An Auto wurde fremde grüne Farbe festgestellt

Doch keine Unfallflucht in Klötze

Klötze – Bei der Polizei meldete sich am Donnerstagnachmittag eine 20-jährige Fahrerin eines Opel Combo und zeigte eine Unfallflucht an. Sie hatte an ihrem abgestellten Fahrzeit einen Schaden vorgefunden. An dem Auto wurde eine fremde grüne Farbe festgestellt.

Diese passte zu einer weiteren Unfallflucht, die von der Straße An der Feuerwehr angezeigt wurde. Dort war ein Zaun beschädigt worden. Die Polizei hakte nach und die Fahrerin gab zu, gegen den Zaun gefahren zu sein. Eine Unfallflucht gab es nicht. mm

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare