Klötze – Archiv

Zuversicht und Zweifel

Zuversicht und Zweifel

Salzwedel / Klötze. Überraschend für alle: Seit Montag ist die Bahnstrecke Salzwedel-Klötze wieder in Betrieb genommen. Das bedeutet, dass dort wieder Züge fahren können.
Zuversicht und Zweifel
Kampfhund-Attacke bleibt ohne Konsequenzen

Kampfhund-Attacke bleibt ohne Konsequenzen

Klötze. Dirk Bollmann aus Klötze fühlt sich von der deutschen Justiz allein gelassen.
Kampfhund-Attacke bleibt ohne Konsequenzen

Nitratbelastung: Klötze-Nord sticht hervor

mit Klötze / Magdeburg. In Sachsen-Anhalt wird der Grenzwert für Nitrat im Grundwasser von 50 Milligramm pro Liter an 20 Prozent der Messstellen überschritten. Dies belegt die Antwort der Landesregierung auf eine Kleine Anfrage der Landtagsfraktion …
Nitratbelastung: Klötze-Nord sticht hervor

Räte planen lieber nichtöffentlich

Oebisfelde. Die Stadt Oebisfelde-Weferlingen setzt auf Leader, der Oebisfelder Ortschaftsrat erst mal auf eine Prioritätenliste. In beiden Fällen ist die Oebisfelder Sumpfburg das Thema.
Räte planen lieber nichtöffentlich

Neue Förderrohre ins Bohrloch

Wenze. Wenn sich die Mitglieder der Bürgerinitiative „Kein CO2-Endlager Altmark“ am Donnerstag in Köckte treffen, werden sie auf der Fahrt dorthin im benachbarten Wenze umfangreiche Bauarbeiten an einer Erdgasbohrung sehen können.
Neue Förderrohre ins Bohrloch

Tourismus hat noch Potenzial

Neuferchau. Seit fünf Jahren führen Brigitte und Konrad Kluge das Hotel Birkenmoor in Neuferchau. Und haben es in dieser Zeit von dem etwas altbackenen Charme befreit. Moderne Elemente in den Zimmern und im Restaurant haben sie einbauen lassen. Dazu …
Tourismus hat noch Potenzial

Stadt Klötze will Adolph Frank würdigen

Klötze. „So weit hat in Klötze noch keiner recherchiert. “ Bürgermeister Matthias Mann ist tief beeindruckt von dem, was Klaus Pacholik über Adolph Frank zusammengetragen hat.
Stadt Klötze will Adolph Frank würdigen

Klötzer Universalgelehrter

Klötze. Die Geschichte des jüdischen Lebens in Klötze soll nachgezeichnet werden. Dabei spielt Adolph Frank eine entscheidende Rolle. Der Sohn eines jüdischen Kaufmanns wurde 1834 in Klötze geboren und gilt als der Begründer der Kali-Industrie.
Klötzer Universalgelehrter

Nächste Woche geht’s los

mit Klötze. Im seit Anfang 2013 leerstehenden Arbeitsamt an der Hagenstraße in Klötze rückten mit Wochenbeginn die Bauarbeiter an. Das Sozial-Centrum Altmark (SCA) in Klötze plant dort den Umbau zu einem Seniorenwohn- und Betreuungszentrum (AZ …
Nächste Woche geht’s los

So kalt, dass die Wörter im Mund erfrieren

Klötze / Menomonee Falls. Ein Jahr verbrachte Robert Behrend aus Klötze als Austauschschüler in den USA. In der AZ berichtet der Beetzendorfer Gymnasiast über seine Erlebnisse:.
So kalt, dass die Wörter im Mund erfrieren

„Zu 99 Prozent war es ein Wolf“

Klötze. Vermutungen gab es im Altkreis Klötze schon lange, doch nun scheint es Gewissheit zu sein: Canis lupus, der Wolf, zieht seine Spur rund um den Klötzer Forst.
„Zu 99 Prozent war es ein Wolf“

Landwirtschaftliche Halle in Flammen: Fünf Vermisste

lam Jerchel. Eine große Halle auf dem Gelände der Landwirts GbR Jerchel steht komplett in Flammen. Fünf Personen werden vermisst.
Landwirtschaftliche Halle in Flammen: Fünf Vermisste

Zu gefährlich fürs Fahrrad

Steimke. „Ich bin einmal mit dem Rad zum Einkaufen nach Brome gefahren. Jetzt nehme ich lieber wieder das Auto."
Zu gefährlich fürs Fahrrad

Mann: „Allein fahre ich nicht“

Klötze. Allein möchte er nicht fahren, das machte Klötzes Bürgermeister Matthias Mann den Mitgliedern des Hauptausschusses sehr deutlich.
Mann: „Allein fahre ich nicht“

Erinnerung an die Pogrome

Klötze. „Dass es in diesen Monaten, in diesem Jahr Gruppierungen gibt, die uns das Gift des Antisemitismus plausibler machen wollen, erfüllt mich mit Scham, Wut und Trauer“, machte Klaus Pacholik deutlich.
Erinnerung an die Pogrome

Wenn im Graben plötzlich Zuckerwasser schäumt...

Kusey. Helle Aufregung herrschte vor wenigen Tagen in Kusey. Aus den Gräben, die aus dem Industriegebiet in Richtung Neuferchau fließen, schäumte es plötzlich. Die Anwohner machten sich große Sorgen und informierten das Umweltamt.
Wenn im Graben plötzlich Zuckerwasser schäumt...

Klares Nein zur Haltestelle

Steimke. Ganz aktuell konnte der Klötzer Bürgermeister Matthias Mann am Mittwoch beim Seniorentreffen in Steimke von einem Ortstermin am Vormittag im Ort berichten. Allerdings mit negativem Ausgang. Es wird am Alt-Neuferchauer Weg keine …
Klares Nein zur Haltestelle

Vermietung im Ort regeln

Steimke. „So richtig viel schlauer sind wir noch nicht geworden“, stellte Ingrid Hoppe am Ende des Steimker Seniorennachmittags fest.
Vermietung im Ort regeln

Wasser: Grundpreis steigt

Klötze. Auch ein Verband wie der Klötzer Wasserverband muss wirtschaftlich geführt werden. Darüber waren sich die Mitglieder der Verbandsversammlung am Dienstagabend in Klötze einig.
Wasser: Grundpreis steigt

Das Jobcenter bekommt eine Sanierungskur

Klötze. Wer arbeiten kann, aber keine Stelle findet oder zu wenig verdient, um den Lebensunterhalt zu bestreiten, bekommt beim Klötzer Jobcenter Hilfe. Die dortigen Mitarbeiter sollen ebenfalls unterstützt werden. Und zwar in baulicher Form.
Das Jobcenter bekommt eine Sanierungskur

„Es war ein harter Kampf“

Klötze. Die kommunalen Spitzenverbände wie der Städte- und Gemeindebund, die Bürgermeister der Kommunen selbst und viele Betroffene machen mal wieder gegen das Land mobil: Massive Kürzungen im Haushalt sind angekündigt.
„Es war ein harter Kampf“

Mit sehr viel Liebe zum Detail

Klötze. Wer den Klötzer Dirk Bollmann zu Hause besucht, fühlt sich ein bisschen wie in einem nautischen Museum. „Das sagt meine Frau auch immer“, schmunzelt der 54-Jährige. Von Matthias Mittank
Mit sehr viel Liebe zum Detail

Tierischer Besuch im Klötzer Hort

Klötze. Decken und Futter für Katze, Hund und Co. – die Hortkinder der Purnitzgrundschule in Klötze und ihre Eltern haben fleißig alles gesammelt, was man für Haustiere gebrauchen kann. Und für wen? Die Sachen wurden am Mittwoch dem Tierheim Ahlum …
Tierischer Besuch im Klötzer Hort