Schulmädchen und Sexbomben:  Weiberfasching in Klötze

1 von 37
2 von 37
3 von 37
4 von 37
5 von 37
6 von 37
7 von 37
8 von 37
9 von 37

ww Klötze. Super-Stimmung, ein ausgelassenes Publikum und die Akteure in Höchstform – das sind die Zutaten zur Klötzer Weiberfastnacht. Die Veranstaltung ist schon lange kein Geheimtipp mehr. Schon zum elften Mal zeigten die Klötzer Jecken gestern im ausverkauften Altmarksaal, wie Karneval gemacht wird.

Mehr dazu gibt es morgen in der gedruckten Ausgabe der Altmark-Zeitung und natürlich im ePaper.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.