Klötze – Archiv

Röwitz soll auf die Liste

Röwitz soll auf die Liste

Röwitz. Rund um die Röwitzer Bushaltestelle in der Ortsmitte wird schon wieder gebuddelt. „Zwei Transformatorenkästen stehen da schon“, fragte sich Karina Langleist, was wohl noch alles auf dem Dreieck aufgebaut werden soll.
Röwitz soll auf die Liste
Toiletten am Endpunkt

Toiletten am Endpunkt

Klötze. „Ich bin enttäuscht, wie viele da mitreinreden“, stellte Wolfgang Mosel fest. Der Kuseyer Stadtrat hat auf seinen Antrag an die kreisliche Personenverkehrsgesellschaft (PVGS, wir berichteten) eine ausführliche Antwort bekommen.
Toiletten am Endpunkt

Fast 11 Stunden ohne Strom

Klötze. Der Kühlschrank-Inhalt wurde warm, das Handy blieb ohne Empfang und so mancher Klötzer Tatort-Fan musste auf den neusten Fall von „Thiel und Boerne“ verzichten.
Fast 11 Stunden ohne Strom

121 Jugendweihlinge und zwei goldene Jubilarinnen

mit Klötze. Strahlende Gesichter, stolze Jugendliche und zu Tränen gerührte Eltern: 121 junge Frauen und Männer wurden am Sonnabend in zwei Jugendweihe-Feierstunden im Klötzer Altmarksaal in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen.
121 Jugendweihlinge und zwei goldene Jubilarinnen

Zu starke Wurzeln: Pflaster im Neubaugebiet Süd wird angehoben

mm Klötze. Um einen Ortstermin in der Siedlung-Süd bat Stadtrat Jörg Kägebein die Verwaltung. Er machte zum wiederholten Mal auf den schlechten Zustand der Gehwege und der Straße in dem Bereich aufmerksam.
Zu starke Wurzeln: Pflaster im Neubaugebiet Süd wird angehoben

Container neben den Altbau

Klötze. „Es gibt nicht mehr ganz so viele Sitzungen in diesem Jahr“, erinnerte Stadtratsmitglied Uwe Harms (CDU) bei der jüngsten Beratung, dass die Zeit schon fortgeschritten ist.
Container neben den Altbau

„Aufschluss“ zur neuen Saison

mm Klötze. Während es in anderen Jahren die Seniorenschwimmer nicht erwarten konnten, dass sich zum Start der Badesaison das Tor des Klötzer Waldbades öffnete, herrschte gestern Morgen um 10 Uhr – gähnende Leere.
„Aufschluss“ zur neuen Saison

Ärger über Ignoranz

Klötze. Das Thema Gestaltung der Mauer an der Gardelegener Straße ist wohl doch noch nicht ausgestanden. Zwar hatte sich der Klötzer Ortschaftsrat positioniert und sich für ein Spatzennest mit einer Spatzenmama im Anflug entschieden.
Ärger über Ignoranz

Immekather Wehr macht Druck bei der Stadt

Immekath. Laut Risikoanalyse und Haushaltsplan der Stadt Klötze soll die Immekather Feuerwehr 2019 ein neues Fahrzeug, ein TLF 3000, erhalten. Schon heute ist bekannt, dass das Fahrzeug nicht in die Einstellboxen des Gerätehauses passt.
Immekather Wehr macht Druck bei der Stadt

Mit ganz viel Gefühl

Klötze. Ums Fühlen drehte sich gestern Vormittag alles in der evangelischen Familienbildungsstätte in Klötze. Im Rahmen des Ferienprogramms bot Christel Backs-Pacholik dort einen Kurs an, in dem die Kinder das Konzentrieren und Entspannen übten.
Mit ganz viel Gefühl

Eine weitere Woche warten

Klötze / Kunrau. „Zu Pfingsten“, so hatte Bürgermeister Uwe Bartels noch vor wenigen Wochen gehofft, sollten die beiden Freibäder in Klötze und Kunrau eröffnet werden.
Eine weitere Woche warten

„Mutti ist der Motor“

Klötze. „Mutti ist der Motor in der Familie“, so begrüßte Kita-Leiterin Christine Paul die 65 Mütter zum Muttertagscafé in der Klötzer Kindertagesstätte Zinnbergzwerge.
„Mutti ist der Motor“

Ausleihe in Klötze hat 24 Stunden am Tag geöffnet

Klötze. Mit 55 Benutzern gibt es in der Klötzer Bibliothek eine „Stammbelegschaft“, die die onleihe, also die Ausleihe von elektronischen Medien über das Internet, nutzt.
Ausleihe in Klötze hat 24 Stunden am Tag geöffnet

„Unvorstellbare Dimension“

Kusey / Auschwitz. Am ersten Mai-Wochenende machten sich die Jugendlichen der Jungen Gemeinde Kusey bei besten Wetteraussichten auf dem Weg nach Polen, um die Gedenkstätte des Konzentrations- und Vernichtungslagers in Auschwitz zu besichtigen.
„Unvorstellbare Dimension“

Klötze: Vater, der seine Kinder bedrohte jetzt in Haft

pm/mdk Klötze. Der 37-jährige Familienvater, der am Dienstagabend im Raum Klötze wegen einer Bedrohungslage festgenommen wurde ( AZ berichtete ), ist heute auf Antrag der Staatsanwaltschaft Stendal im Amtsgericht Gardelegen dem Haftrichter …
Klötze: Vater, der seine Kinder bedrohte jetzt in Haft

Zum Jubiläum wieder in der Purnitzstadt

Klötze. Der Volkswandertag des Kreissportbundes kehrt zu seinem 20-jährigen Bestehen wieder an den Gründungsort, nach Klötze, zurück. Am Sonnabend, 2.
Zum Jubiläum wieder in der Purnitzstadt

Personalengpass in Kita

mm Klötze / Kusey. Über einen seiner Ansicht nach etwas ungewöhnlichen Aushang an der Kuseyer Kindertagesstätte informierte Stadtratsmitglied Thomas Mann (CDU) bei der jüngsten Sitzung und forderte von der Verwaltung Aufklärung.
Personalengpass in Kita

SEK-Einsatz in Klötze: Vater drohte, seinen Kindern etwas anzutun

pm/mih Klötze. Ein 37-jähriger Familienvater musste von einem Spezialkommando der Polizei überwältigt werden, nachdem er gedroht hatte, sich und seinen Kindern Schaden zuzufügen. Die Kinder blieben unverletzt, der Mann nicht.
SEK-Einsatz in Klötze: Vater drohte, seinen Kindern etwas anzutun

Mit dem Ball durch die Zwergen-Tore

Kusey. Zwar war die angekündigte Pfadfinderrallye für die große Gruppe des Kuseyer Kindergartens gestern ohne Pfadfinder, Spaß machte den Mädchen und Jungen aus dem Haus der Zwerge das Angebot aber trotzdem.
Mit dem Ball durch die Zwergen-Tore

Nächstes Ziel: Streichelgehege

Klötze. Nicht nur der Stadt-Bürgermeister, auch Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Schmidt bedankte sich bei allen, die bei Arbeitseinsätzen mitgeholfen haben, Klötze fürs Frühjahr in Schuss zu bringen.
Nächstes Ziel: Streichelgehege

Schock am Abend: Klötzerin (60) erwischt Einbrecher auf Terrasse 

pm/mih Klötze. Was als ein Geräusch an der Terrassentür begann, hat sich am Montagabend gegen 22.20 Uhr in Klötze als Einbruchsversuch herausgestellt.
Schock am Abend: Klötzerin (60) erwischt Einbrecher auf Terrasse 

„So kann es nicht bleiben“

Böckwitz. „Ich habe meinem verstorbenen Mann versprochen, so lange ich kann, gehe ich zu den Kranzniederlegungen am Ehrenmal. “ Inge Klopp aus Böckwitz kommen die Tränen, wenn sie auf das Denkmal im Böckwitzer Rundling blickt.
„So kann es nicht bleiben“

Die Heimatstube ist fertig

Steimke. Die Steimker Heimatstube ist fertig. „Das wollten wir als Erstes dem Bürgermeister zeigen“, erklärte Initiator Hermann Buchmüller. Deshalb hatte er gemeinsam mit Achim Willmann und Erhard Bratke Uwe Bartels zu einem Besichtigungstermin …
Die Heimatstube ist fertig

Nachwuchs per Post eingeladen

ww Immekath. Bestes Frühsommerwetter hatte die Immekather Feuerwehr am Sonnabendnachmittag zum Tag der offenen Tür. Einwohner jeden Alters waren willkommen, besonders ging es aber um die Nachwuchsgewinnung.
Nachwuchs per Post eingeladen

Nochmal 200 Lkw rollen an

Klötze. Ab dem heutigen Montag sollen die Arbeiten zur Abdeckung der Deponie am Breitenfelder Weg fortgesetzt werden. Darüber informierten Bürgermeister Uwe Bartels im Stadtrat und Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Schmidt im Ortschaftsrat.
Nochmal 200 Lkw rollen an

Bienen waren weg – Volk hing am Baum

ww Quarnebeck. Ausfallen musste am Donnerstag die ursprünglich geplante Himmelfahrtstour bei Familie Fäsche in Quarnebeck.
Bienen waren weg – Volk hing am Baum

15 Ja-Stimmen für die Zukunft

Oebisfelde. Die Oebisfelder Jugendbegegnungsstätte bleibt an der Klötzer Straße und zieht vorläufig nicht in das Mehrgenerationenhaus um. So hat es der Stadtrat am Dienstag während seiner Zusammenkunft im Rittersaal entschieden.
15 Ja-Stimmen für die Zukunft

Einstimmig: Dritte Klage

Kunrau. „Wir haben viel Zeit und Geld investiert. Jetzt aufzugeben, wäre falsch. “ Wolfgang Lenz, einer der alten Hasen der Kunrauer Bürgerinitiative gegen die geplante Schweinemastanlage, brachte die Meinung der Anwesenden auf den Punkt.
Einstimmig: Dritte Klage

Für die Bienen: In Klötze werden Blühstreifen angelegt

mm Klötze. „Das freut mich ganz besonders“, stellte der Klötzer Ortsbürgermeister Hans-Jürgen Schmidt im Ortschaftsrat fest. Er informierte das Gremium, dass in der Stadt Blühwiesen geschaffen werden sollen.
Für die Bienen: In Klötze werden Blühstreifen angelegt

Warten bei den Wichteln in Walbeck

Oebisfelde. Fast 100 Prozent Auslastung gibt es in den sieben Kindertagesstätten und Krippen der Einheitsgemeinde Oebisfelde-Weferlingen. Eine stolze Zahl. Derzeit sind nur sieben Kitaplätze frei.
Warten bei den Wichteln in Walbeck

Klötze: Wildes Abstellen der Fahrzeuge im Ortschaftsrat in der Kritik

Klötze. Wer in der früheren Fußgängerzone der Oebisfelder Straße in Klötze zu Fuß unterwegs ist, lebt gefährlich. „Weil rechts und links geparkt wird, muss man beim Spazieren gehen Angst haben, dass man überfahren wird“, sagte Einwohnerin Renate …
Klötze: Wildes Abstellen der Fahrzeuge im Ortschaftsrat in der Kritik

Wasserwerk in Kusey war außer Betrieb

mm Klötze. Das Wasserwerk in Kusey war seit dem 19. März außer Betrieb. Das hätten die Nutzer vielleicht gar nicht gemerkt, wenn nicht in Kusey und Neuferchau Probleme mit braunem Wasser aufgetaucht wären.
Wasserwerk in Kusey war außer Betrieb

Wohin mit dem Klärschlamm?

Immekath. Gemischte Nachrichten gibt es beim Klötzer Wasserverband zur Klärschlammproblematik. „Seit November werden die Grenzwerte für Cadmium wieder eingehalten“, informierte Verbandsgeschäftsführerin Birgit Lange die Mitglieder der …
Wohin mit dem Klärschlamm?

Elf Entenküken aus dem Garten zum Tiergehege umgesiedelt

mm Klötze. „Das war so niedlich. “ Gudrun Brandt ist immer noch ganz begeistert, wenn sie von ihrem geflügelten Erlebnis des Wochenendes erzählt. Seit Tagen beobachtete sie in ihrem Garten an der Friedensstraße schon eine Ente, die in der …
Elf Entenküken aus dem Garten zum Tiergehege umgesiedelt

Steuer muss weiter gezahlt werden

Klötze. „Nein, das hat noch keiner gemacht“, erklärt der Klötzer Haupt- und Kämmereiamtsleiter Christian Hinze-Riechers auf die Frage, ob schon jemand bei der Stadt angekündigt hat, keine Grundsteuern zu zahlen.
Steuer muss weiter gezahlt werden