Klötze – Archiv

Quarnebeck: Frist läuft aus

Quarnebeck: Frist läuft aus

Damit die Einwohner von Quarnebeck und Wenze förderfähige Anschlüsse für den Breitbandausbau bekommen, haben sie Vorverträge abgeschlossen. Nicht alle sind auch einpflegt worden, einige gingen verloren.
Quarnebeck: Frist läuft aus
Klötzer können ihre Ideen einbringen

Klötzer können ihre Ideen einbringen

Ideen, wofür der Altmarksaal in Klötze in Zukunft genutzt werden könnte, sollen die Einwohner einbringen. Sie können bald einen Fragebogen beantworten.
Klötzer können ihre Ideen einbringen

Klötze: Nur richtig befüllte Gelbe Säcke werden abgeholt

Das nächste Problem mit der Abfuhr der Gelben Säcke im Altmarkkreis steht bevor: Der Entsorger hat angekündigt, falsch befüllte Säcke nicht mehr mitzunehmen. Der Ärger um die Abfuhr geht also weiter.
Klötze: Nur richtig befüllte Gelbe Säcke werden abgeholt

Bei Klötze: Fackelanlage verbrennt am Dienstag rund 56.000 Kubikmeter Gas – Lärmbelästigungen möglich

Am heutigen Dienstag, 27. April, wird eine mobile Fackelanlage an der ONTRAS Station an der L 11 zwischen Hohentramm und Flecken Apenburg aufgestellt. Die Fackel wird unter ständiger, fachkundiger Aufsicht betrieben und etwa 56.000 Kubikmeter Gas …
Bei Klötze: Fackelanlage verbrennt am Dienstag rund 56.000 Kubikmeter Gas – Lärmbelästigungen möglich

Nicht überall in Klötze werden die Gelben Säcke abgeholt

Der Ärger mit der Abfuhr der Gelben Säcke geht in der Einheitsgemeinde Klötze weiter. Bis alle Straßen vom Entsorger angefahren werden, bringt die Stadtwirtschaft die Säcke zu Sammelstellen.
Nicht überall in Klötze werden die Gelben Säcke abgeholt

Hilfe für Rentner in Corona-Zeiten: Heike Krieg aus Klötze gründet Verein

Heike Krieg möchte helfen, vor allem in Corona-Zeiten. Die Klötzerin hat deshalb einen Verein gegründet.
Hilfe für Rentner in Corona-Zeiten: Heike Krieg aus Klötze gründet Verein

Klötze: Waldbad soll öffnen

Während das Kunrauer Freibad in diesem Jahr nicht öffnen kann, laufen in Klötze im Waldbad die Vorbereitungen für die neue Saison.
Klötze: Waldbad soll öffnen

Kunrauer Freibad öffnet nicht

In Kunrau bleiben die Türen des Freibades in diesem Jahr zu. Wegen einer fehlenden Filteranlage kann die Einrichtung im Sommer nicht in Betrieb genommen werden.
Kunrauer Freibad öffnet nicht

Schulplatz als Testzentrum in Klötze

In Klötze gibt es bislang noch keine Möglichkeit für die Einwohner, Corona-Schnelltests zu machen. Das soll sich durch eine mobile Teststation der DLRG-Ortsgruppe Diesdorf ändern. Die Stadt hat einen Standort vorgeschlagen.
Schulplatz als Testzentrum in Klötze

August Mosel war kein Ehrenbürger

Verdienste um Klötze hat sich August Mosel während seines Lebens (1864 bis 1920) erworben. Zur Ehrenbürgerschaft hat es aber nicht gereicht.
August Mosel war kein Ehrenbürger

Eichenprozessionsspinner im Drömling soll nachhaltig eingedämmt werden

Drömling – Trotz seines unscheinbaren Erscheinungsbildes hat der Eichenprozessionsspinner (EPS) in den vergangenen Jahren zunehmende Bekanntheit erlangt. Das liegt zum einen daran, dass seine Raupen in Eichenwäldern forstliche Schäden anrichten …
Eichenprozessionsspinner im Drömling soll nachhaltig eingedämmt werden

Neue Ausstellungsstücke für das Kuseyer Ostalgiemuseum

Für das Kuseyer Ostalgiemuseum erhält Meike Hesse-Prang immer wieder neue Ausstellungsstücke. Nun hofft sie, dass die Ausstellung in der alten Post in Kusey bald wieder für Besucher öffnen darf.
Neue Ausstellungsstücke für das Kuseyer Ostalgiemuseum

Die Mitglieder der Museumsvereins Böckwitz trafen sich das erste Mal online

Die Mitglieder des Museumsvereins Böckwitz trafen sich zur ersten Online-Sitzung im „Digitalen Vereinsheim“: Dort wurden verschiedene Aufgaben verteilt und die Mitglieder hatten die Möglichkeit, ihre Wünsche zu äußern. 
Die Mitglieder der Museumsvereins Böckwitz trafen sich das erste Mal online

Person von brennendem Hochsitz bei Schwiesau gerettet – Opfer in Spezialklinik

Ein brennender Hochsitz mitten im Wald bei Klötze sorgte am Sonntagnachmittag für Aufregung: Das Problem: Auf dem Hochsitz befand sich noch eine Person.
Person von brennendem Hochsitz bei Schwiesau gerettet – Opfer in Spezialklinik

Kunrau: Baugenehmigung für Schweinemastanlage ist ausgelaufen

Das Landesverwaltungsamt in Halle hat den Bauherren für eine geplante Schweinemastanlage keine dritte Fristverlängerung zur Umsetzung der Baugenehmigung bewilligt. Ein Erfolg für die Kunrauer, die mit einer Bürgerinitiative seit zehn Jahren gegen …
Kunrau: Baugenehmigung für Schweinemastanlage ist ausgelaufen

Klötze: Vermessungsarbeiten am Altmarksaal

Fördermittel für die städtebauliche Entwicklung hat die Stadt Klötze schon Ende 2019 für die Modernisierung des Altmarksaals zugesichert bekommen. Nun scheint auch eine Umsetzung des Vorhabens in Sicht.
Klötze: Vermessungsarbeiten am Altmarksaal

In Klötze ist die Entscheidung noch völlig offen

Noch ist völlig offen, ob es in diesem Sommer in Klötze eine Badesaison geben wird. Verschiedene Faktoren müssen noch geklärt werden, zum Beispiel, ob es Fördermittel und -fristen für eine Sanierung in diesem Jahr gibt.
In Klötze ist die Entscheidung noch völlig offen

Kritik an „Bleiche“ als Straßenname in Klötze

Nicht allen Einwohnern von Klötze gefällt der neue Straßenname „Bleiche“ für das Baugebiet an der Salzwedeler Straße. Protest kam aber erst, nachdem sich der Ortschaftsrat für den Namen entschieden hatte. Ob der Name tatsächlich gewählt wird, muss …
Kritik an „Bleiche“ als Straßenname in Klötze

Sanierung der Klötzer Hegefeldhalle beginnt am 19. April

Mehrere Jahre mussten die Klötzer warten, dass die langersehnte Sanierung der Hegefeld-Sporthalle beginnt. Nun ist es so weit. Am 19. April beginnt der Abriss, danach folgt die Sanierung.
Sanierung der Klötzer Hegefeldhalle beginnt am 19. April

Bürger aus Kunrau sind aufgebracht

Schilder, die vor der Gesundheitsgefährdung durch den Eichenprozessionsspinner warnen, sollen im Kunrauer Park aufgehängt werden. So sollen auch Ortsfremde über die Gefahr aufgeklärt werden.
Bürger aus Kunrau sind aufgebracht

Eltern möchten ihre Kinder lieber zuhause testen

Oebisfelde – Seit Montag werden alle Schüler, Lehrer und an Schulen Beschäftigte zweimal in der Woche an Präsenztagen auf Covid19 getestet. Als Grundlage für diese Vorgehensweise dient die Vorgabe der Landesregierung. Diese favorisiert die …
Eltern möchten ihre Kinder lieber zuhause testen

Neuer Termin für die Eröffnung der Erlebniswelt der besonderen Art

In Klötze ensteht eine Erlebniswelt der besonderen Art. Die Algenfarm plant die Eröffnung der Algenerlebniswelt für das kommende Jahr. Dort können die Besucher die Algen auf ganz unterschiedlichen Weisen erleben.
Neuer Termin für die Eröffnung der Erlebniswelt der besonderen Art

Alle Unterlagen fürs Vereinsheim eingereicht

Die Start Klötze wartet auf den Startschuss für den Bau eines Mehrzweckgebäudes im Geschwister-Scholl-Stadion. Es soll als Vereinsheim dienen.
Alle Unterlagen fürs Vereinsheim eingereicht