1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Klötze

Besserer Überblick mit Hochsitzen

Erstellt:

Von: Monika Schmidt

Kommentare

viele Leute im Klötzer Waldbad scharren sich um zwei Hochsitze
Mit zwei Hochsitzen können die Rettungsschwimmer in dieser Saison die Badegäste in Klötze beobachten. © Monika Schmidt

Rechtzeitig zum Pfingstwochenende ist das Klötzer Waldbad in die Saison gestartet. Neu sind zwei Hochsitze, von denen aus die Badegäste besser beobachtet werden können.

Klötze – Damit die Rettungsschwimmer der DRK-Wasserwacht Klötze und Schwimmmeister Thorben Uhlenhut die Badegäste noch besser im Blick haben, gibt es seit in dieser Saison zwei Holztürme, die am Beckenrand aufgestellt werden können. Gebaut wurden die Hochstühle im Rahmen einer Projektarbeit von Jugendlichen des Programms „Hansestatt stabil“ des Vereins für Bildung (VfB) aus Salzwedel. Darin sind Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahren aus dem gesamten Altmarkkreis, die keinen Schul- oder Berufsabschluss haben und arbeitslos sind. „Hansestatt stabil“ wird unter anderem vom ESF gefördert. „Die beiden Hochstühle sind für die Sicherheit der Badegäste sehr sinnvoll“, erklärte Tobias Kramer, Leiter der Klötzer Wasserwacht. So haben die Rettungsschwimmer von oben einen viel besseren Überblick über das Geschehen am Beckenrand. Die Stühle, für die das Holz von einer Firma aus Gardelegen gespendet wurde, können an verschiedenen Stellen aufgebaut werden, da sie mit Rollen versehen sind. Am Nichtschwimmerbecken und gegenüber vom Sprungturm bieten die neuen Hochstühle den 18 Rettungsschwimmern der Wasserwacht, die gemeinsam mit dem Schwimmmeister abwechselnd für die Sicherheit im Waldbad sorgen, einen guten Überblick. Bereits im Vorfeld der Saison waren die Wasserwachtler und die Stadtwirtschaft im Bad aktiv, um alles für die Badesaison herzurichten. Die Wasserwachtler machten zwei Arbeitseinsätze, bei denen unter anderem die Pflanzgefäße an der Straßenseite gesäubert und neu bepflanzt wurden. Die Blumen dazu wurden von zwei Klötzer Blumengeschäften gespendet. 

Auch interessant

Kommentare