13-Jähriger am Steuer: Unfall endet mit einem Schwerverletzten

Jugendlicher auf Spritztour mit Auto des Großvaters

13-Jähriger am Steuer: Unfall endet mit einem Schwerverletzten

pm/mih Storbeck. Ein 13-jähriger Junge befuhr am frühen Samstagmorgen gegen 4.15 Uhr mit dem widerrechtlich genutzten Pkw seines Großvaters die L13 aus Richtung Storbeck kommend. Zuvor hatte er seinen 14-jährigen Freund an dessen Wohnadresse abgeholt.
13-Jähriger am Steuer: Unfall endet mit einem Schwerverletzten
Schwierige Parksituation vor der Post in Osterburg sorgt weiter für Unmut unter der Kundschaft
Schwierige Parksituation vor der Post in Osterburg sorgt weiter für Unmut unter der Kundschaft
Schwierige Parksituation vor der Post in Osterburg sorgt weiter für Unmut unter der Kundschaft
Oktoberfest gut besucht: Gäste genießen bayerische Spezialitäten in der Breiten Straße
Oktoberfest gut besucht: Gäste genießen bayerische Spezialitäten in der Breiten Straße
Oktoberfest gut besucht: Gäste genießen bayerische Spezialitäten in der Breiten Straße
Am Anfang war ein Graf
Am Anfang war ein Graf
Zweimal Totalschaden nach Crash in Osterburg
Zweimal Totalschaden nach Crash in Osterburg

Fotos und Videos aus der Altmark

Gardelegen

Schnöggersburg: Bauarbeiten in militärischer Übungsstadt schreiten weiter voran

Schnöggersburg: Bauarbeiten in militärischer Übungsstadt schreiten weiter voran
Salzwedel

Nysmarkt in Salzwedel

Nysmarkt in Salzwedel
Gardelegen

19. Kutschenrallye in Estedt

19. Kutschenrallye in Estedt
„Auch das Herz blutet“
„Auch das Herz blutet“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Auf dem Rücken massiven Tierleids“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Chance verpasst, Klarheit zu schaffen“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Schurkenstück um Geld und Eitelkeit“
„Gesund und menschlicher“
„Gesund und menschlicher“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Ballerstedt - 15.10.18

  • Montag
    15.10.18
    sonnig
    25%
    23°

Bildung im Vorübergehen

Osterburg. Mit der Bezeichnung „Bildung im Vorübergehen“ hat die Altmärkische Bürgerstiftung eine neue Daueraktion ins Leben gerufen und ruft zu Spenden auf, um Zusatzschilder an altmärkische Straßen zu finanzieren, die über den oder die Namensgeber …
Bildung im Vorübergehen

Sieg: Osterburger Jugend jubelt

Osterburg. Marie Böllstorf hat sich ordnungsgemäß an der Station angemeldet. Die Gruppenführerin aus Rossau hat mit neun weiteren Mitgliedern der Jugendfeuerwehr ein zahlenmäßig starkes Team mit nach Osterburg zur Stadtrallye der Jugendfeuerwehren …
Sieg: Osterburger Jugend jubelt

Königsmarker feiern ihr Dorf erstmalig mit eigener Fahne

xp Königsmark. Er hielt eine Neue fest mit beiden Händen, nicht seine, aber die des Ortes: Fred Stoller hatte die ehrenvolle Aufgabe, ein Fahnenjunge zu sein und das brandneue Textil am edlen Hartholzstab samt goldener Spitz des Ortes Königsmark zu …
Königsmarker feiern ihr Dorf erstmalig mit eigener Fahne

Rangelei auf Osterburger Parkplatz

cz Osterburg. Die Polizei musste auf einem Osterburger Parkplatz an der Bismarker Straße eingreifen. Auf diesen fuhren am Freitagabend zwei Männer mit ihren Wagen, die sich über eine Verkehrssituation stritten. Zunächst gab es eine verbale …
Rangelei auf Osterburger Parkplatz

Osterburg: 30-jährige VW-Fahrerin nach Ausweichmanöver verletzt

pm/jsf Osterburg/Natterheide. Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Mittwochnachmittag gegen 16.45 Uhr auf der Landesstraße 13 zwischen Natterheide und Flessau.
Osterburg: 30-jährige VW-Fahrerin nach Ausweichmanöver verletzt

Stillstand in Düsedau ist vorbei

Düsedau. Statt dass die Bauarbeiten an der Düsedauer Ortsdurchfahrt der Landessstraße 14 bereits abgeschlossen sind, wie es eigentlich geplant war, haben die Tätigkeiten über lange Zeit aufgrund des Fehlens von Bauteilen geruht.
Stillstand in Düsedau ist vorbei

Aus den anderen Städten

Wohnmobil abgebrannt: B 71 teilweise gesperrt

Wohnmobil abgebrannt: B 71 teilweise gesperrt

Rettungshubschrauber im Einsatz: Zwei Kradfahrer bei Unfällen schwer verletzt

Rettungshubschrauber im Einsatz: Zwei Kradfahrer bei Unfällen schwer verletzt

Gartenlaube und 500 Quadratmeter Wiese in Flammen

Gartenlaube und 500 Quadratmeter Wiese in Flammen