Osterburg – Archiv

Grundlagen für 60 Tonnen legen

Grundlagen für 60 Tonnen legen

Rossau/Flessau. Eine der größten Bauprojekte auf dem Gebiet der Einheitsgemeinde Osterburg läuft derzeit etwas versteckt. Zwischen den Ortsteilen Rossau und Flessau wurde in den vergangenen Wochen eine alte Brücke komplett abgerissen.
Grundlagen für 60 Tonnen legen
Osterburg feiert den Frühling

Osterburg feiert den Frühling

cz Osterburg. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Spannung steigt:
Osterburg feiert den Frühling

Goldiges Ergebnis für Werben

Arneburg. Spannung lag am Mittwochnachmittag über dem Burgberg in Arneburg. Traditionell wurde sich dort zum Crosslauf getroffen.
Goldiges Ergebnis für Werben

„So kann man nicht mit uns umgehen“

Gladigau. „Eine Frechheit“ – dieser Ausdruck fiel während der Diskussion zur jüngsten Baumfällaktion. Insgesamt 68 Pappeln, die zwischen 50 und 60 Jahre alt waren, wurden am Rossauer Weg in Orpensdorf gefällt (wir berichteten).
„So kann man nicht mit uns umgehen“

Quotenerhöhung zurück nehmen

mbl Schwarzholz. In der Öffentlichkeit ist es ruhig geworden um das Thema Milchpreis. Die Landtagsabgeordnete Dr.
Quotenerhöhung zurück nehmen

Block verschwindet

cz Osterburg. Platte für Platte wird der Wohnblock an der Fröbelstraße 4 bis 6 derzeit abgetragen. Die Einzelteile werden recycelt.
Block verschwindet

Mehr Diebstähle, weniger Gewalt

Osterburg. 2056 Anzeigen wurden 2011 bei der Kriminalpolizei in Osterburg aufgenommen. Damit waren es im Vergleich zum Vorjahr 92 mehr. Dieter Hohndorf, der den Bereich der Kriminalpolizei leitet, begründete dies unter anderem mit dem Anstieg von …
Mehr Diebstähle, weniger Gewalt

Jetzt wieder ein Schmuckstück

Hohenberg-Krusemark. Mit einem Festgottesdienst wurde am Sonntagvormittag die Beendigung der Bauarbeiten an der Kirche in Hohenberg-Krusemark gefeiert. Daran nahmen Christen aus dem Kirchspiel sowie Vertreter von beteiligten Firmen und viele Helfer …
Jetzt wieder ein Schmuckstück

„Heut’ ist so ein schöner Tag ...“

Rochau. „Heut’ ist so ein schöner Tag... “, sangen die Mädchen und Jungen aus der Kindertagesstätte „Flohkiste“ und anschließend ging es per Polonaise zum großen Kuchenbüfett. Begleitet wurden sie dabei vom Applaus ihrer Angehörigen.
„Heut’ ist so ein schöner Tag ...“

Neun Kerzen leuchten für drei Kinder

Wollenrade. Heute ist ein besonderer Tag im Hause Ringe in Wollenrade. Es wird Geburtstag gefeiert, mit neun Kerzen. Diese Zahl ist an sich nichts Besonderes, doch ungewöhnlich ist die Tatsache, dass diese Zahl für drei Geburtstagskinder steht.
Neun Kerzen leuchten für drei Kinder

Von (A)ngeln bis (Z)igeunermusik

Osterburg. Das 15. Stadt- und Spargelfest (11. bis 13. Mai), bei dem die Altmark-Zeitung Medienpartner ist, der Sparkassencup (28. Juni bis 1. Juli), die Aufführungen des Dorftheaters Gladigau und die Osterburger Literaturtage (15. bis 28.
Von (A)ngeln bis (Z)igeunermusik

Tote Osterburgerin: Polizei schließt Suizid nicht aus

ha Osterburg. Die seit Mitte Februar vermisste 20-jährige Sarah Vasiliauskas aus Osterburg ist tot. Ihre Leiche wurde am Freitag mithilfe eines Polizeihubschraubers auf einer Wiese bei Osterburg entdeckt.
Tote Osterburgerin: Polizei schließt Suizid nicht aus

Freiheit auf Rädern

Wischer. Für einige bedeutet es die Freiheit auf vier Rädern, andere nutzen die Gelegenheit einmal austesten zu können, was ihr Allradfahrzeug so alles im Gelände drauf hat und wiederum Andere kommen um ihre Schmuckstücke auszustellen,
Freiheit auf Rädern

Jugend begeistern

Schönberg. „Naturschutz kann langfristig nur effektiv sein, wenn es uns gelingt, nachfolgende Generationen eben für diese Aufgabe zu begeistern.
Jugend begeistern

AZ-Blitz: Vermisste Osterburgerin ist tot

jg Osterburg. Die seit Mitte Februar vermisste 20-jährige Sarah Vasiliauskas aus Osterburg ist tot.
AZ-Blitz: Vermisste Osterburgerin ist tot

Schulabgängern Zukunft bieten

Arneburg. Gut ein Dutzend Bewerbungen hat Lars Hunger verschickt. Der junge Mann aus Stendal hoffte, bei einem Unternehmen in Heimatnähe punkten zu können.
Schulabgängern Zukunft bieten

Übergabe erfolgt am 4. Mai

Osterburg. Einige Veränderungen in der Verkehrsführung wird es in den nächsten Wochen in der Biesestadt Osterburg geben.
Übergabe erfolgt am 4. Mai

„Zehnario“ auch auf der Biese

Osterburg. „Zehnario“ nennen es die Leichtathletikfreunde aus Halle, sicher auch deshalb, weil es bei manchen Disziplinen die volle Anstrengung kostet, aber wohl auch, weil der Spaß bei diesem Wettkampf immer im Mittelpunkt stehen sollte.
„Zehnario“ auch auf der Biese

Neugierig die Welt entdecken

Hohenberg-Krusemark. Die Erde dreht sich – und warum das ist so ist und noch vieles mehr, wollen die jungen Spatzennest-Bewohner ergründen. Die Krusemarker Kindertagesstätte möchte zu einem „Haus der kleinen Forscher“ werden und befindet sich gerade …
Neugierig die Welt entdecken

Festes Dach übern Kopf

Arneburg. Es ist entschieden: Dalchauer bekommen eine Begegnungsstätte. Hinter verschlossener Tür einigten sich Dienstagabend Stadträte darauf, das Backsteinhaus an der Dorfstraße für die Ortsteil-Bewohner auf Vordermann bringen zu lassen.
Festes Dach übern Kopf

Biesestadt weicht vom allgemeinen Trend ab

Osterburg. Die landesweite Tendenz, dass es auf den Straßen zwar weniger Unfälle, dafür aber mehr mit tödlichem Ausgang gibt, ist im Bereich der Einheitsgemeinde Osterburg vorbei gegangen.
Biesestadt weicht vom allgemeinen Trend ab

Ein Ton von der Orgel

Osterburg. Großer Moment gestern für ein noch größeres Instrument:
Ein Ton von der Orgel

Siegerpokal für „Teletubbies+1“

Goldbeck. Gut 50 Jugendliche kamen in die Turnhalle nach Goldbeck.
Siegerpokal für „Teletubbies+1“