Kalbe – Archiv

350 Bürger lassen sich gegen Corona impfen

350 Bürger lassen sich gegen Corona impfen

Am 4. und am 9. März wird in Kalbe, Brunau, Kakerbeck und Badel gegen das Corona-Virus geimpft. 350 Bürger der Einheitsgemeinde wollen das Angebot wahrnehmen.
350 Bürger lassen sich gegen Corona impfen
„Gegenwart“ neu interpretiert

„Gegenwart“ neu interpretiert

Raus aus dem Alltag, ran an die Instrumente: Vier Nachwuchs-Talente aus Kalbe wollen mit einem Cover eines Corona-Songs am Kinder- und Jugend-Kultur-Preis des Landes Sachsen-Anhalt teilnehmen.
„Gegenwart“ neu interpretiert

Vorerst keine E-Bike-Ladestation

Touristisch ist Kalbe vor allem zum Radwandern attraktiv. Eine öffentliche E-Bike-Ladestation würde ins Konzept passen. Vom Angebot für eine Ladestation der Arbeitsgemeinschaft Fahrradfreundliche Kommunen kann die Stadt aber noch nicht profitieren.
Vorerst keine E-Bike-Ladestation

Erneuter Unfall zwischen Karritz und Poritz: Ford kracht seitlich in Bus

Etwa 400 Meter hinter der Ortslage Karritz kam es am Dienstag auf der L21 in Richtung Poritz gegen 14.40 Uhr zu einem Unfall, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde.
Erneuter Unfall zwischen Karritz und Poritz: Ford kracht seitlich in Bus

Bebauungsplan für Edeka in Kalbe

Im April 2019 brannte der NP-Markt in Kalbe ab. Viele Bürger hoffen seitdem, dass auf dem Areal ein neuer Supermarkt entsteht. Werden die Hoffnungen aber bald erfüllt?
Bebauungsplan für Edeka in Kalbe

Geländewagen kommt beim Überholen von Straße ab: Totalschaden

Karritz/Poritz – Der Polizei wurde am Montagmorgen, 22. Februar, um 6.53 Uhr ein Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der L 21 zwischen Karritz und Poritz gemeldet.
Geländewagen kommt beim Überholen von Straße ab: Totalschaden

Schwerer Verkehrsunfall bei Cheinitz: VW Caddy prallt gegen Baumgruppe

Zu einem schweren Verkehrsunfall sind am Freitag kurz vor 20 Uhr der Rettungsdienst aus Kahrstedt sowie die Feuerwehren aus Zethlingen, Badel, Kakerbeck und Kalbe ausgerückt.
Schwerer Verkehrsunfall bei Cheinitz: VW Caddy prallt gegen Baumgruppe

Neue Klassenräume in Kalbe

Seit dieser Woche werden die Grundschüler aus Brunau im ehemaligen Schulgebäude in Kalbe unterrichtet. Und sowohl die Lehrkräfte als auch die Kinder fühlen sich in ihrer Ersatzschule sehr wohl.
Neue Klassenräume in Kalbe

Wolf irrt durch Kalbenser Innenstadt

Am späten Mittwochabend trauten zwei Autofahrer wohl ihren Augen nicht: In Kalbe begegneten sie einem Wolf.
Wolf irrt durch Kalbenser Innenstadt

Giftgrube Brüchau: Rückschlag vor Gericht

Die Auskofferung der Bohrschlammgrube Brüchau muss noch nicht geplant werden. Das hat aktuell das Verwaltungsgericht in Magdeburg beschlossen. Das Landesbergamt will dagegen aber Beschwerde beim Oberlandesgericht einlegen.
Giftgrube Brüchau: Rückschlag vor Gericht

Bohrschlammgrube Brüchau: Mehrzahl der Gifte „hält sie zurück“

Fünf Stunden, sechs Zeugen, viele Fragen – der Parlamentarische Untersuchungsausschuss, der sich mit der Giftmüllgrube Brüchau beschäftigt, hatte am Montag ein volles Programm.
Bohrschlammgrube Brüchau: Mehrzahl der Gifte „hält sie zurück“

Kalbe: Keine Förderung für Gerätehaus

 „Es stehen derzeit keine Haushaltsmittel zur Förderung des Bauvorhabens der Stadt Kalbe im Jahr 2022 zur Verfügung“, teilt das Innenministerium auf Nachfrage der AZ mit. Erneut gibt es also voraussichtlich kein Geld vom Land für das Gerätehaus.
Kalbe: Keine Förderung für Gerätehaus

Auf dem Burggraben in Kalbe: Nur zwei Zentimeter

Auf Facebook hatte Kay Grahmann vor wenigen Tagen gelesen, wie Kalbenser unter Fotos des Burggrabens hoffnungsvoll schrieben, dass man bald wieder darauf Eislaufen könne. „Deshalb habe ich mich bei der Stadt gemeldet“, so der Vorsitzende des …
Auf dem Burggraben in Kalbe: Nur zwei Zentimeter

Brunau: Stadt finanziert Bus für Hortkinder

Hortkinder fahren nachmittags mit normalen Bussen nach Hause, vorausgesetzt es gibt eine Bus-Linie. Für den Umbau der Grundschule in Brunau musste eine geschaffen werden. Die Eltern wollten sie aber nicht zahlen.
Brunau: Stadt finanziert Bus für Hortkinder

Zwei Fahrzeuge sollen in Kalbe gekauft werden

Zum ersten Mal im neuen Jahr tagte am vergangenen Donnerstag die Kalbenser Stadtwehrleitung. Denn in Vorbereitung des Stadtrates, der sich heute Abend um 19 Uhr im Kulturhaus trifft, musste die Investitionsliste der Feuerwehren beraten werden.
Zwei Fahrzeuge sollen in Kalbe gekauft werden

An der Eugenie-Schildt-Straße in Kalbe: Leitungen überaltert und zu klein

Einer der größten Positionen auf der Investitionsliste, die kürzlich durch den Bau- und Hauptausschuss beraten wurde, war die Regenentwässerung der Eugenie-Schildt-Straße in Kalbe.
An der Eugenie-Schildt-Straße in Kalbe: Leitungen überaltert und zu klein