Kalbe – Archiv

Auto stößt auf der L 21 mit Milch-Laster zusammen

Auto stößt auf der L 21 mit Milch-Laster zusammen

WERNSTEDT - Großes Glück hatten am späten Sonnabend zwei Insassen einen PKW BMW Kombi, als diese bei einem schweren Verkehrsunfall in der Ortslage Wernstedt nur leicht verletzt wurden.
Auto stößt auf der L 21 mit Milch-Laster zusammen
Wernstedt: Auto stößt mit Milch-Laster zusammen

Wernstedt: Auto stößt mit Milch-Laster zusammen

Wernstedt: Auto stößt mit Milch-Laster zusammen

Knapp 210 000 Euro Haushaltslücke

Kalbe. Er ist knapp 660 Seiten stark, der Haushaltsentwurf 2014 der Einheitsgemeinde Kalbe, den Kämmerin Ingrid Bösener den Mitgliedern des Hauptausschusses auf ihrer jüngsten Sitzung am Donnerstagabend vorlegte.
Knapp 210 000 Euro Haushaltslücke

Zahl der Straftaten 2013 gesunken

KALBE - Die Gesamtzahl der gemeldeten Straftaten im Bereich der Einheitsgemeinde Kalbe ist 2013 zurückgegangen, sagte Salzwedels Polizeisprecher Gerd Schönfeld.
Zahl der Straftaten 2013 gesunken

LKW-Bergung auf der Landstraße bei Kalbe

LKW-Bergung auf der Landstraße bei Kalbe

Komplizierte LKW-Bergung bei Kalbe

KALBE - Punkt 22.30 Uhr am Mittwochabend hatte der LKW aus dem Hochsauerlandkreis, der zwischen Kalbe (Milde) und Neuendorf am Mittwochvormittag von der Straße abkam, durch den Grünstreifen pflügte und auf der Wiese zum Stehen kam, wieder festen …
Komplizierte LKW-Bergung bei Kalbe

LKW-Unfall auf der Landstraße bei Kalbe

LKW-Unfall auf der Landstraße bei Kalbe

LKW landet auf der Landstraße im Graben

KALBE - Gegen 10.45 Uhr am Mittwoch war es als ein mit 20 Tonnen Butter beladener LKW zwischen Neuendorf am Damm und Kalbe (Milde) nach rechts von der Fahrbahn abkam, die Böschung herunterfuhr und seitlich auf der Beifahrerseite liegen blieb.
LKW landet auf der Landstraße im Graben

Hörbücher in Kalbenser Buchausleihe beliebt

KALBE - Ob auf der Couch oder am Strand – ein „gutes Buch“ gehört für viele Altmärker einfach dazu und bietet wohl die einfachste Möglichkeit, den Alltag für einen kurzen Moment zu vergessen und in eine andere Welt abzutauchen.
Hörbücher in Kalbenser Buchausleihe beliebt

Wildunfälle nehmen zu

Kalbe. Die Zahl der Wildunfälle ist im Gebiet der Einheitsgemeinde Kalbe im vergangenen Jahr gestiegen.
Wildunfälle nehmen zu

Vorwürfe gegen die Einsatzkräfte

BRÜCHAU -  „Ich weiß nicht, ob er es überlebt hätte“, sagt Aggy Wernecke. Und meint damit ihren Stiefvater, der am Freitagabend bei dem Brand in Brüchau ums Leben kam (AZ berichtete).
Vorwürfe gegen die Einsatzkräfte

Start in die Badesaison für 1. Juni geplant

KALBE - Das Freibad in der Mildestadt soll in diesem Jahr nicht bereits im Mai, sondern erst am 1. Juni öffnen, legte der Kalbenser Stadtrat auf seiner jüngsten Sitzung fest.
Start in die Badesaison für 1. Juni geplant

Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Brüchau

BRÜCHAU - Der Brand eines Einfamilienhauses hielt mehrere Feuerwehren aus der Umgebung am Freitagabend in Atem. Das Feuer forderte ein Todesopfer, wahrscheinlich war der Mann der einzige Bewohner dieses Hauses.
Mann stirbt bei Wohnungsbrand in Brüchau

Wohnungsbrand in Brüchau

Wohnungsbrand in Brüchau

Qualität, die sich „rumspricht“

Kalbe. Bis zu 80 Kunststudenten könnten theoretisch während des Sommercampus des Künstlerstadtverein vom 26. Juli bis 13. September in der Mildestadt leben und arbeiten, meint Vereinschefin Corinna Köbele. Wie gesagt: theoretisch.
Qualität, die sich „rumspricht“

Bühner Landwirt: „Der Mai wird entscheidend“

BÜHNE -  Es regnet, der Wind fegt über das Spargelfeld nahe Bühne. Trotz des widrigen Wetters wird das Edelgemüse gestochen, denn die Spargelsaison hat in der Region unlängst begonnen.
Bühner Landwirt: „Der Mai wird entscheidend“

Spielplatzüberprüfungen in der Kritik

ALTMERSLEBEN - Ob die regelmäßige Überprüfung der Spielplätze in der Einheitsgemeinde (AZ vom Sonnabend, 5. April) auch ihren Sinn erfüllt, daran hat Stadtrat Bernd Pawelski so seine Zweifel.
Spielplatzüberprüfungen in der Kritik

„Emotionen sind immer im Spiel“

Kalbe. Kristin Schulz ist seit 1. April das neue Gesicht im Kalbenser Standesamt. Sie tritt die Nachfolge von Hannelore Beneke an, die zum 31. Juli in die Ruhephase der Altersteilzeit geht. Mit der neuen Aufgabe hat die 29-Jährige auch den Weg …
„Emotionen sind immer im Spiel“

Altmärkische Tierschau eventuell ohne Schweine

KAKERBECK/ALTMARKKREIS - Die Vorbereitungen für die siebente Auflage der Altmärkischen Tier- und Gewerbeschau, die am 21. und 22. Juni in Kakerbeck über die Bühne gehen soll, laufen auf vollen Touren. Allerdings könnte die Tierschau in diesem Jahr …
Altmärkische Tierschau eventuell ohne Schweine

Landwirte in der Region hoffen dringend auf Regen

KAKERBECK/LANDKREIS - Das milde Wetter sorgt auch für Betrieb auf den Feldern der Region. Die Maisaussaat wird vorbereitet und Dünger ausgebracht, sagte Petra Reisener, Geschäftsführerin der Agrargenossenschaft Kakerbeck.
Landwirte in der Region hoffen dringend auf Regen