Osterburg – Archiv

Seit 1965 einem Rasen treu: Hans-Dieter Ziebel 

Seit 1965 einem Rasen treu: Hans-Dieter Ziebel 

Walsleben. Mädchen und Jungen kicken wieder in Walsleben: Ein Mann, der Rasen und das Leder – Hans-Dieter Ziebel ist es, der seit 1965 mit dem Grün und dem Fußball in Walsleben stark verbunden ist.
Seit 1965 einem Rasen treu: Hans-Dieter Ziebel 
Alles dicht bei Wulfstorf: Baum kracht auf Straße

Alles dicht bei Wulfstorf: Baum kracht auf Straße

Niendorf I/Wulfstorf. Nichts ging mehr am Dienstagabend auf der Kreisstraße 42 zwischen Niendorf und Wulfstorf. Ein etwa 15 Meter langer Baum war so unglücklich umgestürzt, dass er die Straße wie eine Mauer absperrte. Personen oder Fahrzeuge waren …
Alles dicht bei Wulfstorf: Baum kracht auf Straße

Aus Schattendasein befreit: Einweihung am 3. Oktober  

Osterburg. Ein Objekt, das eigentlich ein Hingucker sein sollte, fristet seit langer Zeit ein wahrhaftiges Schattendasein in einer „Hunde- und Pinkelecke“, wie es Ortsbürgermeister Klaus-Peter Gose deutlich formuliert.
Aus Schattendasein befreit: Einweihung am 3. Oktober  

„Für die A 14 war wohl doch Zeit?“

Osterburg. „Der Stadtrat fordert den Erhalt der bestehenden Querung und lehnt den geplanten Rückbau der Querung der B 189 Höhe Alter Krumker Weg / Lutherallee ab“, heißt es in der Beschlussvorlage unter Punkt 11 in der heute zu besprechenden …
„Für die A 14 war wohl doch Zeit?“

Nico Schulz plädiert auch in sozialem Netzwerk für weltoffenes Osterburg

Osterburg. „Die Lage ändert sich fast täglich“, betonte Osterburgs Einheitsgemeindebürgermeister Nico Schulz im jüngsten Hauptausschuss.
Nico Schulz plädiert auch in sozialem Netzwerk für weltoffenes Osterburg

Zusammenspiel der Kräfte

Krumke. Der Begriff der Synergie – sich gegenseitig fördern – bezeichnet das, was in Krumke in den vergangenen zwei Jahrzehnten geleistet wurde, sehr treffend.
Zusammenspiel der Kräfte