Schilder in den Vereinsfarben

Trainerbänke auf dem Kuseyer Sportplatz ab sofort gekennzeichnet

Nun wissen die Teams beim Betreten des Platzes schon, wo die Heim- und die Gastmannschaft sitzt.
+
Nun wissen die Teams beim Betreten des Platzes schon, wo die Heim- und die Gastmannschaft sitzt.

Kusey – Dass der TSV Kusey mit seiner Oberligamannschaft den Kreismeistertitel in der Saison 2018/19 erringen konnte, hat nicht nur bei der Mannschaft selbst große Freude ausgelöst.

Auch die Fans und Sponsoren des TSV Kusey sind von der erfolgreichen Saison begeistert, auch wenn der Verein am Ende sein Aufstiegsrecht nicht wahrgenommen hat.

Seit einigen Jahren hat der TSV Kusey am Sportplatz extra Trainerbänke für die Mannschaften aufgestellt.

Die Familie Glaser und die Firma Metallbau Nieder aus Kusey haben sich zusammengetan und dem Verein ein Geschenk bereitet. Für die Trainerbänke am Rande des Spielfeldes wurden als Dank für den Kreismeistertitel Schilder angeschafft, die zeigen, wo die Heimmannschaft und wo die Gäste ihren Platz haben.

Die Schilder „Heim“ und „Gast“ sind natürlich in den Vereinsfarben Blau und Weiß gestaltet, informiert Wolfgang Mosel, der stellvertretende Vorsitzende des TSV. Damit können die Trainerbänke, über die der TSV seit mehreren Jahren verfügt, deutlich aufgewertet werden, bedankt sich der Verein herzlich bei der Familie Glaser und der Firma Nieder für das Geschenk.

VON MONIKA SCHMIDT

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare