Zwei Schwerverletzte

B 189: Auto stößt frontal mit LKW zusammen

OSTERBURG - Sirenengeheul am Sonnabend gegen 13 Uhr wegen eines schweren Verkehrsunfalls auf der B 189 an der Abfahrt Ballerstedter Straße: Ein 23-jähriger Ford-Fahrer geriet auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal in einen Lkw mit Container-Auflieger.

Der Ford kam am Straßenrand zum Stehen. Der 45-jährige Lkw-Fahrer kam von der Straße ab, überfuhr den Graben und prallte gegen eine Baumgruppe.

Der Lkw-Fahrer wurde eingeklemmt und musste von der Osterburger Feuerwehr befreit werden. Beide Fahrer wurden per Rettungshubschrauber in die Uni-Klinik Magdeburg geflogen. Die B 189 war für sechs Stunden voll gesperrt. Beide Fahrzeuge sind nur noch Schrott. - kr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare