Kalbe – Archiv

Feuerwehr-Förderer sind 76 Mitglieder stark

Feuerwehr-Förderer sind 76 Mitglieder stark

mb Kakerbeck. Zu ihrer turnusmäßigen Jahreshauptversammlung mit kleinem Tanzvergnügen kamen am Sonnabend die Mitglieder des Fördervereins der Kakerbecker Feuerwehr im Dorfgemeinschaftshaus zusammen.
Feuerwehr-Förderer sind 76 Mitglieder stark
„Ich lese das Mandat, in der Sache weiterzumachen“

„Ich lese das Mandat, in der Sache weiterzumachen“

Kalbe. Erstmals konnte in der Einheitsgemeine Kalbe der hauptamtliche Bürgermeister von allen Wahlberechtigten gewählt werden. Am Sonntag gab es zwar keine wirkliche Auswahl, weil lediglich Amtsinhaber Karsten Ruth antrat.
„Ich lese das Mandat, in der Sache weiterzumachen“

100 Prozent Karsten Ruth in gleich fünf Wahllokalen

Kalbe. In fünf der 20 Wahllokale innerhalb der Einheitsgemeinde Kalbe hat Amtsinhaber Karsten Ruth bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag alle abgegebenen Stimmen erhalten.
100 Prozent Karsten Ruth in gleich fünf Wahllokalen

Rennen im Altmarkstaub

mb Vahrholz. Es war die mittlerweile fünfte Auflage des 24-Stunden-Simson-Rennen, das mit viel Herzblut von den Mitgliedern des 1. Fußballclub Kalbe/Wernstedt (FCKW) oranisiert wurde.
Rennen im Altmarkstaub

Vahrholz: Fünftes 24-Stunden-Simson-Rennen

Vahrholz: Fünftes 24-Stunden-Simson-Rennen

"Silbersee"-Informationen ungenügen: "Man hätte kritischer nachfragen sollen"

Kakerbeck. Ja, man hätte von behördlicher Seite aus gleich kritischer nachfragen sollen.
"Silbersee"-Informationen ungenügen: "Man hätte kritischer nachfragen sollen"

Groß und Klein werden Sieger sein

koe Kalbe. „Ist mir warm“, meinte Erzieherin Gudrun Franke am Mittwochnachmittag und wedelte sich mit der Hand Luft zu.
Groß und Klein werden Sieger sein

„Brauchen Hilfe auf politischer Ebene“

Kalbe. „Ich habe es satt, mir depressive Prognosen vorbeten zu lassen“, sagt Corinna Köbele.
„Brauchen Hilfe auf politischer Ebene“

In Zukunft Milde-Biese-Aland-Tour

Kalbe. Aus der Milde-Biese-Tour wird die Milde-Biese-Aland-Tour. Das verkündete am Montagabend Beatrice Krause-Apel von der Tourist-Information der Mildestadt bei der Jahreshauptversammlung des Altmärkischen Tourismusvereins Kalbe.
In Zukunft Milde-Biese-Aland-Tour

Behandlungsmethoden und Symptome

hb Kalbe. Zahllose Tipps zum Thema Gesundheit gab es wieder beim Reha-Tag am vergangenen Sonnabend in der Kalbenser Median Klinik. Schon zum insgesamt 13. Mal organisierte die Einrichtung diese Veranstaltung, die abwechselnd onkologische oder …
Behandlungsmethoden und Symptome

Bürgerinitiative kritisiert: "Untersuchungen überflüssig"

Brüchau / Kakerbeck. Die Diskussion um die Bohrschlammgrube Brüchau, im Volksmund auch „Silbersee“ genannt, geht am Donnerstag, 22. September, ab 19 Uhr im Kakerbecker Dorfgemeinschaftshaus in eine neue Runde.
Bürgerinitiative kritisiert: "Untersuchungen überflüssig"

Gefahr in Verzug: Denkmalschutz hat Abriss des Fachwerkhauses an Marktstraße zugestimmt

Kalbe. Seit Montag ist die Marktstraße an der Ecke Gerichtstraße halbseitig gesperrt. Der Grund: Ein Fachwerkhaus wird abgerissen.
Gefahr in Verzug: Denkmalschutz hat Abriss des Fachwerkhauses an Marktstraße zugestimmt

Beiträge doch einheitlich berechnet

Kalbe. Die Eltern, deren Kinder eine der sechs kommunalen Kindertagesstätten (oder Horte) der Einheitsgemeinde Kalbe besuchen, werden ab Januar höhere Elternbeiträge zahlen (wir berichteten).
Beiträge doch einheitlich berechnet

50 Tage Sommercampus sind verflogen

Kalbe. 50 Tage dauerte der diesjährige Sommercampus der Künstlerstadt Kalbe: „Ich kann gar nicht glauben, wie schnell die Zeit rumgeflogen ist“, resümierte am Sonnabendabend Künstlerstadt-Initiatorin Corinna Köbele beim Abschlussfest des Campus an …
50 Tage Sommercampus sind verflogen

Einweihungsfest an der Sekundarschule Kalbe

Einweihungsfest an der Sekundarschule Kalbe

Nichts mehr übrig vom „faden Betonklotz“

Kalbe. „Wir sind richtig happy, unser Schulhof ist jetzt fertig“, sangen am Sonnabend die Klassen 7a und 7b und begrüßten damit die vielen Gäste auf dem Schulhof der Kalbenser Sekundarschule „Johann Friedrich Danneil“.
Nichts mehr übrig vom „faden Betonklotz“

Erster großer Schritt für Spielplatz in Brunau ist getan

Brunau. „Als wir ankamen, standen schon Männer bereit und wollten die Kettensägen gleich anschmeißen“, sagt TV-Reporter Michael Wasian.
Erster großer Schritt für Spielplatz in Brunau ist getan

Badegäste sind zu zwei Drittel Kinder

Kalbe. Die Bilanz des Kalbenser Freibades fällt, trotz eines eher durchwachsenen Sommers, durchaus zufriedenstellend aus. Das sagt die für das einzige Freibad innerhalb der Einheitsgemeinde zuständige Stadtverwaltungs-Mitarbeiterin Carola Engwer.
Badegäste sind zu zwei Drittel Kinder

Jung und Alt unter einem Dach

Engersen. Der Startschuss für das durch das Leader-Programm geförderte Projekt der Kommune Kalbe wird erst 2017 fallen. In einer Ortschaft der Einheitsgemeinde wird allerdings schon losgelegt.
Jung und Alt unter einem Dach

Schöne Auftritte und Aussichten im Windpark

mb/koe Jeggeleben. Hunderte große und kleine Besucher tummelten sich am vergangenen Sonntag auf dem Gelände des Windparkes Jeggeleben/Liesten.
Schöne Auftritte und Aussichten im Windpark

Im Dezember soll alles fertig sein

Kalbe. Erst verzögerte sich der Baubeginn, weil man noch prüfen musste, wie man am besten die eingeschränkte Tragfähigkeit des Baugrundes überwindet. Ende Mai ging es dann auf der Baustelle an der Straße der Jugend in Kalbe los.
Im Dezember soll alles fertig sein

Roxförde holt ersten Platz im Löschangriff

mb Wernstedt. Seit nunmehr 21 Jahren, ohne dass der Wettbewerb der Jugendfeuerwehr in Wernstedt am ersten Septemberwochenende je ausgefallen ist, gab es auch an diesem Sonnabend spannende Wettkämpfe im Löschangriff (nass) sowie die traditionelle …
Roxförde holt ersten Platz im Löschangriff

Erleben und Erinnern in Zethlingen

Zethlingen. Sechs Monate dauerten die Umbaumaßnahmen und knapp 500 000 Euro investierten die Kirchenkreise Salzwedel und Stendal wie auch das Land Sachsen-Anhalt in das Erlebnishaus Altmark in Zethlingen. „Richtig fertig mit allem waren wir am 24. …
Erleben und Erinnern in Zethlingen