Osterburg – Archiv

Gedichte, ein Hörgenuss und dazu Geschichte(n)

Gedichte, ein Hörgenuss und dazu Geschichte(n)

Krevese. Sonnenschein und Vogelgezwitscher begrüßten die Gäste der Reihe „Kulturstückchen“ am Herrenhaus in Krevese. Mithausherr Ralf Engelkamp empfing in seinem barocken Herrenhaus eine Vielzahl interessierter Besucher.
Gedichte, ein Hörgenuss und dazu Geschichte(n)
Ein „globales Denken“ soll bedrohte Lernorte retten

Ein „globales Denken“ soll bedrohte Lernorte retten

Landkreis/Baben. „Sie müssen räumlich denken und natürlich auch ein wenig Fantasie entwickeln!“ Gerhard Weber-Erzepky möchte die Menschen im Landkreis Stendal für die Idee von einer „Internationalen Landschule im Vierländereck“ begeistern.
Ein „globales Denken“ soll bedrohte Lernorte retten

Ein musikalischer Regenbogen

Osterburg. „Wir fühlen uns hier sehr willkommen, so richtig zu Hause“, raunt Mark Bennett aus dem nordrhein-westfälischen Herne mit coolem Akzent ins Osterburger Mikrofon.
Ein musikalischer Regenbogen

Der Löwenfänger aus Meierbusch

Meierbusch. „Das war ein Riesenspektakel. “ Als vor annähernd 20 Jahren ein Junglöwe in Osterburg ausbüxte, half Herbert Moczko entscheidend mit, ihn wieder einzufangen. „Ein Westdeutscher, der in der Altmark zu Gast war, hatte das Tier von einem …
Der Löwenfänger aus Meierbusch

Einige gute Hinweise für die eigene Anlage

Beuster. Der Energie-Stammtisch hatte Premiere. Bei der letzten Versammlung des Vereins der Beusteraner Deichkieker wurde von Eike Granitzki der Vorschlag zur Gründung eines Vereinsstammtisches gemacht.
Einige gute Hinweise für die eigene Anlage

Pläne für den Herrentag

Osterburg. Das 16. Stadt- und Spargelfest der Osterburger erstreckt sich in diesem Jahr über das Christi-Himmelfahrt-Wochenende von Mittwoch, 8., bis Sonntag, 12. Mai. Die Altmark-Zeitung präsentiert am Feiertag, 9. Mai, die Kutschen- und …
Pläne für den Herrentag

Straßen-Reparatur kommt nicht so richtig in Fahrt

Osterburg. „Seehäuser Straße, Stendaler Chaussee, Krumker Straße ... “ Antje Spillner, die Bauamtsleiterin in Osterburg, könnte noch weitere sanierungsbedürftige Fahrbahnen der Einheitsgemeinde aufzählen. Die Liste der Buckelpisten ist ziemlich …
Straßen-Reparatur kommt nicht so richtig in Fahrt

Ein Windkraft-Schaltfeld bekommt seinen Raum

Osterburg. „Vielleicht den Stein noch, den dort auch!“ Immer wieder greifen Mitarbeiter einer biesestädtischen Baufirma zu. Für die kleinen Exemplare reicht ihre Muskelkraft locker aus. Als schließlich die großen Brocken dran sind, kommen zwei …
Ein Windkraft-Schaltfeld bekommt seinen Raum

„Weil es Laune macht“

Osterburg. Die Organisation des 16. Stadt- und Spargelfestes, unterstützt von der Altmark-Zeitung, läuft auf Hochtouren. Auch die Ortsräte sind in die Planung des Festes, das die Biesestädter vom 8. bis 12. Mai, involviert.
„Weil es Laune macht“

Im Drogenrausch am Steuer sitzen

Osterburg. Nach einer durchfeierten Nacht passiert es immer wieder: Nach dem Konsum von Alkohol oder Drogen wird sich ans Steuer eines Fahrzeuges gesetzt. Dabei ist definitiv nicht die Rede von einem Kavaliersdelikt.
Im Drogenrausch am Steuer sitzen

„Seit einiger Zeit geht es aufwärts“

Osterburg. Der DGB rüstet sich für die traditionelle Mai-Kundgebung. Interessierte aus Osterburg und Umgebung werden am 1. Mai nach Stendal zur zentralen Veranstaltung pilgern. Für Kreis-Chef Peter Bollfraß sind die Gewerkschaften auf einem …
„Seit einiger Zeit geht es aufwärts“

Jägerschaft sieht mehrere Probleme

Osterburg/Bretsch. Nach dem Auftakt durch die Jagdhornbläser, bestehend aus den Eichenbläsern aus Geestgottberg und den Wischebläsern aus Königsmark, zog der Vorsitzende der Jägerschaft des Altkreises Osterburg, Dieter Smyrek, bei der Versammlung …
Jägerschaft sieht mehrere Probleme

„Ich hoffe auf viel Fröhlichkeit“

Osterburg. Zum Stadt- und Spargelfest der Biesestadt, unterstützt von der Altmark-Zeitung, gibt sich in diesem Jahr Sängerin Annemarie Eilfeld die Ehre. Während der „MDR Sachsen-Anhalt-Party“ am Sonnabend, 11. Mai, ist sie ab 20 Uhr auf der …
„Ich hoffe auf viel Fröhlichkeit“

Chor und Flötengruppe stimmen auf Finale ein

Erxleben. „Wir haben es fast geschafft. “ Die mehr als 130 Jahre alte Orgel in der Kirche zu Erxleben kann saniert werden. Wie Marlies Ahrend, ein Mitglied des Gemeindekirchenrates, der AZ sagt, wird ein Orgelbauer noch im Mai mit der Arbeit …
Chor und Flötengruppe stimmen auf Finale ein

„Löschzwerge“ in Aktion

Osterburg. Die Brandschutz-Verantwortlichen in der Einheitsgemeinde Osterburg setzen auf Nachwuchsarbeit – allen voran Jugendwart Peter Ladebeck. Er gründete im Jahre 2007 die Osterburger Kindergruppe „Löschzwerge“ und betreute diese auch.
„Löschzwerge“ in Aktion

Märchenhafter Abschied auf dem Schulhof

Osterburg. Johannes Kautz hatte gestern seinen letzten Schultag und mit ihm 47 andere Abiturienten der drei zwölften Klassen des Markgraf-Albrecht-Gymnasiums in Osterburg. „Es war heute ein wunderschöner Tag. Wir sind vormittags mit den Rädern durch …
Märchenhafter Abschied auf dem Schulhof

Robra spielt die erste Geige

Osterburg. Europa hat beim 16. Stadt- und Spargelfest in Osterburg vom 8. bis 12. Mai einen Platz ganz vorn im Programm. Bereits am ersten Tag des traditionellen Stelldicheins in der Biesestadt öffnet mit Unterstützung des Landes Sachsen-Anhalt das …
Robra spielt die erste Geige

„Bei der Bundeswehr Blut geleckt“

Ballerstedt/Halle. „Ich sehe schon zwei, drei Lämmer. “ Thilo Pierau zeigt mit der Hand an das andere Ende des Gatters, wo eine Gruppe Mufflons steht. Leicht in die Finger bekommt der 32-Jährige diese vielleicht vier, fünf Tage alten Wonneproppen …
„Bei der Bundeswehr Blut geleckt“

Nabu sieht im BUND Krawallmacher

Altmark. Nabu-Chef Dr. Peter Neuhäuser greift den BUND in Magdeburg wegen dessen Klageflut gegen die Altmark-Autobahn scharf an. Der 51-Jährige: „Wir sind auch keine Freunde der Autobahn, doch wir leben und arbeiten in der Region.
Nabu sieht im BUND Krawallmacher

Biesecafé und Biesebad womöglich in einer Hand

Osterburg. Jörg Schütze, der Inhaber des Biesecafés, möchte das benachbarte Biesebad in Osterburg betreiben. „Ich habe zumindest Interesse daran“, formuliert er im Gespräch mit der AZ zurückhaltend, da noch nicht alle wichtigen Fragen abschließend …
Biesecafé und Biesebad womöglich in einer Hand

Ein Rathaus erobert die Burgstraße

Osterburg. „Man muss einfach einmal darüber reden. “ Bürgermeister Nico Schulz möchte die Mitarbeiter der Verwaltung räumlich enger zusammenführen.
Ein Rathaus erobert die Burgstraße

„Wir haben das Potenzial“

Osterburg. „Das klappt. “ Bürgermeister Nico Schulz rechnet fest mit dem Fördergeld für eine Studie, die untersuchen soll, ob es Sinn macht, Swingolf, eine vereinfachte Form des Golfs, in der Gegend anzusiedeln oder nicht.
„Wir haben das Potenzial“

Neue Chefin der Landes-FDP möchte kein Notnagel sein

Magdeburg/Landkreis. Die Liberalen wollen in der Altmark wieder verstärkt punkten. Dafür kann die neue Parteivorsitzende Cornelia Pieper auf ihren Stellvertreter aus Stendal bauen.
Neue Chefin der Landes-FDP möchte kein Notnagel sein