Kalbe – Archiv

Valentinsrosen à la Hubertine

Valentinsrosen à la Hubertine

Kalbe. Irgendwann sind alle schönen Ecken besucht. Dann müssen auch mal neue Wege gegangen werden. Und genau das hat der Kalbener Tourismusverein in diesem Jahr getan.
Valentinsrosen à la Hubertine
Kammräder und Flügel neu ausrichten

Kammräder und Flügel neu ausrichten

Jeetze. Die im Jahr 1834 erbaute Jeetzer Bockwindmühle ist verständlicher Weise in die Jahre gekommen und muss im 179. Jahr ihres Bestehens an einigen Stellen repariert werden.
Kammräder und Flügel neu ausrichten

Hühnerhaufen und eine Havarie

Kakerbeck. Die Bonbons und Lakritzstangen flogen im hohen Bogen auf den Gehweg, dazu verteilten die Narren Schnäpse und andere wärmende Getränke. Der närrische Karnevalsumzug am Sonnabend in Kakerbeck lockte wieder das halbe Dorf vor die Tür.
Hühnerhaufen und eine Havarie

Schulz und Wagner verstärken Chor

Jeggeleben. Mit dem Zethlinger Hans-Joachim Schulz und dem Zierauer Hans-Georg Wagner konnte Chorleiterin Cornelia Jung im Vorjahr zwei neue Sänger in den Reihen des Männergesangvereins Jeggeleben begrüßen.
Schulz und Wagner verstärken Chor

„Keinen Schlechteren gefunden“

Kalbe. Auch mit seinen 75 Jahren steht Kalbes Ortsbürgermeister Dr. Helmut Bender noch mitten im Leben. Gestern feierte der Allgemeinmediziner seinen 75. Geburtstag und konnte dabei zahlreiche Gratulanten in seinem Wohnhaus an der Feldstraße …
„Keinen Schlechteren gefunden“

74-Jährige stirbt nach Unfall

Schrecklicher Unfall bei Kalbe heute Morgen gegen 8 Uhr, das teilte die Polizei erst kürzlich mit. Aus noch ungeklärter Ursache prallte ein VW Polo frontal gegen einen Baum. Eine 74-jährige Insassin ist noch auf dem Weg in die Klinik verstorben.
74-Jährige stirbt nach Unfall

Eine Tote, zwei Schwerverletzte

mdk Kalbe. Schrecklicher Unfall bei Kalbe heute Morgen gegen 8 Uhr, das teilte die Polizei erst kürzlich mit. Aus noch ungeklärter Ursache prallte ein VW Polo frontal gegen einen Baum. Eine 74-jährige Insassin ist noch auf dem Weg in die Klinik …
Eine Tote, zwei Schwerverletzte