Autofahrer war in Badel ohne Kennzeichen unterwegs

Nur mal schnell die Batterie aufladen

Badel – Die Polizei hat am Sonntag um 10 Uhr auf der Badeler Dorfstraße einen VW Golf ohne Kennzeichen angetroffen. Daraufhin wurde der Fahrer angehalten und einer Kontrolle unterzogen.

Er wurde gefragt, warum er einen Wagen im öffentlichen Verkehrsraum führt, ohne Kennzeichen angebracht zu haben. Er gab an, dass der Wagen bereits abgemeldet sei und er nur eine Runde durchs Dorf drehen wollte, um die Batterie zu laden. Dem Fahrer wurde erklärt, dass dies eine Straftat ist. Er durfte die Runde nicht zu Ende fahren und erhält stattdessen ein Strafverfahren.  sts.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare