EBT-Block an der Hagenstraße wird abgerissen

Die Fenster sind schon raus

EBT-Block an der Hagenstraße wird abgerissen

Klötze – Ein Wahrzeichen von Klötze steht vor dem Ende: Die Arbeiten zum Abriss des früheren EBT-Blocks an der Hagenstraße haben begonnen.
EBT-Block an der Hagenstraße wird abgerissen
Drömlingsfest: Klötze setzt auf Erfahrung
Drömlingsfest: Klötze setzt auf Erfahrung
Drömlingsfest: Klötze setzt auf Erfahrung
Bürger bekommen Mitspracherecht
Bürger bekommen Mitspracherecht
Bürger bekommen Mitspracherecht
Bahnübergänge, Unterstand und Radweg als Wünsche
Bahnübergänge, Unterstand und Radweg als Wünsche
Investitionsplan des Wasserverbandes Klötze für 2019 steht
Investitionsplan des Wasserverbandes Klötze für 2019 steht

Fotos und Videos aus der Altmark

Goldbeck feiert Überraschungs-Sieg!

Goldbeck feiert Überraschungs-Sieg!

38. Neujahrslauf der Lauf- und Wandergruppe des SV Eintracht Salzwedel

38. Neujahrslauf der Lauf- und Wandergruppe des SV Eintracht Salzwedel

Impressionen vom XXVIII. Altmark-Masters: Teil II

Impressionen vom XXVIII. Altmark-Masters: Teil II
„Verkaufen kann man nur einmal“
„Verkaufen kann man nur einmal“
„Es ist der verkehrte Weg“
„Es ist der verkehrte Weg“
„Grünabfälle sind verwertbar“
„Grünabfälle sind verwertbar“
„Man verprellt den Bürger weiter“
„Man verprellt den Bürger weiter“
Umgehung: „Die Chance ist vertan“
Umgehung: „Die Chance ist vertan“
„Kein Wunder, dass die Kameraden aufbegehren“
„Kein Wunder, dass die Kameraden aufbegehren“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Weltmeister in London live gesehen

Schwarzendamm – „Man muss diese Dart-Weltmeisterschaft einfach einmal live gesehen haben. Es waren sehr beeindruckende Stunden mit einer tollen Atmosphäre“, so fasst der Schwarzendammer Matthias Licht den dreitägigen Ausflug zur …
Weltmeister in London live gesehen

Waldbad-Kiosk kommt weg

Klötze. Obwohl noch längst nicht alle Vorhaben, die 2018 von der Stadt geplant waren, umgesetzt sind, plant die Verwaltung schon für 2019. Wie Bürgermeister Uwe Bartels im Stadtrat ankündigte, soll der Etat möglichst Ende Februar beschlossen werden.
Waldbad-Kiosk kommt weg

Kilometerlange Pfütze in Neuferchau

mm Neuferchau. Wenn es kräftiger regnet, verwandelt sich die Landesstraße von Kusey bis Kunrau fast in eine durchgezogene Spurrille. Denn auf beiden Fahrspuren sind durchgängig zwei Wasserpfützen, die sich die gesamte Strecke entlang ziehen.
Kilometerlange Pfütze in Neuferchau

Klärschlamm: Ohne Schreiben aus Magdeburg gibt es keine Genehmigung

Immekath. „Jetzt haben wir ein bisschen Luft auf der Platte“, atmete Birgit Lange, Geschäftsführerin des Klötzer Wasserverbandes, bei der letzten Verbandsversammlung des Jahres sichtlich auf. Am Vormittag war noch einmal Klärschlamm vom Immekather …
Klärschlamm: Ohne Schreiben aus Magdeburg gibt es keine Genehmigung
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Bandau - 18.01.19

  • Freitag
    18.01.19
    unterschiedlich bewölkt
    75%
    -3°

Immekath: Böller im Postkasten

sts Immekath. Ein Einwohner von Immekath hörte am Abend des Ersten Weihnachtstages um 21.22 Uhr, so teilt die Polizei mit, an der Klötzer Chaussee einen lauten Knall und bemerkte, dass der dortige Postbriefkasten zerstört wurde. Personen konnte er …
Immekath: Böller im Postkasten

Meshpack-Mitarbeiter in Kusey fürchten um ihren Job

Kusey. Eigentlich sollte die Weihnachtszeit die Zeit der guten Nachrichten sein. Nicht so für die Mitarbeiter von Meshpack in Kusey. Sie erhielten in dieser Woche eine Hiobsbotschaft, die die Vorfreude auf die Feiertage verdorben hat.
Meshpack-Mitarbeiter in Kusey fürchten um ihren Job

Einwohner klagen über dunkle Straßen in Klötze: Leuchtmittel sind altersschwach

Klötze. In der Vorweihnachtszeit ist auf den Klötzer Straßen auch mit Einbruch der Dunkelheit noch viel Betrieb: Die Einwohner machen letzte Erledigungen vor dem Fest oder treffen sich zu Weihnachtsfeiern. Wer schlau ist, hat dabei als Fußgänger …
Einwohner klagen über dunkle Straßen in Klötze: Leuchtmittel sind altersschwach

Klötze: Wasserpreis steigt 2019

Klötze. Die Preise beim Klötzer Wasserverband (WVK) müssen im neuen Jahr ansteigen. Das ist das Ergebnis der neuen Kalkulation, die die Mitglieder der Verbandsversammlung am Dienstag nach der Lesung des Wirtschaftsplans für 2019 beschlossen haben.
Klötze: Wasserpreis steigt 2019

Unfall in Klötze Golf-Fahrer flüchtet – jetzt droht Führerschein-Entzug

mm Klötze. Zeugen informierten die Fahrerin eines Ford Focus, dass ein schwarzer Golf an der Salzwedeler Straße am Montag um 17.45 Uhr gegen ihr geparktes Fahrzeug gestoßen ist und den Spiegel beschädigte. Der Verursacher hielt nicht an und meldete …
Unfall in Klötze Golf-Fahrer flüchtet – jetzt droht Führerschein-Entzug

PUG-Vorstandsvorsitzende verweist Schließung der Kuseyer Filiale ins Reich der Gerüchte

Kusey. Die Gerüchteküche in Kusey brodelt. Die PUG-Verkaufsstelle an der Ortsdurchfahrt soll zum 31. Januar 2019 ihre Türen schließen. Die Kunden wurden bereits informiert und auch bei der jüngsten Stadtratssitzung in Klötze wurde das Thema …
PUG-Vorstandsvorsitzende verweist Schließung der Kuseyer Filiale ins Reich der Gerüchte

An der Klötzer Ziegelstraße: Für die Deckschicht ist es schon zu kalt

mm Klötze. Mit den Arbeiten an der Klötzer Ziegelstraße ist es wie verhext: Sie wollen einfach nicht fertig werden.
An der Klötzer Ziegelstraße: Für die Deckschicht ist es schon zu kalt

Trippigleben: Freie Bahn für die Eigenständigkeit

Klötze. Der Weg für Trip-pigleben in die Eigenständigkeit ist frei. Allerdings taten sich die Klötzer Stadträte am Mittwochabend bei ihrer letzten Sitzung des Jahres schwer mit der Entscheidung.
Trippigleben: Freie Bahn für die Eigenständigkeit

Klötze: Viel mehr Rohrbrüche als in den Vorjahren

Klötze. Rohrbrüche waren in diesem Jahr ein riesiges Problem für den Wasserverband Klötze. Wie Geschäftsführerin Birgit Lange die Mitglieder der Verbandsversammlung informierte, gab es 2018 bereits 44 davon.
Klötze: Viel mehr Rohrbrüche als in den Vorjahren

Rechtzeitig zu Weihnachten: Aus Kunrau startet nächste Woche ein weiterer Hilfstransport

Kunrau. In der Region Zvoristea, im Grenzgebiet zwischen Rumänien und der Ukraine, ist es schon bitterkalt. „Bei minus 20 Grad wurde dort der Hilfstransport ausgeladen und die Spenden verteilt“, informiert Erich Fischbeck.
Rechtzeitig zu Weihnachten: Aus Kunrau startet nächste Woche ein weiterer Hilfstransport

Weiter thermisch entsorgen: Klärschlamm kann vorerst nicht landwirtschaftlich ausgebracht werden

Klötze / Immekath. „Die Hälfte der Platte ist dann leer“, informierte Birgit Lange, Geschäftsführerin des Klötzer Wasserverbandes, die Mitglieder der Verbandsversammlung am Donnerstag.
Weiter thermisch entsorgen: Klärschlamm kann vorerst nicht landwirtschaftlich ausgebracht werden

Unfall an der L 20 zwischen Klötze und Kusey: 64-Jährige fährt Betrunkenen mit Auto an

jsf/pm Kusey/Klötze. Am frühen Samstagmorgen gegen 2.05 Uhr war eine 64-jährige Opel-Fahrerin mit ihrem Wagen auf der Landesstraße 20 aus Richtung Klötze kommend in Richtung Kusey unterwegs, als plötzlich ein Mann auf Höhe des "Ziß" Parkplatzes aus …
Unfall an der L 20 zwischen Klötze und Kusey: 64-Jährige fährt Betrunkenen mit Auto an

Aus den anderen Städten

Der Westring in Salzwedel: Die vergessene Straße

Der Westring in Salzwedel: Die vergessene Straße

Radfahren ist beliebtester Sport

Radfahren ist beliebtester Sport

Stendaler Eisbahn trotzt den milden Temperaturen

Stendaler Eisbahn trotzt den milden Temperaturen

25 Jahre Tourismusverein Kalbe: „Auf dieses Ereignis wollen wir anstoßen“

25 Jahre Tourismusverein Kalbe: „Auf dieses Ereignis wollen wir anstoßen“