Osterburg – Archiv

„Wir packen die Messlatte höher“

„Wir packen die Messlatte höher“

Osterburg. Zum 20. Stadt- und Spargelfest holt Ausrichter Lothar Welte „Sky Dance“ nach Osterburg. Das Kettenkarussell eines Hamburger Schaustellers messe am höchsten Punkt 60 Meter und erinnere ohne viel Fantasie an einen riesigen Spargel.
„Wir packen die Messlatte höher“
Bundessieger Gladigau holt sich Gold aus Berlin ab

Bundessieger Gladigau holt sich Gold aus Berlin ab

tz Berlin / Stendal. Gladigau, Sieger im 25. Bundeswettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“, hat die Goldmedaille aus Berlin in den Landkreis Stendal geholt.
Bundessieger Gladigau holt sich Gold aus Berlin ab

„Können nur einen Impuls geben“

Osterburg. Die geplante Internet-Plattform für Einzelhändler und Kaufleute in Osterburg und Seehausen soll mit Fördergeld angeschoben werden. „Wir als Bürgermeister können nur einen Impuls geben, machen müssen es die Leute dann aber selbst.“
„Können nur einen Impuls geben“

Der Wolf schafft Arbeitsplätze

Magdeburg / Iden. Der Wolf versetzt die Landespolitik in Unruhe. Nächste Woche wird der Landtag über die Verbreitung des Wolfes und die Folgen diskutieren.
Der Wolf schafft Arbeitsplätze

Im Papierkrieg mit der Bank

Tangerhütte. Seit einem guten Monat sind Kunden der Kreissparkasse (KSK) nun in Aufregung. Etwa 2200 rentable Prämienspar-Programme sind gekündigt worden, weil sie sich für die Bank bei niedrigen Zinssätzen nicht mehr rentieren.
Im Papierkrieg mit der Bank

Stopp trotz grünen Lichts: Bahnhof fehlt Happy End

Osterburg. „Da tut sich ja doch nichts mehr“, will eine Rentnerin wissen und wünscht dem Fotografen der AZ dennoch einen schönen Tag. Die Osterburger verlieren immer mehr den Glauben an ihren ehemaligen Bahnhof.
Stopp trotz grünen Lichts: Bahnhof fehlt Happy End

Büroräume in einstiger Polizeistation

kah Tangerhütte. Der neue Besitzer der Polizeistation Tangerhütte plant, das Haus zum Teil zu vermieten – und zu einem anderen Teil Büroräume einzurichten. Das erklärte er auf AZ-Anfrage.
Büroräume in einstiger Polizeistation

Hansestadt gerät ins Schwimmen

Osterburg. Der nächste Monat dürfte für die Hansestadt und ihr Hallenbad „Am Fuchsbau“ wegweisend werden. Ungewöhnlich viele Fliesen des großen Beckens schwächeln.
Hansestadt gerät ins Schwimmen

Übungsgerät wächst nicht in Himmel

Magdeburg / Osterburg. Das Projekt sei noch viel zu weit weg, um es allzu hoch zu hängen, doch ja, einen Seilgarten oder Kletterwald anzulegen, habe schon seinen Reiz und gehöre zu den „Visionen“ des Landessportbundes (LSB) für Osterburg.
Übungsgerät wächst nicht in Himmel

DRK gibt Senioren ein betreutes Zuhause

Osterburg. Der DRK-Kreisverband „Östliche Altmark“ baut seine Position in Osterburg aus. Eine Tagespflege mit circa 15 Plätzen für ältere Menschen und 25 Quartiere für Betreutes Wohnen in der „Stadtpassage“ sollen spätestens im Sommer bezogen sein.
DRK gibt Senioren ein betreutes Zuhause

Fleischfarbener Protest formiert sich

Wasmerslage. „Wir verlieren mehr als wir gewinnen, andere verdienen“, ist Helmut Sasse fest überzeugt. Die mit Jahresbeginn gegründete Bürgerinitiative (BI) gegen die geplante Erweiterung der Schweinemastanlage in Wasmerslage will an Schlagkraft …
Fleischfarbener Protest formiert sich

Wische-Verein will die „Kulturspur“ legen

Rohrbeck / Krumke. „Unser Landstrich ist einzigartig. Die Natur, die Tradition, die Menschen ... “ Helmut Sasse gerät regelrecht ins Schwärmen, wenn es um seine Heimat geht.
Wische-Verein will die „Kulturspur“ legen

3,5 Millionen Euro fürs Osterburger Markgraf-Albrecht Gymnasium

Osterburg. Das Osterburger Markgraf-Albrecht Gymnasium (MAG) hat eine lange Geschichte. 1859 wurde das Gebäude als Königlich Preußisches Lehrerseminar errichtet. Weitere Bauten erfolgten im Laufe der Jahre.
3,5 Millionen Euro fürs Osterburger Markgraf-Albrecht Gymnasium

„Jämmerlich zugrunde gegangen“

Stendal/Osterburg. Eine bis vor Kurzem geplante Versteigerung der derzeit 73 Pferde, die im Dezember einem Osterburger Halter weggenommen worden waren, wird etwa bis Februar/März auf sich warten lassen.
„Jämmerlich zugrunde gegangen“

Eine Tasse Kaffee für die Ministerin

Osterburg. So ganz geheuer ist den Kindern des Kindergartens „Jenny Marx“ die Frau im schwarzen Hosenanzug nicht. Doch die Schüchternheit verfliegt schnell, und Linus bietet ihr sogar seine gelbe Tasse an.
Eine Tasse Kaffee für die Ministerin

Familie will sich nicht in „Container“ drängen lassen

Osterburg. Rita Katillus will sich mit Händen und Füßen gegen einen Umzug in die Obdachlosenunterkunft wehren. „Der Herr Bürgermeister soll endlich damit aufhören, uns in diesen Container drängen zu wollen“, schimpft die Osterburgerin gegenüber der …
Familie will sich nicht in „Container“ drängen lassen

„Wenn in finanzieller Schieflage“

Gladigau. Landkreis und Einheitsgemeinde Osterburg sollten dem Dorftheater Gladigau schon aus ureigenem Interesse immer einen vollen Saal wünschen.
„Wenn in finanzieller Schieflage“

Landkreis Stendal: Pferde-Versteigerung abgesagt

ds Stendal / Osterburg. Wie der Landkreis Stendal via Pressemitteilung von heute Mittag erklärt, ist die Pferde-Versteigerung abgesagt. Am 27. Januar sollten 73 Pferde veräußert werden ( AZ berichtete ).
Landkreis Stendal: Pferde-Versteigerung abgesagt

73 Pferde unterm Hammer: Rossschlachter dürfen mitbieten

Lichterfelde. „Wir sind derzeit intensiv in der Vorbereitung der Versteigerung.“ 73 der 78 am 7. Dezember beschlagnahmten Pferde sollen am Freitag, 27.  Januar, über eine vom Landkreis Stendal initiierte Auktion ein neues Zuhause finden.
73 Pferde unterm Hammer: Rossschlachter dürfen mitbieten

Plappert Papagei plattdeutsch?

Gladigau. „Zu Beginn konnten wir noch den jugendlichen Liebhaber geben, jetzt kommen die Charakterrollen“, meint Norbert Lazay und lacht. Was für einzelne Darsteller ja vielleicht stimmen mag, lässt der Regisseur für das Dorftheater Gladigau selbst …
Plappert Papagei plattdeutsch?

Jugendweihe spürt den Wandel

Seehausen. „Den demografischen Wandel bekommen wir als gemeinnütziger Verein leider auch zu spüren“, weiß Koordinatorin Silke Markgraf. Im Jahr 2016 haben an der Jugendweihe in Osterburg insgesamt 111 Schüler teilgenommen.
Jugendweihe spürt den Wandel

„Sorgen der Tierhalter abgewiegelt“

Osterburg. In Wald und Flur scheint der Teufel los. Isegrim breitet sich aus und schlägt entsprechend oft zu. Mitte Februar 2016 tötete der Wolf bei Ballerstedt in einem Gehege 25 Mufflons und Damhirsche.
„Sorgen der Tierhalter abgewiegelt“

„Unterscheidet uns von Populisten“

Osterburg . Extrem unruhige Monate beginnen, die FDP und Dr. Marcus Faber, ein aufstrebendes Mitglied aus Stendal, könnten sich darin verlieren. Der 32-Jährige will den Kreisverband in das für die Partei so schicksalshafte Jahr mit der …
„Unterscheidet uns von Populisten“

Mobile Gesellschaft – nicht erst mit der Autobahn

Osterburg. Zukunftsmusik soll an dieser Stelle gespielt werden, die allerdings einen ernsten Hintergrund hat. Es geht dabei um die Sicherheit aller Bürger. Um deren Hab und Gut. Um schnelle Reaktionen in Notsituationen und nicht zuletzt um das …
Mobile Gesellschaft – nicht erst mit der Autobahn

100-prozentige Chancen für den einen Kandidaten

Osterburg. Die hohe Frequenz machte misstrauisch. Aus der biesestädtischen Verwaltung erreichte immer die selbe Mitteilung die AZ. Thema: die Sportlerehrung innerhalb des Sportlerballs im April dieses Jahres.
100-prozentige Chancen für den einen Kandidaten

Krumker Parkanlage als „Zugpferd“ der Region

Osterburg. Wie läuft Tourismus in der Nebensaison? Wer kommt im Winter nach Osterburg? Und welche Informationen werden angefordert? Diese drei Fragen transformierte Anette Bütow zu Antworten. Und macht neugierig auf den Sommer.
Krumker Parkanlage als „Zugpferd“ der Region

Nur mit Mundschutz am Arbeitsplatz

Seehausen. Cornelia Krainz-Eilrich hat einen äußerst ungesunden Arbeitsplatz. Für zehn Wochenstunden ist die Frau im Seehäuser Stadtarchiv im Keller des Rathauses beschäftigt. Ständig trägt sie bei ihrer Tätigkeit einen Mundschutz.
Nur mit Mundschutz am Arbeitsplatz

Acht Monate dicht: Start für ersten Bauabschnitt der Ernst-Thälmann-Straße im Mai

Osterburg. Nachdem die Melkerstraße in Osterburg wieder für den Verkehr frei ist, kündigt sich für das neue Jahr eine neue Großbaustelle an. Die Ernst-Thälmann-Straße soll in zwei Abschnitten ausgebaut werden.
Acht Monate dicht: Start für ersten Bauabschnitt der Ernst-Thälmann-Straße im Mai

Gladigau: Gold aus den Händen eines Bundesministers

Gladigau. Der Bundespräsident wird in diesem Monat für Ostalmärker eine wichtige Rolle spielen. Dabei geht es um einen Wettbewerb, der in die zehnte Runde geht.
Gladigau: Gold aus den Händen eines Bundesministers

Ostrock-Legende zum Jubiläums-Event

Osterburg. Anfang der 1990er Jahre wurden viele Ideen in die Tat umgesetzt. Diese feiern nun nach und nach 25-jähriges Bestehen. So ist es auch mit dem Sparkassencup, der in diesem Jahr vom 22. bis 25. Juni, wie gewohnt an der Landessportschule, …
Ostrock-Legende zum Jubiläums-Event

Baustart „steht noch in den Sternen“

Osterburg. Hoffnungsvoll startet Mario Peine in das Jahr 2017, spricht er als Osterburger und vor allem als Mitglied des Landesvorstandes Sachsen-Anhalt im Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC) von einem lang ersehnten Baustart.
Baustart „steht noch in den Sternen“

Auf der Suche nach einem neuen Gildechef

Osterburg. Über 1000 Schuss fielen am Sonnabend auf der Schießanlage des Osterburger Fuchsbaus. Die Schützengilde hatte zum Silvesterschießen eingeladen. Auch für das aktuelle Jahr stehen einige Termine auf dem Plan.
Auf der Suche nach einem neuen Gildechef

Spinner bis zum 20. Januar anmeldbar

xp Osterburg. Erst sollte die Frist am 28. Februar enden. Doch dann meldete sich der Landkreis Stendal noch einmal zu Wort. Nun müssen sich Bürger bis zum 20. Januar melden. Das ist ein Freitag.
Spinner bis zum 20. Januar anmeldbar