieht die Augenbrauen hoch. Freundin Xenia Kersten grinst und ergänzt: „Die Älteren aber auch. “ Die 15-Jährigen sind sogenannte …
Hellwach: Streitschlichter machen Schule

Gülle illegal: Großzüchter droht Strafe

Wasmerslage. Im Streit um mögliche illegale Güllelager der Schweinehaltung in Wasmerslage legt das Landesverwaltungsamt nach.
Gülle illegal: Großzüchter droht Strafe

Kaltstart für den Bürgerbus: „Muss sich herumsprechen“

dpa Osterburg. Seit Kurzem rollt Sachsen-Anhalts erster Bürgerbus durch die Altmark. Vor allem Senioren soll der Kleinbus mit ehrenamtlichen Fahrern den Alltag erleichtern. Klappt das? – Mit vollen Einkaufstüten steigt Margarete Schulze in den …
Kaltstart für den Bürgerbus: „Muss sich herumsprechen“

„Andere machen daraus einen Roman“

Osterburg. „Es waren Männer wie mein Vater, die diese Stadt und das Umland geprägt haben.“ Petra Lagemann blättert bewegt im Nachlass ihres Vaters. Fritz Timoschenko ist fast auf den Tag genau vor drei Jahren gestorben.
„Andere machen daraus einen Roman“

Alte Ansichten sagenhaft druckfrisch

Osterburg. „Diese Stadt ist reich an historischen Orten und natürlich auch Sagen. “ Eugen Gliege, ein renommierter Presse- und Comiczeichner, gerät regelrecht ins Schwärmen, wenn es um Osterburg geht.
Alte Ansichten sagenhaft druckfrisch

Schlosspark: Der Frühling schickt zaghaft seine ersten Boten

tz Krumke. Der Winter gibt sich noch nicht geschlagen. Und dennoch: Besucher des Krumker Parks können den Frühling schon sehen. Das Eis auf dem Teich taut, auf den Wiesen vor dem Schloss zeigen sich Schneeglöckchen und erste Krokusse.
Schlosspark: Der Frühling schickt zaghaft seine ersten Boten

Ostermarkt versteckt sich nicht

Osterburg. Der traditionsreiche Osterburger Ostermarkt findet statt. Besondere Freunde des alljährlichen Stelldicheins im und am Kreismuseum sollen ja schon das Schlimmste befürchtet haben. Doch Frank Hoche kann sie und alle anderen beruhigen.
Ostermarkt versteckt sich nicht

Zur Premiere gleich auf Rang eins

Oschersleben. „Für mich ist ein Kindheitstraum in Erfüllung gegangen. “ Stephan Metzker hat sich seine ersten richtigen Sporen im Autorennsport verdient. Der 32-Jährige saß als Co-Pilot neben Bernd Lutz, einem erfahrenen Motorsportler aus …
Zur Premiere gleich auf Rang eins

Illegales Güllelager: Großzüchter sieht übliche Praxis

Wasmerslage. „Sollte es begründete Beanstandungen an der jahrelang üblichen Praxis am Standort geben, werden wir dies selbstverständlich ändern. “ Die Mesa Agrar GmbH nimmt zum Vorwurf illegaler Güllelagerung Stellung.
Illegales Güllelager: Großzüchter sieht übliche Praxis

Oldschool-Party im Flash Club Osterburg

Oldschool-Party im Flash Club Osterburg

Stadt will OFC von Pacht befreien

Osterburg. Am Donnerstagabend trafen sich die Mitglieder des Ausschusses für Soziales, Kultur und Ordnungsangelegenheiten der Stadt Osterburg in der Landessportschule, um sich unter anderem bei einer Führung durch das Haupthaus von Betriebsleiterin …
Stadt will OFC von Pacht befreien

Eisparty entzündet Streit: Biesecafé-Chef sieht abgekartetes Spiel

Osterburg. An Osterburgs Eisparty auf den Werderwiesen hat sich ein Streit entzündet.
Eisparty entzündet Streit: Biesecafé-Chef sieht abgekartetes Spiel

„Eine kleine Theke im Inneren“

Osterburg. „Das Objekt hat Potenzial, man sieht es nur nicht mehr.“ Baerbel Malinke will der früheren Tankstelle in Osterburg neues Leben einhauchen. Kraftstoff soll dort allerdings nicht fließen.
„Eine kleine Theke im Inneren“