1. az-online.de
  2. Altmark
  3. Kalbe

Bürger sollen angehört werden

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Die Bushaltestelle in der Dorfmitte von Cheinitz soll versetzt werden. Der Ortschaftsrat ist erstmal dagegen – zumal er zu einem Vor-Ort-Termin nicht eingeladen war. © St. Schmidt

Cheinitz. Zumindest eine Bürgeranhörung, die müsse es ja wohl geben. Dies ist die Forderung der Mitglieder des Zethlinger Ortschaftsrates.

Die Kommunalpolitiker beschäftigten sich während ihrer jüngsten Zusammenkunft, die im Zethlinger Dorfgemeinschaftshaus stattfand, mit der geplanten Versetzung der Bushaltestelle in der Dorfmitte des Ortsteils Cheinitz. Dort hatte es, so berichtete Ortsbürgermeisterin Doris Beneke, kürzlich einen Vor-Ort-Termin gegeben. Mit dabei waren Vertreter der PVGS, also des kommunalen öffentlichen Nahverkehrsanbieters, sowie der Polizei. Wer nicht anwesend war und auch gar nicht eingeladen war: Anwohner aus Cheinitz und die Ortsbürgermeisterin selbst.

Stattdessen gab es während der Sitzung einen Lageplan und die schriftliche Bitte an den „Ortschaftsrat Cheinitz“ – den es gar nicht gibt, sondern stattdessen den Zethlinger Ortschaftsrat – sich zu dem Vorhaben zu äußern und die Pläne zu unterstützen.

Die Bushaltestelle in der Dorfmitte von Cheinitz befindet sich, aus Richtung Apenburg kommend, rechts vor der Kirche und soll um ein paar Meter weiter hinter das Gotteshaus verlegt werden. Warum genau dies so geplant ist, hätte Doris Beneke gerne an Ort und Stelle erfahren, sei aber gar nicht eingeladen gewesen, bedauerte sie. Die Fahrtroute soll für den Busfahrer mit dieser Umsetzung kürzer und einfacher werden, so heißt es zusammenfassend in der schriftlichen Begründung, die dem Ortschaftsrat vorlag.

Außerdem soll das bisherige Bushäuschen verschwinden und möglicherweise durch ein neues ersetzt werden.

Die Ratsmitglieder votierten einstimmig gegen die Versetzung, ehe nicht die betroffenen Bürger vor Ort mit einbezogen werden, hieß es während der Ortschaftsratssitzung.

Von Stefan Schmidt

Auch interessant

Kommentare