Osterburg – Archiv

Kampf gegen Raupenplage

Kampf gegen Raupenplage

SEEHAUSEN. Den Raupen des Eichenprozessionsspinners im Norden der Verbandsgemeinde Seehausen soll es wieder an den Kragen gehen. Die Vorbereitungen zur Bekämpfung zu Lande und aus der Luft sind abgeschlossen. Mitte bis Ende nächster Woche soll die …
Kampf gegen Raupenplage
„Jeder muss das machen, was er kann“

„Jeder muss das machen, was er kann“

Arneburg - Von Ivonne Bolle. Wenn jemand über seine Zeichnungen lacht oder mindestens ein Lächeln übers Gesicht huschen lässt – ist er zufrieden, denn dann hat er eine gute Arbeit abgeliefert. Er heißt Michael Kops und ist Cartoonist im Nebenerwerb. …
„Jeder muss das machen, was er kann“

Neue Förderschule: Die Zeit drängt

Osterburg - Von Matthias Mittank. Bereits Ende Juni müssen die Sanierungs- und Umbauarbeiten an der ehemalige Osterburger Berufsschule an der Düsedauer Straße beendet sein. Denn vor Beginn des nächsten Schuljahres soll die Anne-Frank-Förderschule in …
Neue Förderschule: Die Zeit drängt

Erdbeersalat zur Einweihung

Osterburg - Von Matthias Mittank. Jahrelang hat die Osterburger Kindertagesstätte „Jenny Marx“ für eine eigene Kinderküche gekämpft. Über 9 000 Euro hat die Hansestadt Osterburg im vergangenen Haushaltsjahr für den Wunsch bereitgestellt. Gestern nun …
Erdbeersalat zur Einweihung

„Jeder sollte Stellungnahme abgeben“

ERXLEBEN (mit). Für insgesamt acht geplante Windkraftanlagen in der Gemarkung Erxleben liegen bauplanrechtliche Vorbescheide vor. Darüber informierte der zuständige Planer Michael Flocke während der Erxlebener Ortschaftsratssitzung am Montagabend. …
„Jeder sollte Stellungnahme abgeben“

„Es gibt dumme und kluge Ziegen“

Osterburg - Von Matthias Mittank. Mit einer Mischung aus Tradition und Moderne gastiert der Zirkus Probst – inzwischen eines der erfolgreichsten Zirkusunternehmen Deutschlands – derzeit in der Hansestadt Osterburg. Auch im 65. Jahr des Bestehens …
„Es gibt dumme und kluge Ziegen“

Werner Eifrig neuer Vorsitzender

Werben - Von Matthias Mittank. Mit neuer Führungsspitze will der Arbeitskreis Werbener Altstadt wieder durchstarten. Nach den heftigen Meinungsverschiedenheiten und persönlichen Anfeindungen, die letztendlich zum Abbruch der Jahreshauptversammlung …
Werner Eifrig neuer Vorsitzender

Offene Tür fand Zuspruch

Osterburg - Von Matthias Mittank. Schüler und Lehrer der Osterburger Sekundarschule packten am Sonnabend gemeinsam an. Bei einem gelungenen Tag der offenen Tür stellten sie ihre Lehreinrichtung Eltern und Geschwistern vor.
Offene Tür fand Zuspruch

Nur noch 61 Tage

Osterburg - Von Jörg Gerber. Es geht in die heiße Phase. In 61 Tagen ist es soweit. Erstmals wird in Osterburg der Sparkassencup ausgetragen. Vom 24. bis 27. Juni wird es nicht nur exzellente Fußballkost auf dem Fuchsbau geben. Der Sport wird von …
Nur noch 61 Tage

Noch kein Geld für Schwimmmeister

Osterburg - Von Jörg Gerber. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. In der Regel beginnt die Badesaison am 1. Mai. Für das Osterburger Biesebad steht aber bisher noch nicht fest, ob es überhaupt eine Badesaison gibt.
Noch kein Geld für Schwimmmeister

Ziel: Wieder einsatzbereit sein

HOHENBERG-KRUSEMARK. Betretene Mienen am Mittwochabend im Feuerwehrgerätehaus in Hohenberg-Krusemark: Auch wenn die Vertreter der Kommune, der Verbandsgemeinde und der benachbarten Feuerwehren schon öfter das ganze Ausmaß der Brandkatastrophe im …
Ziel: Wieder einsatzbereit sein

Schröder: „Jeder Hinweis kommt in die Abwägung“

Dequede - Von Matthias Mittank. Der Ort Röthenberg wird besonders von der A 14 betroffen sein. Gerade einmal 200 Meter vom Dorf entfernt sollen zukünftig täglich rund 24 000 bis 34 000 Autos vorbeirollen. Zusammen mit CDU-Landtagsabgeordneten Nico …
Schröder: „Jeder Hinweis kommt in die Abwägung“

Standort erkunden

Iden - Von Jörg Gerber. Waldbesitzer und Wanderer werden sicher mit Verwunderung festgestellt haben, dass vor einigen Wochen an Waldbäumen der Gemarkungen Schwarzholz, Ellingen, Krusemark, Iden, Königsmark, Walsleben, Meseberg und Schönberg weiße …
Standort erkunden

Dank den vielen Helfern

Osterburg - Von Horst Gerber. Mit einer tollen Veranstaltung eröffnete der Tennisverein Osterburg 1905 e. V. die diesjährige Sportsaison und die offizielle Übergabe von zwei neu geschaffenen Tennisplätzen. Es war eine sehr gut besuchte …
Dank den vielen Helfern

„Heute sind wir alle Gewinner“

Osterburg - Von Ivonne Bolle. Zum vierten Mal veranstaltete die Kinderdwehr der Freiwilligen Feuerwehr Osterburg am Sonnabend eine Wanderung in den Frühling. 50 Mädchen und Jungen absolvierten dabei im Waldstück am Fuchsberg sechs Stationen.
„Heute sind wir alle Gewinner“

Boden sackt einfach ab

Arneburg - Von Berit Boetzer. Pfusch beim U-Bahn-Bau in Köln – so die Vorwürfe gegen den Dienstleistungskonzern Bilfinger Berger. Seit gut einem Jahr steht das Unternehmen deshalb immer mal wieder negativ im Rampenlicht und das ließ auch Kay …
Boden sackt einfach ab

Kirschen gepflanzt

Iden - Von Ivonne Bolle. „Die Vogelkirsche ist die Urform der Hauskirsche“, sagte Gunnar Schulze, Leiter des Reviers Wische vom Landeszentrum Wald – Forstamt Nordöstliche Altmark.
Kirschen gepflanzt

CDU: „Schulküche Flessau soll so erhalten bleiben“

Flessau - Von Matthias Mittank. Ein riesiges Loch klafft im Verwaltungshaushalt der Hansestadt Osterburg. Um das Defizit auszugleichen, müssen dringend Einsparungen gefunden werden. Für die heutige Stadtratssitzung in Osterburg wird die …
CDU: „Schulküche Flessau soll so erhalten bleiben“

Sicherheit und Hygiene im Blick

Osterburg - Von Matthias Mittank. Arbeits- und Gesundheitsschutz wird auch bei der Lebenshilfe großgeschrieben. Um Unfällen vorzubeugen, wurden gestern elf Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstätten Osterburg und Stendal/Tangerhütte sowie der …
Sicherheit und Hygiene im Blick

Friedlicher Pirat rebelliert mit Politik

Goldbeck - Von Ivonne Bolle. Christian Glomm aus Goldbeck ist einer von 12 000 Piraten. Um an sein Ziel zu kommen, benötigt der Altmärker jedoch weder Schiff noch eine bis zu den Zähnen bewaffnete Mannschaft. Seine Waffen sind politische Debatten. …
Friedlicher Pirat rebelliert mit Politik

„Perfekt für Rollstuhlfahrer“

Osterburg - Von Matthias Mittank. Wer auf den Rollstuhl angewiesen ist, ist sportlich gesehen noch lange nicht zum Nichtstun verurteilt. Ganz besonders gilt das für die Sportler des Universitätssportclubs Magdeburg (USC), die mit ihren so genannten …
„Perfekt für Rollstuhlfahrer“

Neuer Name, gleiche Interessen

Rochau / Borstel - Von Jörg Gerber. Der Name hat sich geändert, ansonsten ist alles beim Alten geblieben. Aus den Rochauer Pferdefreunden sind jetzt die Pferdefreunde „Mittlere Uchte“ geworden. Die Interessen der Pferdefreunde sind ebenfalls die …
Neuer Name, gleiche Interessen

Rund um den Strahlenschutz

tw Osterburg. Eine nicht alltägliche Ausbildung absolvierten am Sonnabend rund 30 Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren aus Stendal, Kalbe/Milde, Osterburg und Wittenberge in der Biesestadt.
Rund um den Strahlenschutz

Neue Spargelkönigin gekürt

Osterburg - Von Thomas Westermann. Die Hansestadt Osterburg hat seit gestern eine neue Spargelkönigin. Jennifer Heinl löst Eileen Stallbaum ab, die zwei Jahre lang in Amt und Würden war.
Neue Spargelkönigin gekürt

Poller werden einfach umfahren

Osterburg - Von Jörg Gerber. Poller sollten eigentlich die Lutherallee in Krumke schützen. Leider führten sie jetzt dazu, dass die Grünfläche neben dem Weg zerfahren wird.
Poller werden einfach umfahren

„Welche Vorteile bringt die Reform?   – keine“

Schwarzholz - Von Jörg Gerber. Von Demokratie kann im Land Sachsen-Anhalt nicht die Rede sein. Da sind sich die Gemeindevertretungen von Schwarzholz und Klein Schwechten einig. Auch wenn inzwischen die Zwangsphase läuft, beide Gemeinden wollen …
„Welche Vorteile bringt die Reform?   – keine“

Oft die schnellsten vor Ort

Arneburg - Von Jörg Gerber. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren sind oft die schnellsten vor Ort, wenn Hilfe gebraucht wird. So sieht das auch der DRK-Ortsverein in Arneburg. Um gezielter helfen zu können, sollten die Wehren mit einem …
Oft die schnellsten vor Ort

Osterburger ließen DRK nicht im Stich

Osterburg - Von Matthias Mittank. Es ist eine alte Weisheit beim Blutspendedienst des Deutschen Roten Kreuzes (DRK): Bei schönem Wetter sowie an Feiertagen und in den Ferien kommen weniger Menschen zum Blutspenden. Doch die Osterburger ließen das …
Osterburger ließen DRK nicht im Stich

Saison ist eröffnet

er Büttnershof. Die Flohmarktsaison im Park des Gasthauses Gutshaus Büttnershof begann am zweiten Osterfeiertag. Trotz des recht kalten und ungemütlichen Wetters herrschte ein totaler Hochbetrieb.
Saison ist eröffnet

Aktive Geburtstagsparty

Osterburg - Von Thomas Pusch. Anlässlich des Geburtstages von Rotkreuz-Gründer Henri Dunant wird alljährlich am 8. Mai der Weltrotkreuztag gefeiert. Der Stendaler DRK-Kreisverband tut dies in diesem Jahr auf dem Areal der Landessportschule.
Aktive Geburtstagsparty

Der Auftakt ist gemacht

Hohenberg-Krusemark - Von Horst Gerber. Ohne Tankfahrzeug ist derzeit die Freiwillige Feuerwehr in Hohenberg-Krusemark. Bei einem Brand im Gerätehaus wurde vor kurzem das Einsatzfahrzeug zerstört. Unter anderem sollen nun Spenden helfen, einen …
Der Auftakt ist gemacht

„Lernen – lachen – erwachsen werden“

Osterburg - Von Matthias Mittank. Insgesamt 116 Schulen hatten sich landesweit um Fördermittel aus dem EU-Schulbau-Programm beworben. 32 Schulen haben letztlich eine Zusage erhalten. Darunter auch die Osterburger Sekundarschule „Karl-Marx“, für die …
„Lernen – lachen – erwachsen werden“

Beschwörung des Frühlings

Calberwisch - Von Jörg Gerber. Eine Premiere fand Karfreitag rund um Schloss Calberwisch statt. Der Kulturförderverein „Östliche Altmark“ hatte unter dem Titel „Beschwörung des Frühlings“ zu einem literarischen Spaziergang eingeladen.
Beschwörung des Frühlings

Bekannt und geliebt

Osterburg - Von Jörg Gerber. Ostermarkt in Osterburg, das ist für viele ein Muss im Jahreskalender. Ein umfangreiches Angebot an Handwerk, Bastelei und kulinarischen Leckereien hatten auch in diesem Jahr Kreismuseumschef Frank Hoche und sein Team …
Bekannt und geliebt

T-Shirts am Osterfeuer

er Goldbeck. Zum Abbrennen des Osterfeuers zogen am Gründonnerstag die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte „Regenbogenland“ durch das Dorf zum Feuerwehrgerätehaus.
T-Shirts am Osterfeuer

„Zur Einweihung in Badehose“

Königsmark - Von Jörg Gerber Eine unverhoffte Spende erreichte jetzt die Heilpädagogische Einrichtung des Diakoniewerkes Osterburg in Königsmark. Eine Stiftung aus Bremen sorgte dafür, dass die Bewohner der Einrichtung im Sommer wieder baden können.
„Zur Einweihung in Badehose“

40 Jahre für die Kinder im Dienst

Klein Schwechten - Von Ivonne Bolle. Für Rita Schüßler (60) stehen die Kinder im Mittelpunkt – und das nun schon seit 40 Jahren in der Klein Schwechtener Kita „Wichtelhausen“. Die Mädchen und Jungen, Kollegen, Ratsmitglieder und Eltern gratulierten …
40 Jahre für die Kinder im Dienst

Schokolade ist gesund und macht glücklich

Klein Schwechten - Von Ivonne Bolle. Schokolade zum Frühstück – wie im gleichnamigen Roman und Film, ist so ein kalorienreicher süßer Frühstart doch eher die Ausnahme. Aber Fakt ist, Schokolade ist in geringen Mengen gesund und tut manchmal …
Schokolade ist gesund und macht glücklich

Seelisch behinderte Menschen im Blick

Osterburg - Von Matthias Mittank. Nach rund einem Jahr Bauzeit neigen sich die Arbeiten am neuen Haus „Prisma“ der Osterburger Lebenshilfe dem Ende. Am 30. April soll die neue Einrichtung, die speziell für Menschen mit seelischer Behinderung …
Seelisch behinderte Menschen im Blick