1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Klötze

Beckenlift fürs Bad

Erstellt:

Von: Monika Schmidt

Kommentare

Eine Leiter, die in ein Schwimmbecken führt
Die steilen Einstiege ins Klötzer Waldbad sollen durch eine breite Treppe mit Beckenlift ergänzt werden. © Monika Schmidt

Der Fördermittelbescheid für die Sanierung des Klötzer Waldbades liegt vor. Bis Oktober 2022 müssen die Maßnahmen umgesetzt werden. Was genau ist geplant?

Klötze – Das wird die Schwimmfreunde aus Klötze freuen: Der Zuwendungsbescheid für die Sanierung des Klötzer Waldbades ist da. Das teilt die Leaderaktionsgruppe Rund um den Drömling auf ihrer Homepage mit. Das Projekt in Klötze wird mit einer Summe von 350 000 Euro gefördert. Wie die LAG Rund um den Drömling weiter mitteilt, „kommt das Geld der Sanierung des kombinierten Schwimm- und Springerbeckens des Waldbades Klötze zugute“. Unter anderem sollen Arbeiten an den acht Startblöcken erfolgen, die finnische Rinne um das Becken soll saniert werden und es sollen sieben Schwimmleinen mit einer Länge von je 50 Metern angeschafft werden. Noch mehr werden sich die regelmäßigen Schwimmer, zu denen auch viele Senioren zählen, über einen weiteren Bestandteil der Förderung freuen. Denn es sollen zum einen fünf neue Beckeneinstiegs-Kastenleitern mit Griffbögen installiert werden. Es ist aber zum anderen auch Bestandteil der Förderung, dass ein Beckenlift mit Zubehör installiert werden soll sowie eine Edelstahl-Beckentreppe. Dies ist ein Wunsch, den vor allem die Senioren schon vielfach vorgetragen haben, da sie den steilen Ein- und Ausstieg ins Becken über die steilen Leitern nur schwer bewältigen können. Mit einem Beckenlift und einer breiten Treppe besteht dann auch die Möglichkeit für bewegungseingeschränkte Personen in das Wasser zu gelangen. Zu den förderfähigen Arbeiten gehören laut Zuwendungsbescheid auch die Baustelleneinrichtung, notwendige Erdarbeiten, der Abbruch der alten GFK-Auskleidung des Beckens, eine Kondensat-Entwässerung sowie das Abstrahlen der Betonflächen und die Neuauskleidung des Beckens mit einer Folie.

Auch interessant

Kommentare