Klötze – Archiv

„Die Täter müssen doch zu schnappen sein

„Die Täter müssen doch zu schnappen sein

nre Klötze. Das dritte Wochenende in Folge haben Unbekannte nun Feuer in der Purnitzstadt gelegt. Diesmal brannte ein Papiercontainer im Wohngebiet Am Hegefeld aus.
„Die Täter müssen doch zu schnappen sein
Wechsel an der Spitze der Kuseyer Wehr

Wechsel an der Spitze der Kuseyer Wehr

Kusey. Nach 13 Jahren Amtszeit hat der Kuseyer Wehrleiter Ralf Martelock sein Amt niedergelegt. Einstimmig wurde sein bisheriger Stellvertreter, Eckhard Schulze, bei der Jahreshauptversammlung der Kuseyer Wehr am Freitagabend zum neuen Wehrleiter …
Wechsel an der Spitze der Kuseyer Wehr

Zum Herbst öffnet die Mensa ihre Türen

Klötze. Etwa 50 Fünftklässler erwartet Jörg Kägebein, Leiter der Klötzer Sekundarschule Salvador Allende, zum neuen Schuljahr im Herbst.
Zum Herbst öffnet die Mensa ihre Türen

CDs und DVDs gehen nicht mehr

Klötze. Der Trend ist eindeutig und war bislang noch nie so auffallend wie 2011: „Es hat bei der Ausleihe von Non-Book-Medien einen deutlichen Einbruch gegeben“, stellt die Klötzer Bibliotheksleiterin Iris Wienecke beim Blick auf die Statistik des …
CDs und DVDs gehen nicht mehr

Nur noch alle zwei Jahre

mm Böckwitz. „Der Dreschtag hat ungeheuer viel Arbeit gemacht“, bilanzierte Ingrid Schumann, die Vorsitzende des Böckwitzer Museumsvereins, am Donnerstagabend bei der Mitgliederversammlung im Backhaus.
Nur noch alle zwei Jahre

Eine Linde bleibt stehen

Jahrstedt. Noch stehen die Linden zwischen der Ohreklause und der Ohrebrücke in Jahr-stedt. Aber ihre Tage sind gezählt. Das Winterwetter soll genutzt werden, um die Bäume zu fällen.
Eine Linde bleibt stehen

Frust statt Einkaufsglück bei Schlecker

Rohrberg. Brigitte Winn ist noch immer etwas ärgerlich. Von guten Freunden, so erzählt die Rohrbergerin, bekam sie zu ihrem Geburtstag Anfang Januar einen Gutschein der Drogeriekette Schlecker über 20 Euro geschenkt. „Fein, dachte ich mir.
Frust statt Einkaufsglück bei Schlecker

Unterlagen bis Indien versandt

Klötze. Die Ausschreibung für den integrativen Umbau der Klötzer Kindertagesstätte Zinnbergzwerge läuft. „Es gibt eine große Nachfrage nach den Unterlagen“, informierte Bürgermeister Matthias Mann im AZ-Gespräch. Die Maßnahme musste europaweit …
Unterlagen bis Indien versandt

Crashkursus in Norwegisch

Kunrau. Der ehemalige Kunrauer Nico Bromann besuchte am Dienstagvormittag die Grundschule. Seit einem Jahr lebt und arbeitet er in Norwegen. Den Zweitklässlern berichtete er über seine Auswanderung.
Crashkursus in Norwegisch

50 Paare sagten Ja zueinander

mm Klötze. Der Trend weist deutlich zur Hochzeit an einem Freitag in Kunrau. So lässt sich die Hochzeitsstatistik der Stadt Klötze in einem Satz zusammenfassen.
50 Paare sagten Ja zueinander

Umstellung, aber kein Chaos

Klötze. Seit etwa drei Wochen hat das neue Jobcenter in Klötze seinen Betrieb aufgenommen. Und wie von vielen erwartet, hat sich die Parksituation wieder zum Problem entwickelt.
Umstellung, aber kein Chaos

Klötze ist eine Frauenhochburg

Klötze. Bei den kleinsten Orten in der Einheitsgemeinde Stadt Klötze gab es im vergangenen Jahr die größten Einwohnerverluste. Das ergibt sich aus den Zahlen des Einwohnermeldeamtes der Stadt mit Stichtag 31. Dezember 2011.
Klötze ist eine Frauenhochburg

Esel vor den Karren spannen

mm Klötze. Anzeigen Dritter, die der Stadt Klötze eine nicht artgerechte Haltung ihrer Tiere in der Arche Noah vorwerfen, gibt es regelmäßig im Rathaus.
Esel vor den Karren spannen

„Etwas für das Dorf tun“

Röwitz. „Wir können nicht nur Forderungen stellen, wir müssen auch selbst etwas für unser Dorf tun, denn wir sind das Dorf. “ Diese Einstellung vertritt der Röwitzer Wehrleiter Jörg Dörwald.
„Etwas für das Dorf tun“

Kängurus oder heimische Tiere?

Klötze. „Der Tierpark soll erhalten bleiben, aber dafür benötigt er ein langfristiges Konzept“, erklärte Ortsbürgermeister Klaus Ewertowski am Donnerstagabend seinen Ortschaftsräten.
Kängurus oder heimische Tiere?

Kein Spielraum für die Kür

Klötze. Probleme mit einer drohenden Konsolidierung wird die Stadt Klötze auch in diesem Haushaltsjahr wohl nicht bekommen.
Kein Spielraum für die Kür

Die innere Stärke selbst erfahren

Klötze. Drei Tage arbeiteten die jugendlichen Teamer aus dem Kirchenkreis intensiv an der biblischen Geschichte von König David (wir berichteten).
Die innere Stärke selbst erfahren

Verfügbarkeit stets ein Problem

Klötze. In der umfangreichen Statistik zu den Einsätzen der 16 Feuerwehren der Einheitsgemeinde Klötze im vergangenen Jahr gibt es drei Felder, in denen von Rüdiger Wührl keine Zahlen eingetragen wurden.
Verfügbarkeit stets ein Problem

Buswartehalle umtauschen

mm Hohenhenningen. Vorschläge für Reparaturen und Baumaßnahmen konnten die Mitglieder des Neuendorfer Ortschaftsrates bei ihrer ersten Sitzung im Jahr am Montagabend im Lockstedter Ortsbüro machen.
Buswartehalle umtauschen

„Resolution ist ein Muster ohne Wert“

Kunrau. Zum zweiten Glühweintreffen hatte die Kunrauer BUND-Ortsgruppe am Sonnabend vor die Badeanstalt eingeladen. „Dass wir hier wieder stehen können, zeugt von unserem Erfolg“, erinnerte Günter Zogbaum, einer der Sprecher der BI „Pro Schwimmbad – …
„Resolution ist ein Muster ohne Wert“

Zum Wohl der Stadt engagieren

Klötze. Zwar ist die Stadt Klötze sehr daran interessiert, einen guten Kontakt zu den Wirtschaftsunternehmen in ihrem Gebiet zu halten, aber sie ist nicht für die Entscheidungen der Privatwirtschaft verantwortlich.
Zum Wohl der Stadt engagieren

Junge Betreuer stark gemacht

Klötze. „Was wirklich stark macht“ erfuhren die Teamer, also die Jugendlichen, die als Betreuer im Kirchenkreis mitarbeiten, bei einem Wochenendseminar in Klötze.
Junge Betreuer stark gemacht

Gelungenes Jubiläum

Klötze. Das Neujahrsschießen des Klötzer Schützenvereins wurde bei seiner 20. Auflage wieder sehr gut angenommen. Exakt 100 Teilnehmer gaben ihre Schüsse in den verschiedenen Wertungen ab. 197 Scheiben wurden beschossen, wertete Dr. Henry Herper aus.
Gelungenes Jubiläum

Zusätzliche Schilder für das Neue Gewässer

mm Klötze. „Wir wollen eine Schutzzone schaffen“, kündigte Kassenwart Horst Müller bei der Mitgliederversammlung des Klötzer Angelvereins Purnitzgrund an.
Zusätzliche Schilder für das Neue Gewässer

Vornamen gegen den Trend

Klötze. Ein sehr positiver Trend lässt sich bei der Jahresauswertung der Geburten und Sterbefälle im Gebiet der Stadt Klötze ausmachen. Es gab 2011 22 Neugeborene mehr als im Vorjahr.
Vornamen gegen den Trend

Ordnung in die Wege bringen

Wenze. Die vom Amt für Landwirtschaft, Flurneuordnung und Forsten (ALFF) initiierten Flurbereinigungsverfahren sind für die Kommunen eine gute Gelegenheit, günstig Landwirtschaftswege auszubauen.
Ordnung in die Wege bringen

Mit Rad oder Bus von Ort zu Ort

Klötze. Gemeinsam unterwegs sein – das ist das Ziel der kirchlichen Landpartie, die anlässlich des diesjährigen altmärkischen Kirchentages angeboten wird. Am Sonntag, 24.
Mit Rad oder Bus von Ort zu Ort

Keine Kita von Schließung bedroht

Klötze. Ruhe ist im Verlauf des vergangenen Jahres in das Thema Kinderbetreuung eingekehrt. Das stellte Bürgermeister Matthias Mann bei seiner Rückschau auf 2011 fest. 2010 hatte es einige Turbulenzen beim Personal in den Kindertagesstätten gegeben.
Keine Kita von Schließung bedroht

Versuchsballon hatte Erfolg

Kunrau / Röwitz Erstmals hatte die Stadt Klötze Grundstücke bei einer Auktion angeboten. Die beiden Schulgebäude aus Kunrau sowie das kommunale Fachwerkhaus aus Röwitz wurden im Dezember bei einer Immobilienauktion angeboten.
Versuchsballon hatte Erfolg

Ohne Fachmann keine Chance

Klötze. Die Entscheidung über die künftige Gestaltung des Klötzer Tierparks Arche Noah fällt in diesem Monat.
Ohne Fachmann keine Chance

Gut für die Umwelt

nre Klötze. Das Blockheizkraftwerk (BHKW) an der Wasserfahrt in Klötze des Energieversorgers Eon-Avacon wird nun mithilfe eines Bioerdgas-Motors betrieben. Wie das Unternehmen mitteilte, läuft der Motor seit wenigen Tagen.
Gut für die Umwelt

Umbauzeit ist knapp bemessen

Klötze. Die Arbeiten am Klötzer Waldbad haben begonnen. Eine Jübarer Baufirma ist derzeit mit dem Entkernen des alten Sanitärgebäudes beschäftigt. Es soll großzügig umgebaut werden und so dem Bad beim Saisonbeginn ein völlig neues Aussehen geben.
Umbauzeit ist knapp bemessen

38 Proben und zahlreiche Auftritte

Ristedt. Bereits jetzt umfasst der Auftrittskalender des Gemischten Chores Ristedt 23 Termine für das neue Jahr. Und weitere Auftritte sind nicht auszuschließen.
38 Proben und zahlreiche Auftritte

Die jüngsten Kicker machten das Rennen

nre Klötze. Auch wenn die Jungs aus Niendorf am Ende des Tages den silbernen Pokal nicht mit nach Hause nehmen konnten, so hatten sie doch beim vierten Hallenfußballturnier des Awo-Jugendclubs Klötze eine Menge Spaß.
Die jüngsten Kicker machten das Rennen

Eiswassertreten: Dank an Petrus

Jemmeritz. Der erste Dank von Dr. Wilfried Schielke ging am Freitagnachmittag an Petrus. Dieser habe das Sturmtief Andrea vertrieben. Und es sei gar nicht so einfach, eine Frau zum Weggehen zu bewegen, sagte der Mediziner mit einem Augenzwinkern.
Eiswassertreten: Dank an Petrus

Jubiläum im Blick

Oebisfelde. Der Oebisfelder Heimatverein, dem derzeit etwa 150 Mitglieder angehören, begeht am 10. Juni sein 20-jähriges Bestehen. Dieses Jubiläum wollen die Heimatfreunde natürlich gebührend feiern.
Jubiläum im Blick

„Ich versuche es für ein Jahr“

Ristedt. Chorleiter Wilfried Drebenstedt ergriff am Donnerstagabend nach seiner Wiederwahl während der Jahreshauptversammlung des Gemischten Chors Ristedt das Wort, um noch einmal auf einzelne Punkte der zuvor geführten Diskussion zu den …
„Ich versuche es für ein Jahr“

Stellflächen pflastern

Wenze. Nicht nur der Baumschnitt auf den Friedhöfen beschäftigte die Mitglieder des Wenzer Ortschaftsrates. Bei der jüngsten Sitzung sprach Ortsbürgermeister Marco Wille auch noch einmal die Problematik der Abfallcontainer an.
Stellflächen pflastern

„Schöne Querverbindung“

Klötze. „Das wird ein richtiger schöner Rundkurs“, freut sich Bürgermeister Matthias Mann für alle Radfahrer in der Region.
„Schöne Querverbindung“

Jan Förster holte sich den Pokal

Kusey. Gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe wollten die Kuseyer Sportler zum Jahresausklang schlagen. Nachdem am dritten Weihnachtstag die Erwachsenen zum Tischtennisturnier zusammengekommen waren, standen am Tag vor Silvester die Kinder in der …
Jan Förster holte sich den Pokal

Durchhaltevermögen nötig

Klötze. „Es war ein anstrengendes Jahr“, bilanziert der Klötzer Bürgermeister Matthias Mann.
Durchhaltevermögen nötig

Land und Leute zu schätzen gelernt

Kunrau. Was wird das Jahr 2012 bringen? Wird Deutschland Europameister? Findet sich ein Nachfolger für Thomas Gottschalk? Hält die Regierung? In seinem Jahresabschluss-Gottesdienst in der Kunrauer Kirche sprach Pfarrer Matthias Lemme auch ganz …
Land und Leute zu schätzen gelernt

Fotos von der Silvester-Nacht rund um Klötze

Die Klötzer ließen zum Jahreswechsel die Korken knallen.
Fotos von der Silvester-Nacht rund um Klötze