Wer kennt den Mann mit dem Husky?

Fremder Mann spricht Kind in Klötze an – Polizei gibt Täterbeschreibung heraus

Klötze – Ein fremder Mann hat am Dienstag in Klötze ein neunjähriges Mädchen angesprochen und am Arm gezogen.

Das Mädchen hatte gegen 11.15 Uhr die Grundschule in der Salzwedler Straße verlassen. Auf dem Weg wurde sie von einem ihr fremden Mann mit den Worten „Ich kenne deine Familie“ angesprochen. Der unbekannte Mann hielt sie kurz am Arm fest und zog sie. Sie trat dem Fremden gegen das Schienbein und rannte weg. Die Person wird wie folgt beschrieben: zirka 30 bis 40 Jahre alt, etwa 1,70 Meter groß, stabile bis dicke Figur, kurze Haare, Ohrring mit Fußball. Bekleidet war der Mann mit einer langen blauen Hose, einem hellen T-Shirt, einem schwarzen Basecap und einer Sonnenbrille. Er führte einen Hund der Rasse Husky mit gemustertem Halsband und der Aufschrift „Bello“ mit sich. Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel. (03 901) 84 80.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare