Kalbe – Archiv

Denkmalschutzauflagen lockern

Denkmalschutzauflagen lockern

Kalbe. Die Kalbenser Altstadt soll erhalten und gleichzeitig wiederbelebt werden. Das ist das große Ziel, welches nicht nur Kalbes Ortschaftsräte und die Anwohner dort verfolgen, sondern auch die Stadt. Doch ein großes Problem stellt der …
Denkmalschutzauflagen lockern
Mit dem Ollie fängt alles an

Mit dem Ollie fängt alles an

Kalbe. Geschraubt und gesägt, vor allem aber geskatet wurde gestern im und am Kalbenser Jugendclub „Kroko“.
Mit dem Ollie fängt alles an

Karaoke-Show und Eroberung neuer Spielgeräte

koe Kakerbeck. „Ersteee“, rief am Montag Alina Hoffmann von der Spitze des Kletterturms. Der ist ganz neu, steht gerade einmal zwei Wochen auf dem Hof der Kakerbecker Kita „Zwergenland“.
Karaoke-Show und Eroberung neuer Spielgeräte

Bahnbrücke wird rekonstruiert

mb Badel. Mit einem freudigen Blick konnte am Sonnabend Thomas Schreiber, der Vorsitzende der Jagdgenossenschaft Badel/Thüritz, verkünden, dass man die notwendigen Mittel für eine umfangreiche Rekonstruktion der Holzbrücke der ehemaligen …
Bahnbrücke wird rekonstruiert

„Unter 91 000 Euro geht nichts“

Kalbe. Im Auktionshaus Karhausen in Berlin kommt am Sonnabend, 1. Juli, der ehemalige Logistik- und Gewerbekomplex in Kalbe – bis 2010 hatte dort die Mildena GmbH, Tochtergesellschaft des ALBA-Konzerns, ihren Sitz – unter den Hammer.
„Unter 91 000 Euro geht nichts“

Feuer durchbricht den Dachstuhl

mb Packebusch. Tragischer Abend für eine Familie aus Packebusch. Denn als man auf dem Abi-Ball in Salzwedel ausgelassen feierte, brach im eigenen Wohnhaus aus noch ungeklärter Ursache ein Brand aus.
Feuer durchbricht den Dachstuhl

Sie waren auf dem Abi-Ball als das Feuer ausbrach

mb Packebusch. Tragischer Abend für einen Familie aus Packebusch, denn als sie auf dem Abi-Ball der Tochter in Salzwedel ausgelassen feierte, brach im Wohnhaus aus noch ungeklärter Ursache einen Feuer aus.
Sie waren auf dem Abi-Ball als das Feuer ausbrach

Diesmal noch mehr Flurstücke betroffen

Kalbe. Es mache sie sprachlos. „Ich weiß nicht, was das alles soll. Wasserwirtschaftlich ist das kaum nachzuvollziehen“, sagt Bauamtsmitarbeiterin Kerstin Schulz.
Diesmal noch mehr Flurstücke betroffen

Forderungen an Minister Tullner formuliert

Kalbe. Die Eltern der Grundschule „Astrid Lindgren“ in Kalbe sind in großer Sorge um die Zukunft ihrer Kinder. Schon seit 2014 beklagt die Schule Einsparungen. Zudem soll es im nächsten Schuljahr, bei gleicher Schülerzahl, rund 18 Unterrichtsstunden …
Forderungen an Minister Tullner formuliert

Bürgermeisteramt „war meine Berufung“

Wernstedt. „Ich kann mir ein Wernstedt ohne Anni Schulz gar nicht vorstellen“, sagte Kalbes Bürgermeister Karsten Ruth gestern zu den vielen Menschen, die sich vor dem Wernstedter Dorfgemeinschaftshaus versammelt hatten.
Bürgermeisteramt „war meine Berufung“

Neu: Homepage ist freigeschaltet

Kalbe. „Eine Komplettsanierung des Freibades ist nicht in Sicht“, sagte Mirko Wolff, Fördervereinsvorsitzender des Kalbenser Freibades am Freitagabend auf der Jahreshauptversammlung.
Neu: Homepage ist freigeschaltet

Brüchau bleibt ein Dauerthema

Brüchau / Magdeburg. „Silbersee“, die unendliche Geschichte. Brüchau / Magdeburg. „Silbersee“, die unendliche Geschichte. Nach der gestrigen Sitzung des Wirtschaftsausschusses im Landtag, der sich erneut mit dem Thema „Vollständige und nachhaltige …
Brüchau bleibt ein Dauerthema

Brücken nach Priorität sortieren

Kalbe. Er habe „quasi leichtsinnig eine falsche Entscheidung mitgetragen“, erklärte Dr. Helmut Bender im Zuge der jüngsten Stadtratssitzung. Gemeint war der gefasste Beschluss im vorangegangenen Hauptausschuss, die Alte Holzbrücke für knapp 14 000 …
Brücken nach Priorität sortieren

60 Jahre Liebe: Artur und Edelgard Regber aus Wernstedt feierten diamantene Hochzeit

Wernstedt. Wenn Artur Regber seiner Frau Edelgard über den Arm streichelt, dann stellen sich bei ihr vor lauter Glücksgefühlen immer noch alle Häarchen auf. Das hat sich auch nach 61 Jahren und einem Monat, so lange kennen sie sich, nicht geändert.
60 Jahre Liebe: Artur und Edelgard Regber aus Wernstedt feierten diamantene Hochzeit

Kalbe: Zweierlei Maß beim Abfall

Kalbe. „Der bestehende zentrale Abfallplatz auf dem Friedhof der Stadt Kalbe ist ausschließlich für die Ablagerung organischer Abfälle bestimmt. Papier, Metall, Kunststoff und der sogenannte Restmüll ist privat zu entsorgen.
Kalbe: Zweierlei Maß beim Abfall

Der Wettergott trägt Schottenrock

mb Engersen. Sie haben es geschafft: Die Tangermünder „Schotten-Totten“ haben ihren Titel der starken Männer des letzten Jahres in der Wettkampfarena der Engersener Highlands verteidigen können.
Der Wettergott trägt Schottenrock

11. Highlandgames in Engersen

11. Highlandgames in Engersen

Mehr Platz im „Kinderparadies“

Kakerbeck. Im Kaker- becker Hort „Kinderparadies“ wird es langsam zu eng. „Der Platz für die dort angemeldeten Hortkinder ist nicht ausreichend“, sagte Kalbes stellvertretende Bürgermeisterin Ingrid Bösener am Donnerstagabend auf der Stadtratsitzung.
Mehr Platz im „Kinderparadies“

Brunau: Neuer Spielplatz für 15 000 Euro

Brunau. Von der Idee bis zur Verwirklichung dauerte es zwei Jahre, so Ortsbürgermeisterin Ortrud Cyris. Gestern war es endlich soweit – der Spielplatz in Brunau wurde, pünktlich zum internationalen Kindertag, eingeweiht.
Brunau: Neuer Spielplatz für 15 000 Euro

Etwa 50.000 Euro für LED-Lampen

Kalbe. Die Beleuchtung der Turnhalle an der Feldstraße in Kalbe soll erneuert werden. Das findet nach Angaben von Frank Wulff, Zuständiger für Hochbaumaßnahmen der Stadt Kalbe, vom 10. Juli bis einschließlich 4. August statt.
Etwa 50.000 Euro für LED-Lampen