Michael Ziche übergibt heute Bescheid

Neubau der Kita Kusey: Landrat hat Fördermittel im Gepäck 

+
Auf dem früheren Schulsportplatz, der durch den mittendurch gezogenen Zaun zum Gesprächsthema wurde, soll die neue Kita in Kusey entstehen.

Kusey – Dem Neubau einer Kindertagesstätte in Kusey steht nichts mehr im Wege: Am heutigen Dienstag übergibt Landrat Michael Ziche einen Fördermittelbescheid des Altmarkkreises in Höhe von 1,14 Millionen Euro für das Vorhaben.

Im Juni 2018 hatte der Jugendhilfeausschuss des Altmarkkreises den geplanten Neubau in Kusey ganz oben auf die Prioritätenliste für das vom Land neu aufgelegte Investitionsprogramm „Kinderbetreuungsfinanzierung 2017-2020“ gesetzt.

Die Stadt kam in Zugzwang, für das Vorhaben schnellstmöglich ein Projekt zu erstellen. Das war nicht so einfach, da sich die Stadträte nicht über den Standort für das neue Gebäude einigen konnten. Auch gab es Diskussionen, ob die vom Bürgermeister favorisierte Containerbauweise umgesetzt werden sollte oder ob ein massives Haus gebaut werden sollte. Inzwischen sind alle notwendigen Entscheidungen gefallen: Gebaut wird auf einem Teil des früheren Grundschulsportplatzes in Kusey, und zwar in massiver Bauweise.

Geschaffen wird eine Kita mit insgesamt 100 Betreuungsplätzen, das sind 35 mehr als zurzeit. Dass neue Kita-Plätze geschaffen werden, war Voraussetzung für die Förderung durch den Altmarkkreis. Die Gesamtbaukosten liegen laut Haushaltsplanung der Stadt bei 2,8 Millionen Euro.  mm

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare