Osterburg – Archiv

Reise durch verschiedene Länder

Reise durch verschiedene Länder

Arneburg - Von Benjamin Kobelt. In der Nacht vom Freitag zum Sonnabend fand die bundesweite ARD-Radionacht für Kinder statt. Auch die Arneburger Grundschule beteiligte sich an dem Projekt und lud die Drittklässler zu einer Lesenacht ein.
Reise durch verschiedene Länder
Musik im Kerzenschein

Musik im Kerzenschein

Osterburg - Von Lena Ahrends. Am Sonntag, den ersten Advent, wurde in die Nicolaikirche zu Osterburg geladen, um gemeinsam die angebrochene Adventszeit zu begrüßen. Der Gemischte Chor Osterburg und die Regionalkantorei sangen und musizierten …
Musik im Kerzenschein

Markt lockte mit vielen Attraktionen

Hindenburg - Von Ivonne Bolle. Sehen, stöbern, mitmachen und genießen – all das war am Freitagnachmittag auf dem Gelände der Jugendwerkstatt Hindenburg des Diakoniewerkes Osterburg möglich. Mitarbeiter und Jugendliche hatten zum voradventlichen …
Markt lockte mit vielen Attraktionen

Tradition und Schießsport erhalten

Osterburg - Von Horst Gerber. Die Schützengilde zu Osterburg 1707 e.V. wurde vor 20 Jahren wieder ins Leben gerufen. Die Festansprache anlässlich dieses Jubiläums hielt Vorsitzender Ulrich Bauer. Verdienstvolle und langjährige Mitglieder wurden …
Tradition und Schießsport erhalten

Festliche Adventsstunde zum Auftakt

Groß Garz - Von Walter Schaffer. Die 13. Auflage des Groß Garzer Weihnachtsmarktes ging am Sonnabend über die Bühne. Wieder lag die Organisation in den bewährten Händen von Vereinen und Organisationen. Etliche Angebote lockten etliche Besucherinnen …
Festliche Adventsstunde zum Auftakt

Schecks für die Kindergärten

Osterburg - Von Jörg Gerber. Weihnachtslieder, Gedichte und einige Schecks gab es gestern zur Eröffnung des Osterburger Weihnachtsmarktes. Traditionell gestalteten die Kindertagesstätten das weihnachtliche Programm.
Schecks für die Kindergärten

Geschichte zum Anfassen

Werben - Von Walter Schaffer. Im vergangenen und auch in diesem Jahr kam es in Werben im Zuge der Verlegung von Trink- und Abwasserleitungen in den Straßen Schadewachten und Fabianstraße zu baubegleitenden Maßnahmen durch das Landesamt für …
Geschichte zum Anfassen

Drittgrößter Schaubezirk

Walsleben - Von Jörg Gerber. Der Unterhaltungsverband Uchte ist mit einer Fläche von 50 610 Hektar der drittgrößte im Land Sachsen-Anhalt. Geschäftsführer Hans-Ulrich Klante informierte im Wirtschaftsausschuss ländlicher Raum der Einheitsgemeinde …
Drittgrößter Schaubezirk

„Plumen“ bald aus eigener Ernte

Goldbeck - Von Horst Gerber. Fünf Pflaumenbäume pflanzten Mitglieder und Freunde des Kulturfördervereins „Östliche Altmark“ am Ufer der Uchte. Den Anlass dazu gab das erste „Plummus- Fest“ in diesem Jahr, das in Goldbeck zur Tradition werden soll …
„Plumen“ bald aus eigener Ernte

Theater tut Kindern gut

Iden - Von Jörg Gerber. Nicht nur als Fee lebt es sich gut. Vor allem Hexen können sich einiges erlauben, was Feen verachten sollten. Wie man als eine Hexenfee zurecht kommen kann, das erlebten gestern Kinder in der Idener Sporthalle. Das freie …
Theater tut Kindern gut

Fördermittel bewilligt

Osterburg - Von Jörg Gerber. Der marode Radweg entlang der Stendaler Chaussee kann saniert werden. Der Bewilligungsbescheid für die benötigten Fördergelder liegt der Verwaltung inzwischen vor.
Fördermittel bewilligt

Odyssee-Ende nach sieben Jahren

Seehausen. Von Walter Schaffer Nach einer siebenjährigen Odyssee ist der Weg zur Graepel-STUV GmbH in Seehausen an der B 189 endlich ausgeschildert. Besonders froh darüber zeigen sich Geschäftsführer Dr. Carl-Ulrich Bauer und Lokalpolitiker.
Odyssee-Ende nach sieben Jahren

Selbstständiger durch Praktikum

Storbeck/Osterburg - Von Thomas Westermann. Die Bundesagentur für Arbeit startete im Juli eine neue Ausbildungskampagne unter dem Motto „Ich bin gut“. Ziel der Aktion ist es, Jugendliche auf ihre Stärken und Talente aufmerksam zu machen und diese …
Selbstständiger durch Praktikum

Neue Fenster fürs Gotteshaus

Wendemark - Von Thomas Westermann. Das Wendemarker Gotteshaus wird seit vielen Jahren schrittweise saniert. Jüngstes Vorhaben ist der Einbau der sanierten Fenster. Diese Maßnahme ging gestern über die Bühne.
Neue Fenster fürs Gotteshaus

Heute Erörterungstermin

Wittenberge/Osterburg - Von Susanne Bohlander. Planer nehmen heute in Wittenberge zu A-14-Beschwerden bei einem Erörterungstermin Stellung. Die Stadt Wittenberge will notfalls Klage einlegen – Einwohner und Kommunen erheben auf beiden Seiten der …
Heute Erörterungstermin

Entwicklungen für umgangsprachlichen „Kuhkomfort“

Iden (lig). Der Saal in Iden war voll, als der amtierende Präsident der Landesanstalt für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (LLFG), Dr. Falko Holz, den 31.
Entwicklungen für umgangsprachlichen „Kuhkomfort“

Vorweihnachtlich

Osterburg - Von Jörg Gerber. Eng wurde es am Sonnabend in der geschützten Werkstatt der Osterburger Lebenshilfe. Traditionell wurde dort zum vorweihnachtlichen Adventsmarkt eingeladen. Den ganzen Tag nahmen die Menschen das Angebot dankend an.
Vorweihnachtlich

Zeit für gemütliche Stunden

Wanzer - Von Walter Schaffer. „Der Herbstwind fegt die bunten Blätter, die Tage werden kürzer, Zeit für gemütliche Stunden“- unter dieses Motto hatten die Wanzeraner ihren musikalisch-literarischen Abend mit dem Club altmärkischer Autoren aus …
Zeit für gemütliche Stunden

Wasserversorgung für Peking sichern

Falkenberg - Von Thomas Westermann. Ein deutsch-chinesisches Forschungsprojekt zur Sicherung der Wasserversorgung in Peking startete im vergangenen Jahr. Involviert ist darin auch das Helmholtz-Umweltforschungszentrum (UFZ) in Falkenberg.
Wasserversorgung für Peking sichern

Morgens erstmal lesen

Sanne - Von Berit Boetzer. ZDF-Moderatorin Marietta Slomka macht mit, ebenso Politiker Gregor Gysi. Prominente bereichern den bundesweiten Vorlesetag, und auch Sannes Grundschüler freuten sich gestern über eine bekannte Persönlichkeit, die eine …
Morgens erstmal lesen

Schule hat Zukunft

Osterburg - Von Jörg Gerber. Wir werden eine Regelung finden, wo es eine Zukunft für die Osterburger Landessportschule gibt, so Sozialminister Norbert Bischoff am Donnerstagabend. Gemeinsam mit dem CDU-Landtagsabgeordneten Nico Schulz hatte er die …
Schule hat Zukunft

Rechtsschutz versagt im Himmel

Arneburg - Von Berit Boetzer. Gut vier Wochen probte ein Quintett, um Bewohner der „Elbresidenz“ zu unterhalten. Das Märchenspiel mit hauseigenen Künstlern trieb so manchem Zuschauer gar Lachtränen in die Augen.
Rechtsschutz versagt im Himmel

Endlich eine digitalisierte Dorfchronik

Bretsch- Von Thomas Westermann. Mit 14 Mitgliedern ist der Heimatverein Bretsch eher eine kleine Organisation. Aber die Mitstreiter um Vorsitzenden Friedrich Dieckmann sind äußerst rege. Am Mittwochabend waren Interessierte zu einer …
Endlich eine digitalisierte Dorfchronik