Kalbe – Archiv

Bewohner evakuiert in Zierau: Fachwerkhaus brennt

Bewohner evakuiert in Zierau: Fachwerkhaus brennt

Zierau. Ein Fachwerkhaus auf einem Vierseitenhof in Zierau, einem Ortsteil von Kalbe, ist am Sonnabend in den Abendstunden niedergebrannt. Ein zurückkehrender Bewohner sah die Flammen und alarmierte um 21.
Bewohner evakuiert in Zierau: Fachwerkhaus brennt
Grünpflege: Bald vier Stützpunkte in Kalbe, Kakerbeck, Brunau und Engersen

Grünpflege: Bald vier Stützpunkte in Kalbe, Kakerbeck, Brunau und Engersen

Kalbe. „Wir planen derzeit eine Neuordnung." Das sagt Kalbes Bürgermeister Karsten Ruth zur zuletzt geführten Diskussion in manchen Kalbenser Fachausschüssen über den Einsatz von Grünflächenmitarbeitern und den entsprechenden Arbeitsgeräten …
Grünpflege: Bald vier Stützpunkte in Kalbe, Kakerbeck, Brunau und Engersen

Mann wollte Kind aus dem „Märchenland“ abholen: mit einer Schrotflinte

Kalbe. Ein 36-jähriger, psychisch auffälliger Mann hat gestern einer Erzieherin der Kalbenser Kindertagesstätte „Märchenland“ gedroht, mit einer Schrotflinte in die Einrichtung einzudringen. Das teilt die Polizei mit.
Mann wollte Kind aus dem „Märchenland“ abholen: mit einer Schrotflinte

Überlebenswichtig: Genug Futter für Weißstorchennachwuchs im Altkreis Kalbe

mb Kalbe. Wenn das Wetter in den kommenden Tagen und Wochen bis zum Abflug der Weißstörche aus der Altmark in ihre Winterquartiere einigermaßen gut wird, so hofft Michael Arens, Vorsitzender der Naturschutzgruppe Vienau, könne man nach dem …
Überlebenswichtig: Genug Futter für Weißstorchennachwuchs im Altkreis Kalbe

Heftige Kritik aus Jeetze: „Liegt nicht am Geld, liegt an der Faulheit“

Jeetze. „Es funktioniert einiges nicht mehr. “ Nicht nur Wilfried Krüger, Jeetzes Ortsbürgermeister, ist unzufrieden mit der Arbeit im Kalbenser Rathaus.
Heftige Kritik aus Jeetze: „Liegt nicht am Geld, liegt an der Faulheit“

AWO-Tagesgruppe in Kalbe feiert mit einer Zeitreise in die Vergangenheit

Kalbe. „Wir wollen zurückschauen und sehen, was wir in 20 Jahren alles geschafft haben.
AWO-Tagesgruppe in Kalbe feiert mit einer Zeitreise in die Vergangenheit

Mehriner Bürger gegen weitere Fällungen von Linden: Baum fällen aus niederen Beweggründen?

Mehrin. Er mache jetzt nur noch Dienst nach Vorschrift, sagt Vienaus Ortsbürgermeister Fritz Borchmann. Er ärgert sich über eine Unterschriftenliste von einigen Mehriner Bürgern, die vor kurzem in seinem Briefkasten lag.
Mehriner Bürger gegen weitere Fällungen von Linden: Baum fällen aus niederen Beweggründen?

Endlich wieder planschen und Bahnen ziehen

mb/koe Kalbe. Mit einem Kinderfest wurde am Sonntag um 14 Uhr im Kalbenser Freibad die diesjährige Badesaison mit gut 300 kleinen und großen Gästen eröffnet.
Endlich wieder planschen und Bahnen ziehen