Klötze – Archiv

Knaller, Pfannkuchen und Bleigießen – Welche Silvesterbräuche lieben die Klötzer?

Knaller, Pfannkuchen und Bleigießen – Welche Silvesterbräuche lieben die Klötzer?

Klötze. Bei den einen ist es der Heringssalat, bei anderen Pfannkuchen oder Bleigießen – für den letzten Tag des Jahres gibt es viele Traditionen. Die AZ hat in Klötze nachgefragt, wie die Purnitzstädter den 31. Dezember verbringen.
Knaller, Pfannkuchen und Bleigießen – Welche Silvesterbräuche lieben die Klötzer?
Stadt Klötze würde Frühjahrsputz-Aktionen gerne unterstützen

Stadt Klötze würde Frühjahrsputz-Aktionen gerne unterstützen

Klötze. Da es in diesem Winter noch keinen Schnee gegeben hat, fallen sie derzeit wieder verstärkt ins Auge: die Müllberge, die sich an den Straßenrändern sammeln.
Stadt Klötze würde Frühjahrsputz-Aktionen gerne unterstützen

So ist das nun mal

Ein Richter habe Sabine Blümel zu Salzwedels neuer Bürgermeisterin gemacht. Und außerdem habe der Stadtrat seine Einsprüche gegen die Stichwahl vom 8. März mehrheitlich anerkannt.
So ist das nun mal

95 Jahre Sportverein – Stadt zahlt unterschiedlich hohe Zuschüsse

Klötze. Im Haushalt der Stadt Klötze ist seit Bildung der Einheitsgemeinde geregelt, dass die regulären Zuschüsse an die Vereine des Ortes aus dem Ortsbudget getragen werden.
95 Jahre Sportverein – Stadt zahlt unterschiedlich hohe Zuschüsse

Kunrau: Park als Forschungsprojekt

Kunrau. Der Kunrauer Schlosspark wird Bestandteil eines Forschungsprojektes. Eine Studentin der Hochschule Bernburg wird sich in Kürze intensiv mit dem Baumbestand rund um das Kunrauer Schloss beschäftigen.
Kunrau: Park als Forschungsprojekt

Geschwindigkeitsbeschränkung – bis saniert ist

Kusey. Bereits im Sommer hatte der Kuseyer Wolfgang Mosel auf den schlechten Zustand der Landesstraße 22 in der Kuseyer Ortsmitte aufmerksam gemacht.
Geschwindigkeitsbeschränkung – bis saniert ist

Mehr Entspannung in der Kita: Neues Yoga-Angebot für Kinder

Kunrau. „Ich wurde hier schnell aufgenommen und auch der Kontakt zu den Eltern und zu den Kindern kam sehr schnell“, erzählt Stefanie Wiehl.
Mehr Entspannung in der Kita: Neues Yoga-Angebot für Kinder

Geschäftsstelle unbesetzt: Fremdenverkehrsverein gehen Besucher durch die Lappen

Kunrau. Es war ein schwieriges, aber dennoch erfolgreiches Jahr für den Fremdenverkehrsverein Jeetze-Ohre-Drömling. Schwierig vor allem deshalb, weil es einige persönliche und gesundheitliche Probleme gab.
Geschäftsstelle unbesetzt: Fremdenverkehrsverein gehen Besucher durch die Lappen

Brand an der Burg hätte das Archiv vernichten können

Oebisfelde. Bürgermeisterin Silke Wolf ist entsetzt. Nur haarscharf schrammte die Stadt am Wochenende an einer Katastrophe vorbei.
Brand an der Burg hätte das Archiv vernichten können

Dichtes Gedränge am Klötzer Bahnhof

Klötze. Wenn auf dem Klötzer Bahnhof einmal ein Zug hält und zum Mitfahren einlädt, dann ist das für die Menschen aus Klötze und Umgebung schon eine ganz besondere Attraktion, die sich niemand entgehen lassen möchte.
Dichtes Gedränge am Klötzer Bahnhof

Klötze hält noch die Füße still

Klötze. Der Landtagswahlkampf ist entbrannt. Und der entzündete sich in dieser Woche an den Elternbeiträgen für die Kindertagesstätten.
Klötze hält noch die Füße still

Vorzeitige Bescherung in Immekath: Sparkasse fördert Orgelsanierung mit 20.000 Euro

Immekath. „Oh“, machte Erika Schultze gestern erstaunt und wollte ihren Augen kaum trauen. Sicherheitshalber guckte die Vorsitzende des Immekather Gemeindekirchenrates noch ein zweites Mal ganz genau auf die Summe, die in der Fördermittelzusage …
Vorzeitige Bescherung in Immekath: Sparkasse fördert Orgelsanierung mit 20.000 Euro

Stadtrat beschließt Friedhofsgebührensatzung: „Habe trotzdem Bauchschmerzen“

Oebisfelde / Weferlingen. Damit letztendlich alle Stadträte auf dem gleichen Wissensstand sind, wie die neuen Gebühren für die Friedhöfe in der Stadt Oebisfelde-Weferlingen kalkuliert wurden, stellte Andrea Schellhorn vom beauftragten Planungsbüro …
Stadtrat beschließt Friedhofsgebührensatzung: „Habe trotzdem Bauchschmerzen“

Erstmal nur Gedankenspiele zum Eingangsbereich der Kita Spatzennest

Klötze. Der Abriss der ehemaligen Gaststätte an der Gardelegener Straße geht gut voran. Nur noch ein paar große Feldsteine zeugen davon, dass auf der Kreuzung jahrelang ein großes Gebäude stand.
Erstmal nur Gedankenspiele zum Eingangsbereich der Kita Spatzennest

Zweckverband Naturschutzprojekt Drömling plant Maßnahmen für 2016

Röwitz / Miesterhorst. Der Zweckverband Naturschutzprojekt Drömling, der sich nach jüngsten Beschlüssen in Zweckverband Natur- und Kulturlandschaft Drömling umbenennen und seinen Sitz ins Kunrauer Schloss verlegen wird (AZ berichtete), hat seine …
Zweckverband Naturschutzprojekt Drömling plant Maßnahmen für 2016

Fahrer machte sich nach Unfall aus dem Staub

mm Kusey. Der Unfallfahrer ist noch unbekannt. Am Sonntag gegen 4.50 Uhr fuhr ein BMW-Fahrer auf der L 22 von Klötze in Richtung Kusey, berichtet die Polizei. Zwischen Klötze und dem Abzweig am Ziß kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab.
Fahrer machte sich nach Unfall aus dem Staub

Kunrau ist für den Negativpreis „Pannenflicken 2015“ nominiert

Kunrau. Zweifelhafte Ehre für Kunrau. Der Klötzer Ortsteil wurde nun von der bundesweit aktiven „Initiative Cycleride“ für den Pannenflicken  2015 nominiert.
Kunrau ist für den Negativpreis „Pannenflicken 2015“ nominiert

Geschenke kamen mit dem Rentier

Kunrau. Mit einem waschechten Rentier kam Weihnachtsmann Angelika Peters am Sonnabend zum Kunrauer Weihnachtsmarkt. Sie hatte Rentier Vary vor den Schlitten gespannt und brachte einen großen Sack voller Geschenke für die Kinder mit.
Geschenke kamen mit dem Rentier

Klötzer Stadtwirtschaft entlasten

Klötze. In Sachen Klötzer Stadtwirtschaft hatte es in den einzelnen Ortsteilen der Einheitsgemeinde immer wieder Kritik gegeben. Diese richtete sich nicht an die Männer in orange selbst, aber an die Organisation durch die Stadt. Demnächst soll es …
Klötzer Stadtwirtschaft entlasten

Klötzer Haushalt ist ausgeglichen

Klötze. Auch wenn es kein leichtes Unterfangen war: Zur Sitzung des Hauptausschusses am Mittwochabend im Rathaus konnte Kämmerin Elke Oelze einen ausgeglichenen Haushalt 2016 präsentieren.
Klötzer Haushalt ist ausgeglichen

Viel Kritik für den Bauzaun

Immekath. „Das hat mich geärgert“, stellte der Immekather Ortsbürgermeister Peter Gebühr während der jüngsten Ortschaftsratssitzung fest.
Viel Kritik für den Bauzaun

AZ-Blitz: L 19 nach Verkehrsunfall voll gesperrt

kas Klötze. Die L 19 zwischen Klötze und Schwiesau ist nach einem Verkehrsunfall voll gesperrt.
AZ-Blitz: L 19 nach Verkehrsunfall voll gesperrt

Neue Kulturfabrik hat große Pläne

Klötze. Ein reges Kulturleben mit Konzerten, Tanzabenden, Ausstellungen, Filmen, Seminaren, Workshops und Feiern aller Art soll sich in den nächsten Jahren in den 400 Quadratmeter umfassenden Räumlichkeiten der alten Gewerbehalle am Eichholz 3 in …
Neue Kulturfabrik hat große Pläne