Pkw mit Baum kollidiert

Tödlicher Unfall auf K 1397 zwischen Dönitz und Schwarzendamm – VW-Fahrer (52) stirbt noch an der Unfallstelle

+
(Symbolbild)

jsf/pm Dönitz/Schwarzendamm – Am späten Freitagvormittag gegen 11.53 Uhr ist es auf der Kreisstraße 1397 zwischen Dönitz und Schwarzendamm zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen.

Der 52-jährige Fahrer eines VW Golf befuhr die regennasse, alleeartige Kreisstraße 1397 (Schwarzdecke) von Dönitz aus kommend in Fahrtrichtung Schwarzendamm.

Hierbei kam er etwa 100 Meter hinter Dönitz auf gerader Strecke aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Straße ab und kollidierte frontal mit einem Straßenbaum.

Der Fahrer wurde im Pkw eingeklemmt und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Er konnte von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Immekath nur noch tot aus dem Fahrzeug geborgen werden.

Am Pkw entstand Totalschaden. Die Unfallstelle wurde im Zeitraum der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeugs bis 15.10 Uhr voll gesperrt. Zur Bergung waren die Feuerwehren aus Klötze, Immekath und Kunrau mit insgesamt 6 Fahrzeugen und 31 Kameraden im Einsatz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare