Kalbe – Archiv

Simsonrennen in Kakerbeck: Sechs Stunden lang dröhnende Motoren

Simsonrennen in Kakerbeck: Sechs Stunden lang dröhnende Motoren

Die verkürzte Ausgabe des 24-Stunden-Simsonrennens des 1. FCKW in Kakerbeck lockte am Sonnabend bei regnerischem Wetter zahlreiche Motorsportfreunde an. Am Ende drehten die „Bühner Jungs 23“ die meisten Runden.
Simsonrennen in Kakerbeck: Sechs Stunden lang dröhnende Motoren
Engültiges Ja zum Legehennenstall in Altmersleben

Engültiges Ja zum Legehennenstall in Altmersleben

Altmersleben – Der Stadtrat in Kalbe gab im Zuge seiner jüngsten Sitzung das endgültige gemeindliche Einvernehmen zum geplanten Bau eines Legehennenstalls mit Freilandgehege in Altmersleben.
Engültiges Ja zum Legehennenstall in Altmersleben

Mit 410 Runden ins Ziel

Vahrholz – Der „24 Stunden Simsonrennen“-Verein veranstaltete am Wochenende wieder ein Rennen in Vahrholz. Das Team „ASS - KICK“ gewann.
Mit 410 Runden ins Ziel

24-Stunden-Simson-Rennen in Vahrholz

24-Stunden-Simson-Rennen in Vahrholz

Trotz Corona nur 324 Badegäste weniger im Kalbenser Freibad

Kalbe – In den vergangenen Tagen und wohl noch mal in der kommenden Woche herrschen wieder Temperaturen, die dem Freibad in Kalbe sicherlich noch einige Besucher bescheren würden. Aber die Saison wurde am 30. August, wie vom Stadtrat vor Monaten …
Trotz Corona nur 324 Badegäste weniger im Kalbenser Freibad

Grundschulumbau Brunau: Wohin während der Bauphase?

Brunau – Es gebe Ängste bei einigen Eltern. Und zwar dass wenn ihre Kinder während der Bauphase der Brunauer Grundschule in der Stadt Kalbe im Ersatzgebäude beschult würden, der Stadtrat dies als Testphase für eine dauerhafte Beschulung erachtet und …
Grundschulumbau Brunau: Wohin während der Bauphase?

Vom „Langen Heinrich“ bis zum Abzweig Engersen: Radweg ist für 2022 eingeplant

Kakerbeck – Der nördliche Teil ist bereits befahrbar. Der Radweg parallel zur Bundesstraße 71 von Kakerbeck bis hinauf zum Parkplatz am „Langen Heinrich“ ist schon seit einigen Jahren fertig. Was noch fehlt, ist die Verlängerung des Radweges in …
Vom „Langen Heinrich“ bis zum Abzweig Engersen: Radweg ist für 2022 eingeplant

Jeetzes Kitaleiterin feiert ihr 40-jähriges Dienstjubiläum

Jeetze – „Für dich soll´s rote Rosen regnen“ – als das Lied gestern auf dem Hof der Kita „Knirpsenland“ in Jeetze erklang, wurde Sigrun Mösenthin aus dem Gebäude herausgeführt und bekam entlang des Weges zum Vorderhof von jedem Kitakind Rosen …
Jeetzes Kitaleiterin feiert ihr 40-jähriges Dienstjubiläum

Der Mörder saß im „Kutscherhaus“

Vienau – Peter Trottner ist Stammgast in seinem Lieblingslokal. Im Kalbenser „Kutscherhaus“ – zuvor gab es einen kleinen Einspielfilm aus der Gaststube, untermalt mit düsterer Musik.
Der Mörder saß im „Kutscherhaus“

Pokallauf der Jugendwehren in Wernstedt: Jävenitzer Nachwuchs lief am schnellsten

Wernstedt – Zum 25. Mal hat die Feuerwehr Wernstedt am Sonnabend den Pokallauf der Jugendwehren ausgerichtet. Es war der erste Feuerwehrwettkampf seit Ausbruch der Corona-Pandemie in der Region.
Pokallauf der Jugendwehren in Wernstedt: Jävenitzer Nachwuchs lief am schnellsten

Besondere Namen zum Jubiläum

Zethlingen – Freré Roger, Christel und Horst Hartmann, Hildegard von Bingen, Albert Schweitzer, Johann Hinrich Wichern und Martin Luther heißen die sechs großen Gruppenräume im Erlebnishaus Altmark in Zethlingen.
Besondere Namen zum Jubiläum