Osterburg – Archiv

Osterburger ist heiß auf Rallye in Schnee und Eis

Osterburger ist heiß auf Rallye in Schnee und Eis

Osterburg. „Du, da bin ich schon wieder unterwegs, keine Zeit. “ Freunde und Verwandte dürften diesen Satz kennen. Stephan Metzker ist ein großer Motorsportfan und ständig auf Achse. Für dieses Wochenende steht die Lausitz-Rallye rund um Boxberg auf …
Osterburger ist heiß auf Rallye in Schnee und Eis
Brüder Missenberger züchten meisterhaft

Brüder Missenberger züchten meisterhaft

Osterburg. „Die Ergebnisse können sich sehen lassen. “ Vorsitzender Eckhard Gutowsky lässt seinen Blick von einer Treppe über die Käfige schweifen, in denen insgesamt 189 Tiere und gut 30 Rassen sitzen.
Brüder Missenberger züchten meisterhaft

Saal soll städtischer Kultur nicht flöten gehen

Osterburg. Auch wenn sich der Ausbau des Rathauses verzögert, soll die Ernst-Thälmann-Straße 10 perspektivisch überflüssig werden. Auf den Saal dort möchte die Stadt aber nach wie vor nicht in der Zukunft verzichten.
Saal soll städtischer Kultur nicht flöten gehen

„Die Altmärker sind großartig“

Osterburg. „Andere Städte haben ein Buch, wir haben gleich zwei.“ Nico Schulz, der Bürgermeister der Einheitsgemeinde, holt in seinem Büro zwei dicke Bücher aus der Vitrine.
„Die Altmärker sind großartig“

Sportlerball in guter Form: Ein Weltrekordler wirbelt

Osterburg. „Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. “ Sepp Herbergers Fußballweisheit kann Jörg Gerber sicherlich guten Gewissens zustimmen, auch wenn er sich selbst eher Volleyball und Tischtennis verschrieben hat.
Sportlerball in guter Form: Ein Weltrekordler wirbelt

Jugendwehr der Kernstadt gewinnt den Triathlon

Osterburg. Die Mannschaft Osterburg II hat den Triathlon der Jugendwehren gewonnen. Nach Sportfest, Fahrradrallye und Nachtwanderung liegt die Gruppe vorn. Hannes Schernikau nahm für das Team den neu gestifteten Wanderpokal am Gerätehaus entgegen.
Jugendwehr der Kernstadt gewinnt den Triathlon

Landkreis mit großem Besteck

Osterburg. Die Bauarbeiten am Markgraf-Albrecht-Gymnasium (MAG) beginnen voraussichtlich in den Sommerferien 2017. Die von Schülern und Lehrern lang ersehnte Mensa ist das Herzstück des Vorhabens. Noch wird in Raumcontainern gegessen, das soll der …
Landkreis mit großem Besteck

Weitere Heimatfreunde stets willkommen

Gladigau. Nach der Auflösung der Interessengemeinschaft (IG) Heimatgeschichte Osterburg rechnet Norbert Lazay mit etlichen Menschen, die im Altmärkischen Heimatbund „eine neue Heimat finden wollen“.
Weitere Heimatfreunde stets willkommen

„Diesen Abend haben wir uns verdient“

Ziegenhagen. Richtungsweisender kann der Eingang kaum aufgestellt sein. Die Zukunft des Osterburger Brandschutzes, Mitglieder der Jugendwehr, bilden mit Fackeln für die Besucher des Feuerwehrballs in Ziegenhagen ein Spalier.
„Diesen Abend haben wir uns verdient“

Im Ausbau steckt der Wurm

Osterburg. „Die zwei Gebäude sind nicht zu retten. Das haben wir nun schwarz auf weiß. “ Die Burgstraße 12 und 13 müssen abgerissen werden. Holzwurm und andere Käfer haben bereits zu großen Schaden angerichtet.
Im Ausbau steckt der Wurm

Zum Höhepunkt das Federkleid im Rampenlicht

Osterburg. „Komm her meine Schöne!“ Grit Lorenz greift sich routiniert eine Lahore-Taube, entfernt Futterreste am Schnabel und richtet auch gleich noch das Federkleid. Dieses Exemplar und weitere Schützlinge der 33-Jährigen werden am 29. und 30. …
Zum Höhepunkt das Federkleid im Rampenlicht

Feuereifer: Löschjugend zeigt Können

tz Osterburg. Eine Explosion erschüttert scheinbar die Holzwerkstatt der Lebenshilfe an der Düsedauer Straße in Osterburg. Es brennt, Rauch steigt auf. Mitarbeiter sind unter Paletten begraben. Wenige Minuten später treffen die ersten Feuerwehren …
Feuereifer: Löschjugend zeigt Können

Container statt Wohnung: Obdachlose unter Druck

Osterburg. „Bei allem Verständnis, eine Gemeinde ist nicht verpflichtet, einer Familie eine Wohnung zu finanzieren, nur weil diese in Armut zu leben scheint oder aus anderen Gründen sich nicht selbst kümmern kann oder will.“
Container statt Wohnung: Obdachlose unter Druck

Ein neues Gerätehaus kurz vor Toresschluss

Rossau. Kurz vor Toresschluss gehen die Rossauer noch einmal in die Offensive. Der Sicherheit wegen.
Ein neues Gerätehaus kurz vor Toresschluss

Hausaufgabe für Tullner: Junge Lehrer im Norden

Osterburg. Hort und Schule in einer Hand und nicht mehr auf zwei Träger verteilt. Selbst das kann sich Marco Tullner (CDU) vorstellen oder will es zumindest für die Zukunft diskutiert sehen.
Hausaufgabe für Tullner: Junge Lehrer im Norden

Magdeburg fährt auf Osterburg ab

Magdeburg. Von einem altmärkischen Viertel in der Landeshauptstadt will Nico Schulz ja nun nicht gleich sprechen. Aber immerhin: Mindestens sechs Straßen und Wege im Magdeburger Stadtteil Alte Neustadt sind nach altmärkischen Städten benannt.
Magdeburg fährt auf Osterburg ab

Dem Land soll bei LED ein Licht aufgehen

Osterburg. Die Einheitsgemeinde setzt bei der zukünftigen Straßenbeleuchtung unverändert auf LED, will die Technik aber nicht auf Kosten der Anlieger umrüsten, auch nicht anteilig.
Dem Land soll bei LED ein Licht aufgehen

Turner geben der Sportschule Bestnoten

tz Osterburg. 15 Jahre Landessportschule sind auch 15 Jahre Turncamps in Osterburg, die sich wachsender Popularität erfreuen. So wurden dieses Jahr erstmals nicht drei, sondern vier Turncampwochen angeboten.
Turner geben der Sportschule Bestnoten

Tretminen vorm Rathaus: Hundehalter stärker im Blick

Osterburg. „Man sollte Hunde schon sehr mögen, um sich nicht an ihren Hinterlassenschaften zu stören. “ Bürgermeister Nico Schulz muss sich immer häufiger über Kot auf Straßen und Plätzen ärgern. „Manchmal liegt sogar vor der Rathaustür ein Haufen …
Tretminen vorm Rathaus: Hundehalter stärker im Blick

Biesebad-Pächterin hat in Schulz festen Anker

Osterburg. „Wir sind mit der Entwicklung des Biesebades zufrieden, auch wenn die Besucherzahlen in diesem Jahr gesunken sind. Das Wetter hat eben nicht ganz mitgespielt“, sagt der Osterburger Bürgermeister Nico Schulz (CDU).
Biesebad-Pächterin hat in Schulz festen Anker

„Keine geregelten Arbeitszeiten mehr“

Magdeburg. Nach den ersten aufregenden Monaten läuft im Landtag nun das „Alltagsgeschäft“. Zehn Abgeordnete vertreten die Altmark im Parlament.
„Keine geregelten Arbeitszeiten mehr“

Netzwerk feiert Fonds für regionale Wirtschaft

tz Meseberg. Das Unternehmensnetzwerk Altmark (UNA), ein eingetragener Verein, sieht seinen Wirtschaftsfonds Altmark gut angenommen. Mit Marten Lenz aus Meseberg, der einen Forst- und Gartenservice betreibt, habe der 19. Kreditnehmer einen …
Netzwerk feiert Fonds für regionale Wirtschaft

Winterdienst will nicht ausrutschen

Osterburg. „Der Landkreis ist gut gerüstet“, versichert Thomas Müller. Nachts kratzen die Temperaturen schon an der Null-Grad-Grenze. Die Kreisstraßenmeisterei (KSM) Osterburg bekommt einen zusätzlichen Lkw, der auch im Winterdienst in der …
Winterdienst will nicht ausrutschen