Zu viel Wasser läuft zusammen

Durch Veränderung des Gefälles erste Abhilfe am Neuferchauer Saal-Ensemble geschaffen

Zu viel Wasser läuft zusammen

Neuferchau. Dass rund um den Neuferchauer Saal das Wasser bei Starkregen nicht abläuft, darauf machte Hans-Jürgen Kleinecke bei der jüngsten Sitzung des Neuferchauer Ortschaftsrates aufmerksam.
Zu viel Wasser läuft zusammen
Nandu stolziert durch die Klötzer Feldmark
Nandu stolziert durch die Klötzer Feldmark
Nandu stolziert durch die Klötzer Feldmark
Gutachten für den Kita-Neubau
Gutachten für den Kita-Neubau
Gutachten für den Kita-Neubau
Neues Dach und Balkone für den Neubau an der Schulstraße 29
Neues Dach und Balkone für den Neubau an der Schulstraße 29
Pickert griff zum Spaten
Pickert griff zum Spaten

Fotos und Videos aus der Altmark

Salzwedel

Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“

Klare Botschaft an den Stadtrat: „Hände weg von der Vita!“
Osterburg

Neon-Sensation im Flash-Club in Osterburg

Neon-Sensation im Flash-Club in Osterburg
Salzwedel

Auf Braunschweiger Straße in Salzwedel: Fahrzeug brennt

Auf Braunschweiger Straße in Salzwedel: Fahrzeug brennt
„Da stimmt was nicht“
„Da stimmt was nicht“
Vita: Es trifft die Ärmsten
Vita: Es trifft die Ärmsten
„Wem wollt ihr was beweisen?“
„Wem wollt ihr was beweisen?“
Klinikaufenthalt – ein großer Erfolg
Klinikaufenthalt – ein großer Erfolg
„Ölfasten statt Rohkost“
„Ölfasten statt Rohkost“
„Wohl kaum Luxusdiskussion“
„Wohl kaum Luxusdiskussion“
Hier können Sie Ihren Leserbrief bequem, schnell und einfach online verfassen.

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook

Aktuelle Nachrichten aus der Altmark auf Facebook
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Immer mehr Wölfe in der Altmark: die AZ-Themenseite
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro
Unser neues E-Paper-Bundle: monatlich ab 19,90 Euro

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Alle Berichte zum Altmark-Masters der Altmark-Zeitung

Der Zahn der Zeit nagt am elz

Kusey. Nachdem im Pfarrbereich Kusey-Steimke in den vergangenen Jahren Spenden für die Sanierung des Steimker Pfarrhauses, den Neubau des Kuseyer Pfarrhauses und die Sanierung der Orgel in Immekath gesammelt wurden, hat die Kirchengemeinde das …
Der Zahn der Zeit nagt am elz

Ziegelstraße: Baubeginn im Juni

Klötze. Nachdem sich die Verwaltung der Stadt Klötze in der Vergangenheit auf Nachfrage zur Ziegelstraße sehr bedeckt hielt, werden nun Nägel mit Köpfen gemacht: Die Stadt Klötze hat die Ausschreibung der Baumaßnahme auf den Weg gebracht.
Ziegelstraße: Baubeginn im Juni

Neue Hauben für Wasserwerk

mit Kusey. Nachdem der Zahn der Zeit an ihnen genagt hatte, bekam das Wasserwerk in Kusey innerhalb weniger Wochen zwei neue Hauben für das Dach. „Das Wasserwerk ging 1993 in Betrieb.
Neue Hauben für Wasserwerk

Alles klar für den Einsatz

mm Klötze. Die Pflanzaktion an der Klötzer Kita Spatzennest, die witterungsbedingt ausgefallen war, wird am heutigen Donnerstag nachgeholt. Ab 15.30 Uhr treffen sich die Eltern der Einrichtung, um im neugestalteten Außenbereich der Kita mehr als …
Alles klar für den Einsatz
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg
89.0 RTL Clubtour im Flash Club Osterburg

Bandau - 23.04.18

  • Montag
    23.04.18
    unterschiedlich bewölkt
    60%
    19°
    13°

Startschuss im Waldbad

Klötze. Dass der Winter zu Ostern noch einmal kräftig zugeschlagen hat, hat den Zeitplan für die Herrichtung des Klötzer Waldbades trotzdem nicht in Gefahr geraten lassen.
Startschuss im Waldbad

Algenwelt: Knowhow aus München

Klötze. Algen mit allen Sinnen erlebbar machen – das ist das Ziel der ersten Algenerlebniswelt, die auf dem Gelände der Algenfarm Roquette Klötze entstehen soll.
Algenwelt: Knowhow aus München

Gegen den allgemeinen Trend

Klötze. Eberhard Boxhammer zählt die Karten noch einmal durch. „28 Leute haben heute unsere Tafel besucht“, informiert der Kuseyer kurz vor dem Ende der wöchentlichen Ausgabe am Mittwoch.
Gegen den allgemeinen Trend

Zehn Jahre Iltis-Monitoring zeigen: Düstere Aussichten

Altmark. Einst als fleißiger Rattenfänger geschätzt, zuweilen aber auch als Hühnerdieb verschrien, gehörte der Iltis seit jeher zu jenen Tieren der Kulturlandschaft, die sich gerne in der Nähe menschlicher Siedlungen aufhalten.
Zehn Jahre Iltis-Monitoring zeigen: Düstere Aussichten

Weiter Warten auf Radwegeschilder

Drömling. Der als Land der tausend Gräben bekannte Drömling ist auch reich an Wegen.
Weiter Warten auf Radwegeschilder

„Linie 300 sollte bis nach Wolfsburg geführt werden“

mit Klötze / Kusey. Da es zu wenige Fahrgäste gebe, steht die Zukunft der Buslinie 400 auf der Kippe (AZ berichtete).
„Linie 300 sollte bis nach Wolfsburg geführt werden“

Aus den anderen Städten