Osterburg – Archiv

Schöne Klänge für neuen Dachstuhl

Schöne Klänge für neuen Dachstuhl

Wendemark. Nachdem die Bemühungen zum Erhalt der St.-Petrikirche in Wendemark bisher zu einem guten Ergebnis geführt hatten, tat sich für die Kirchengemeinde ein neues Problem auf. Der Dachstuhl des Gotteshauses drohte abzusacken. Schnelle Hilfe ist …
Schöne Klänge für neuen Dachstuhl
Ernährungsführerschein

Ernährungsführerschein

Flessau. Ernährungsführerscheine gab es gestern von Birgit Apel für Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen der Flessauer Grundschule. Die Leiterin mehrerer Edeka neukauf-Märkte in Osterburg und Stendal unterstützt in mehreren Schulen und …
Ernährungsführerschein

Spiel und Spaß im Grünen

Werben. Bereits das dritte Mal wurde nun das Lunapark-Fest in Werben gefeiert. In den vergangenen Jahren lag dieses große Fest für die Kinder noch unter der Obhut von einigen Eltern, die das Fest privat organisierten. Seit diesem Jahr ist dafür nun …
Spiel und Spaß im Grünen

Schwarz-Weiß-Fotos und Worte der Stille

Krevese. Am vergangenen Sonnabend wurde im Herrenhaus Krevese ein neues „Kulturstückchen“ präsentiert: Schwarz-Weiß-Aufnahmen der Fotografin Ingrid Bahß aus Köln/Werben. Die Bilder entstanden als erster von drei geplanten Zyklen im Kloster Amt …
Schwarz-Weiß-Fotos und Worte der Stille

Sammeln für Mühle und Glockenstuhl

Meseberg. Traditionell wird in Meseberg das Dorf- und Feuerwehrfest gefeiert und traditionell sind auch die Freiwilligen Feuerwehren aus Erxleben, Königsmark, Dobbrun und Meseberg Ohrekreis dabei, wenn zu den spaßigen Wettkämpfen aufgerufen wird. …
Sammeln für Mühle und Glockenstuhl

„Satisfaction“ für einen Glockenstuhl

Meseberg. „Wir sind zwar nicht die Rolling Stones, aber wir spielen ihre Lieder“, so Uwe Meseberg, der aus Bremen mit seiner Band nach Meseberg kommt. Der Mann mit dem Namen des Ortes, wo er heute und morgen auftritt, bringt mit „The Bobbies“ eine …
„Satisfaction“ für einen Glockenstuhl

Problem-Ecken angefahren

Osterburg. Mit dem Fahrrad in Osterburg unterwegs war der Ortschaftsrat der Biesestadt. Wie bereits berichtet, ging es zum Obdachlosenheim und von dort über die Wallpromenade in Richtung Radweg an der Stendaler Chaussee.
Problem-Ecken angefahren

Bücherkiste für dis Gymnasiasten

Osterburg. Reichlich Lesestoff gab es jetzt für das Osterburger Markgraf-Albrecht-Gymnasium. Ausgangspunkt war der Geburtstag des Mitteldeutschen Verlages.
Bücherkiste für dis Gymnasiasten

Mit wenigen Mitteln etwas verbessern

Osterburg. Radelnd waren am Montagabend die Osterburger Ortschaftsräte anzutreffen. Ihre turnusmäßige Sitzung hatten die Kommunalpolitiker auf das Fahrrad gelegt, um sich „Problemzonen“ in der Stadt anzusehen.
Mit wenigen Mitteln etwas verbessern

Eigene Stärken erkennen

Osterburg/Goldbeck. Das Projekt BRAFO steht für: Berufsauswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren. Ein zusätzliches Angebot zur frühzeitigen Berufswahlvorbereitung kommt Sekundar- sowie Hauptschülern der Klassen sieben und acht zu Gute.
Eigene Stärken erkennen

Titel verteidigt

Dequede. In Dequede wurden die Stadtmeisterschaften der Freiwilligen Feuerwehren der Einheitsgemeinde Hansestadt Osterburg ausgetragen. Sieben Mannschaften der Männer und neun Mannschaften der Jugendwehren beteiligten sich an dem Wettkampf.
Titel verteidigt

Sogar im Schnee barfuß

Werben. Vor über 100 Jahren war es, als Gustav Nagel in der Hansestadt Werben zur Welt kam. Eine Gedenktafel am Geburtshaus erinnert an einen der bekanntesten Altmärker. Bereits vergangenes Jahr hatte Gunter Zwinzscher, der in Nachbarschaft des …
Sogar im Schnee barfuß

Besuch vom vierten König

Osterburg. Jeder kennt die Geschichte von den Heiligen Drei Königen, die eines Nachts einen leuchtenden Stern, den Stern eines Königs, am Himmel entdeckten, dem sie folgten. Doch nicht jeder kennt die russische Legende um Eleasar, dem vierten König …
Besuch vom vierten König

Schweriner siegreich

Osterburg. Ein kleines Jubiläum konnte am Sonnabend der Kegelsportclub Osterburg feiern. Der Verein um Vorsitzenden Bernd Drong hatte immerhin zum zehnten Mal das Vier-Länder-Turnier ausgerichtet.
Schweriner siegreich

Stuten auf dem Laufsteg

Krumke. Großer Tag gestern für den Stutennachwuchs aus dem Bereich des Pferdezuchtverbandes Brandenburg-Anhalt. Der Ponyzuchtverein Altmark hatte zur Stutbuchaufnahme in die Krumker Reithalle eingeladen.
Stuten auf dem Laufsteg

Herzenswunsch einer rührigen Gastmutter

Arneburg. Heike und Maik Szebrat sehen sich als Großfamilie mit internationalem Flair. Schließlich stammen etliche ihrer Kinder aus aller Herren Länder, und dieser Tage gab es in Arneburg eine Familienzusammenführung der ganz besonderen Art.
Herzenswunsch einer rührigen Gastmutter

Aufgabe mehr als erfüllt

Osterburg. Werbung für die Fußballweltmeisterschaft der Frauen, die vom 26. Juni bis zum 17. Juli in Deutschland ausgetragen wird, machte gestern die Osterburger Grundschule. Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klassen präsentierten auf …
Aufgabe mehr als erfüllt

„Krieg ein Akt der Gewalt“

Osterburg. „Der Krieg ist ein Akt der Gewalt, und es gibt in der Anwendung der Gewalt keine Grenzen…“. Diese Gedanken des bekannten Generals, Heeresformer und Militärhistorikers von Clausewitz aus dem 18./19. Jahrhundert stellte Harald-Uwe Bossert …
„Krieg ein Akt der Gewalt“

Jede Spende wird benötigt

Osterburg. Weiter auf Expansionskurs ist die Osterburger Lebenshilfe. Was Anfang der 90er Jahre mit einer geschützten Werkstatt begann, hat inzwischen mehrere Standorte in der Biesestadt, neben den Beschäftigungsmöglichkeiten kam auch die …
Jede Spende wird benötigt

Auch andere Schulen mit einbeziehen

Osterburg. Goldbeck und Tangerhütte haben gezeigt, dass hoher Bedarf besteht, nun sollte das Projekt „Sicher ins Internet – Schülerfortbildung zur Internetsicherheit“ auch in anderen Schulen einziehen.
Auch andere Schulen mit einbeziehen

Anders kann ein Weg sein

aja Osterburg. Mit dem 119. Jahresfest feierten die Mitarbeiterinnen, Kinder und Eltern am Sonnabendnachmittag zugleich den 119. Geburtstag des evangelischen Kindergartens in Osterburg. Im Garten waren Kaffeetafeln gedeckt; frischen Kuchen hatten …
Anders kann ein Weg sein

„Museen, unser Gedächtnis!“

Osterburg. Der Internationale Museumstag wird vom Internationalen Museumsrat ICOM seit 1978 jährlich ausgerufen. Ziel ist, auf das breite Spektrum der Museumsarbeit und die thematische Vielfalt der Museen in aller Welt aufmerksam zu machen.
„Museen, unser Gedächtnis!“

Kleinkunstbühne für Japan

aja Osterburg. Mit einem musikalischen Kunstgenuss hatte der Verein Kleinkunstbühne in seinem diesjährigen Programm wieder einmal einen Volltreffer gelandet. Zu Gast im Hotel „Zum Kanzler“ war am Freitagabend die japanische Pianistin Minako …
Kleinkunstbühne für Japan